News

WHWoHUpdate-News-723-250-DE.jpg GEPOSTET VON Electronic Arts AM 1.06.2012

Ein uralter Schrecken kehrt zurück in die Welt von Warhammer Online: Wrath of Heroes

Es geht hinab in die Katakomben: Für das Play4Free Online-PvP-Spiel Warhammer Online: Wrath of Heroes steht ab sofort eine neue Karte sowie ein neuer Spielcharakter zur Verfügung. Auf der neuen Karte The Pyramid of Settra kämpfen drei Teams um die auf der Map verstreuten Relikte. Mittendrin: der neue Spielcharakter Amenadresh der Steward.

Das Spielziel auf der neuen Map ist das Einsammeln der uralten Relikte. Sie erscheinen zunächst in einer zentralen Kammer und den drei umliegenden Vorkammern. Den Sieg können die Teams nur dann für sich verbuchen, wenn sie diese Relikte in ihre jeweiligen Schatzkammern schaffen und ihre Angriffe auf die beiden anderen Teams mit der Verteidigung ihrer Schätze kombinieren können.

Passend zur neuen Map tritt der Zauberer Armenadresh der Steward in die Reihen der Helden von Wrath of Heroes. Bei dem neuen Spielcharakter handelt es sich um einen der wenigen verbliebenen Lich-Priester aus grauer Vorzeit. Dessen mächtige Magie stärkt Verbündete, vermag aber auch vernichtende Flüche in Richtung der Gegner zu entfesseln.

Die neuen Inhalte erweitern noch einmal das rasante Arena-Gameplay von Warhammer Online: Wrath of Heroes. Das kostenlose Online-PVP-Spiel befindet sich derzeit in der offenen Betaphase. Du kannst dir den Client auf der offiziellen Spiel-Website www.wrathofheroes.com herunterladen. Weitere Informationen findest du auch auf Facebook und Twitter.

  • Warhammer Wrath Of Heroes Warhammer Wrath Of Heroes

    Besuche die offizielle Website von Warhammer Wrath Of Heroes, um mehr über das Spiel zu erfahren.

    JETZT DIE SEITE BESUCHEN