News

FIFA 13: Marcel Schäfer gegen Manuel Schmiedebach GEPOSTET VON EA SPORTS AM 25.01.2013

FIFA 13: Virtuelle Bundesliga - Manuel Schmiedebach gegen Marcel Schäfer

Zur Einstimmung auf die anstehenden Live-Qualifikationsturniere spielten Manuel Schmiedebach von Hannover 96 und Marcel Schäfer vom VfL Wolfsburg das kommende Niedersachsen-Derby vor.

Die Bundesliga startete mit einigen Paukenschlägen in die Rückrunde und auch die Virtuelle Bundesliga geht langsam aber sicher in die heiße Phase. Können sich die Wölfe nach der 0-4 Heimniederlage im Hinspiel nun mit einem Sieg etwas Luft im Tabellenkeller verschaffen?

Hast du das Zeug zum Meister?

Ab Februar kann die Virtuelle Bundesliga auch offline gespielt und sich so für das große Finale qualifiziert werden. EA SPORTS gibt einen ersten Ausblick auf die Live-Qualifikationsturniere, Standorte, Termine und Abläufe vor Ort. Mit Turnieren in Frankfurt am Main, Essen, Berlin und Hamburg gibt es vier Stationen, in denen sich ab Mitte Februar jeweils 128 FIFA-Spieler um je ein Finalticket bewerben werden. Die Austragungsorte orientieren sich dabei am realen Vorbild der Virtuellen Bundesliga - es geht in die Wohnzimmer der Fußballvereine, ins Stadion!

Den Auftakt bildet das Turnier in der Frankfurter Commerzbank Arena am 17. Februar 2013. Die Anmeldung für das Starterfeld beginnt am 4. Februar 2013 um 18 Uhr: Die ersten Spieler sichern sich dabei einen der 124 Startplätze. Am Morgen des Turniers findet dann ein KO-Turnier für 64 Spieler um die letzten vier Startplätze statt. Die Anmeldung hierfür erfolgt über www.virtuelle-bundesliga.de.

Aktuelle News zu FIFA 13 finden Fans der EA SPORTS Fußball-Community unter http://www.facebook.com/easportsfussball.