EA at Gamescom 2013
  • EA at Gamescom 2013
  • EA auf der Gamescom 2013
  • EA at Gamescom 2013
  • EA at Gamescom 2013
logo-row-discount-de
 

766 LG-Bildschirme für den Messestand von EA


Electronic Arts, am 16.08.2013 um 16:52

LG Electronics wird in diesem Jahr auf Europas
größter Computerspiele Messe gamescom, die vom 21. bis 25. August in Köln stattfindet, am eigenen Stand und als Official Display Sponsor von Electronic Arts (EA) mit insgesamt knapp 1.000 Bildschirmen vertreten sein. Der Messestand von EA in Halle 6 wird dabei alleine mit 766 LG Displays ausgestattet. Darunter sind mehr als 500 24 Zoll große Gaming Monitore sowie knapp 100 47 Zoll beziehungsweise 55 Zoll große Bildschirme im Dauereinsatz. Als Highlight werden insgesamt 13 riesige 84 Zoll LCD Widescreen Displays die Messebesucher schon von Weitem in ihren Bann ziehen. LG Electronics wird dabei als Hardware-Hersteller in den Messeauftritt von EA integriert und auf mehr als 300 Quadratmetern für Gamer interessante Produkte aus den Bereichen Monitore, TVs, Projektoren und Mobile präsentieren. Zusätzlich zu den Aktionen auf der Messe selbst wird LG pünktlich zum Messestart eine besondere Promotion-Aktion für Gamer anbieten – beim Erwerb eines der Monitor-Aktionsmodelle erhalten Käufer wahlweise ein brandneues EA Spiel oder zwei EA Klassiker gratis dazu.

Let the games begin: exklusive Aktionen, Wettbewerbe und
Gewinnmöglichkeiten am LG Messestand

Neben den Produkthighlights erwarten die Messebesucher am Stand von LG in Halle 6 weitere spannende Aktionen sowie die Chance auf hochwertige Gewinne:

Die Neuauflage der erfolgreichen LG Cosplay Competition wird um den LG Cosplay Award erweitert. Hier finden alle als Fantasy-, Manga- oder
Computerspiel-Figur verkleideten Messebesucher eine geeignete Plattform, um sich zu präsentieren und viele hochwertige Preise abzuräumen. Aber auch die Gamer selbst kommen beim KING of GAME Wettbewerb voll auf ihre Kosten. Jetzt online unter www.lg.de/kingofgame qualifizieren, in die Highscore-Liste eintragen und als einer der Besten während der Messe gegen bekannte Moderatoren aus der Gaming Branche wie Daniel Budiman oder Simon Krätschmer antreten und KING of GAME 2013 werden. Außerdem erwartet Sportspiele-Fans am Stand von LG ein weiteres Highlight – denn nur hier gibt es exklusiv die neue Eishockey Simulation NHL 14 von EA SPORTS zu sehen.

„Mit der Integration von LG Produkten und einem eigenen Ausstellungsbereich innerhalb unseres Messestands schaffen wir eine ideale Verbindung zwischen qualitativer Software und der entsprechenden Hardware, um diese bestmöglich nutzen zu können“, freut sich Dr. Olaf Coenen, Geschäftsführer Electronic Arts Deutschland über die gelungene Kooperation. Frank Sander, Director Sales & Marketing ISP bei LG Electronics Deutschland fügt hinzu: „Für EA als Spiele Anbieter und LG als Hardware-Hersteller ergibt sich durch die Kooperation auf der gamescom eine klassische win-win Situation, die wir gerne auf unsere gemeinsame Zielgruppe übertragen, um ein ganzheitliches Gaming-Erlebnis zu bieten. Die hochwertigen Spiele von EA stehen ebenso wie unsere Produkte für höchste Ansprüche in Sachen Qualität und Innovationskraft – Werte, die nicht nur in der Gaming-Branche zum Erfolg führen.“ Weitere Informationen gibt es unter www.lg.de/gamescom.