News

BF: Bad Company 2 Screenshot GEPOSTET VON Electronic Arts AM 12.05.2010

EA DICE erweitert Battlefield: Bad Company 2 um einen Koop-Modus

Der Mehrspieler-Shooter Battlefield: Bad Company 2 wird auf der Xbox 360 und PS3 um den neuen Spielmodus Onslaught erweitert. Dieser Modus bringt erstmals Koop-Gameplay in die Battlefield-Reihe.

Im Onslaught-Modus kämpfen bis zu vier Spieler auf den Mehrspieler-Karten Valparaiso, Atacama Desert, Isla Inocentes und Nelson Bay gegen computergesteuerte Soldaten. Die bereits im Hauptspiel enthaltenen Karten wurden für den Onslaught-Modus überarbeitet und unter anderem mit zusätzlichen Fahrzeugen ausgestattet.

Jede Karte bietet eigene spielerische Herausforderungen, die von den Spielern jeweils angepasste Taktiken und Teamwork abverlangen, um sich gegen den Ansturm der KI-Gegner behaupten zu können. Auf der Karte Atacama Desert stehen beispielsweise Fahrzeugkämpfe im Vordergrund, während es auf der Karte Nelson Bay hauptsächlich zu Infanteriegefechten kommt.

„Wir sind begeistert, Battlefield: Bad Company 2 mit etwas Neuem, Frischem zu bereichern, ohne das für Battlefield typische Gameplay zu verändern", erklärt Patrick Bach, Senior Producer bei DICE. „Wir wollen den über 4 Millionen Spielern permanent neue Multiplayer-Inhalte bieten, aber auch Elite-Spielern neue Möglichkeiten eröffnen, um ihre Fähigkeiten online zu verbessern. Effizientes Squad-Play ist bei Multiplayer-Matches von Battlefield: Bad Company 2 der Schlüssel zum Erfolg, und dieser neue Modus bietet Spielern eine geeignete Umgebung, ihre Team- und Rang-Fähigkeiten mit denen der Konkurrenz zu messen."

Zusätzliche Informationen zu Battlefield: Bad Company 2 sind unter www.battlefield.de zu finden.



  • Battlefield Bad Company 2 Battlefield Bad Company 2

    Besuche die offizielle Website von Battlefield Bad Company 2, um mehr über das Spiel zu erfahren.

    JETZT DIE SEITE BESUCHEN