News

Tiger-Woods-PGA13-Demo-News-Billboard-DE.jpg GEPOSTET VON EA SPORTS AM 7.03.2012

Der legendäre Augusta National Golf Club lädt zum Spielen ein

Heute beginnt die neue Golfsaison - In der für Xbox 360 und PlayStation 3 verfügbaren Demoversion von Tiger Woods PGA TOUR 13 können die Spieler die brandneue Schwungmechanik des Spiels kennenlernen! Sie können erneut den Nervenkitzel eines Spiels gegen die besten Golfer der Welt auf dem heiligen Boden des Augusta National Golf Club erleben und einen ersten Blick auf den Ocean Course des Kiawah Island Resort, dem Austragungsort der PGA Championship 2012, werfen.

Die Spieler haben dabei die Möglichkeit, das 14., 15. und 16. Loch des Augusta National Golf Club sowie die drei Eröffnungslöcher auf dem Ocean Course des Kiawah Island Resort zu spielen. Während die Golfer diese Meisterschaftsplätze in Angriff nehmen, erleben sie die umfassendste Überarbeitung der Schwungmechanik in der Geschichte der Spielereihe, durch die die Fans in Tiger Woods PGA TOUR 13 eine völlig neue Art der Kontrolle über ihren Schwung erhalten und über 62 Millionen mögliche Schlagkombinationen spielen können.

Die Xbox 360-Version der Demo unterstützt die Einbindung von Kinect und ist die erste Sportsimulation, die vollständig ohne Controller gespielt werden kann und darüber hinaus auch Sprachbefehle unterstützt. Kinect erfasst die Bewegungen des gesamten Körpers und erzeugt somit den fortschrittlichsten virtuellen Golfschwung aller Zeiten. Zudem wartet die Tiger Woods PGA TOUR 13-Demo mit einer verbesserten Gameplay-Unterstützung des PlayStation-Move-Controllers auf.

Die Spieler können sich jetzt einen Vorsprung bei der Gründung ihres eigenen Online-Country Clubs sichern. Ab heute können sie unter easports.com/countryclubs ihre eigenen Country Clubs gründen, ein individuelles Club-Logo erstellen und ihre Freunde einladen - als Vorbereitung, damit sie bei der Veröffentlichung von Tiger Woods PGA TOUR 13 schneller Zugang zu exklusiven Golfplätzen erhalten und früher gegen andere Club-Mitglieder um die begehrte Club Championship kämpfen können!

Spieler der Demo sichern sich Vorteile gegenüber der Konkurrenz. Jeder, der sich die Demo herunterlädt, erhält ein spezielles Pin-Paket, das genutzt werden kann, um in der Vollversion* von Tiger Woods PGA TOUR 13 verschiedene Aufwertungen und Gameplay-Verbesserungen zu erhalten.

Tiger Woods PGA TOUR 13 und Tiger Woods PGA TOUR 13: The Masters Collector’s Edition erscheint am 29. März für Xbox 360 und PlayStation 3. Die Collector’s Edition bietet den Fans das ultimative Masters-Erlebnis - exklusiven Zugang zum Trainingsgelände des Augusta National Golf Club, den berühmten Par-3-Platz des Augusta National sowie eine authentische Präsentation des Green Jacket - und enthält zusätzlich zu den in Tiger Woods PGA TOUR 13 enthaltenen Golfplätzen fünf weitere Plätze.

Tiger Woods PGA TOUR 13 wird an dem EA SPORTS Season Ticket*-Programm teilnehmen, das gegen eine Jahresgebühr von 24,99 € oder 2000 Microsoft Points vier Premiumvorteile bietet. Abonnenten des EA SPORTS Season Ticket können die Vollversion von Tiger Woods PGA TOUR 13 drei Tage vor deren Erscheinen im Handel digital herunterladen. Sie erhalten außerdem einen Rabatt von 20 Prozent auf Spielinhalte zum Herunterladen, kostenlose Premium-Internetinhalte sowie eine spezielle Kennzeichnung als Mitglieder. Weitere Informationen über das Programm, inklusive Hinweisen zum Abschluss eines Abonnements, sind unter easports.de/seasonticket erhältlich.

* ES GELTEN DIE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN. GEHE ZU EASPORTS.DE/SEASONTICKET FÜR DETAILS.

  • Tiger Woods PGA TOUR 13 Tiger Woods PGA TOUR 13

    Besuche die offizielle Website von Tiger Woods PGA TOUR 13, um mehr über das Spiel zu erfahren.

    JETZT DIE SEITE BESUCHEN

Kommentare (1)

  1. 0 0
    Wäre eventuelll nicht schlecht gewesen ein Tutorial über diese seltsame neue Schwungmechanik ein zu binden, da es im Augenblick den Anschein macht, dass man damit rein gar nichts beeinflußen könnte, weder Stärke des Abschlags noch Richtung oder gar Höhe, sondern nur den Befehl zum Abschlag gibt. Wenn das in der Vollversion auch so ist, dann ist das ein extremer Rückschritt zu einem simplem Arcade-Golf.
    18.03.2012
    0 Antworten