Battlefield 3 Aftermath

BF3-Aftermath-Promo-DE.jpg

Kämpfe auf verwüstetem Terrain; neue Maps, Spielmodi und Aufträge

Der neue DLC Battlefield 3: Aftermath ist in den durch Erdbeben verwüsteten Vierteln, Straßen und Vororten Teherans angesiedelt und schildert einen unaufhörlichen Kampf um Vorherrschaft und Überleben inmitten der Zerstörung. Mit extrem beeinträchtigten operativen Kapazitäten müssen die jeweiligen Streitkräfte sich an die Situation anpassen und auf vertikale wie horizontale Stadtkämpfe inmitten von Staub und Schutt vorbereitet sein. Die Risse und Spalten im Terrain bieten zudem unerwartete Deckung und Wege zu Einsatzzielen. Zusätzliche Unterstützung erfolgt in Form von stark modifizierten Truppentransportern und Zivilfahrzeugen, die speziell für den einen Zweck angepasst wurden, dem Feind tödliche Stärke entgegenzusetzen.

Battlefield 3 Aftermath Deutschland Release für PS3: 11. November; für PC und Xbox 360: 18. Dezember 2012.

Features
  • Übersicht
    • Überrasche Gegner heimlich, still und leise mit der brandneuen Armbrust
    • Vier neue Karten, darunter "Epizentrum" und "Markaz-Markt", ermöglichen eine völlig neue, destruktive Herangehensweise an den Stadtkampf
    • Drei neue Fahrzeuge, die modifiziert wurden, um Genialität und Feuerkraft zu demonstrieren
    • Neuer Plünderer-Spielmodus: Ein zielbasierter Eroberungsmodus, in dem Soldaten nur mit einer Pistole bewaffnet die Umgebung absuchen müssen, um leistungsstärkere Waffen zu finden und so ihre Überlebenschancen zu erhöhen
    • Neue Aufträge, Erfolge und Erkennungsmarken

    Zum Spielen wird Battlefield 3 benötigt.

  • Alle Plattformen
    Dieser Titel hat die Altersfreigabe Freigegeben ab 18 Jahren