News

Need-for-Speed-the-run-Chrissy-gas-station.jpg GEPOSTET VON Electronic Arts AM 27.09.2011

Need for Speed präsentiert schöne Frauen in schnellen Autos

Electronic Arts und Sports Illustrated machen gemeinsame Sache: Das Cover-Model der SI Swimsuit Edition 2011, Irina Shayk, und das beliebte Swimsuit-Model Chrissy Teigen spielen schön anzusehende Gastrollen im neuen Actionrennspiel von EA. In dem Rennspiel Need for Speed The Run, das mit seinen Third-Person Elementen und packend inszenierten Quick-Time-Events nicht weniger Actionspiel als Rennsimulation ist, nimmt der Spieler an einem packenden Rennen quer durch die USA teil, von San Francisco nach New York.

EA und Sports Illustrated werden im Rahmen ihrer Partnerschaft umfangreiche Cross-Promotion-Aktionen in den Bereichen In-Game, TV und Social Media anbieten.

„Wir freuen uns sehr, mit Sports Illustrated zusammen das größte, schnellste und mit dem meisten Sex-Appeal versehene Entertainment-Event des Weihnachtsgeschäfts präsentieren zu können: Need for Speed The Run", so Steve Seabolt, Vice President of Global Brand Partnerships bei EA. „Spieler, Rennfans und Fans von Sports Illustrated Swimsuit werden gleichermaßen begeistert sein, Irina und Chrissy von der realen in die digitale Welt wechseln zu sehen, wo sie alte Freunde spielen, die an einem packenden Rennen von San Francisco nach New York teilnehmen."

Irina ShaykIrina Shayk, Cover-Model der SI Swimsuit Edition 2011, und Chrissy Teigen, Feature Model in der Edition 2011, spielen in Need for Speed The Run beste Freunde und Rivalen auf der Rennstrecke, die gegen Jack, den Hauptdarsteller und Flüchtling in The Run antreten. Als Teil der Partnerschaft produzieren Sports Illustrated und Electronic Arts die DVD „The Making of Need for Speed The Run", die Teil eines Sports Illustrated-Abonnementangebots sein wird, bei dem neue Abonnenten neben der DVD sechs Monate lang einen „All Access-Zugriff“ auf das Magazin SI und Need for Speed The Run erhalten. Als zusätzliche Marketingmaßnahmen werden Werbespots produziert. Im Spiel sind zudem Plakatwerbungen für Sports Illustrated zu finden, mit denen das "All Access"-Abonnement von Sports Illustrated sowie die SI-Marken Sportsman of the Year und Swimsuit beworben werden.

„Es gibt nur wenige Unternehmen, die mit jeder neuen Produkteinführung Innovation und Unterhaltung garantieren. EA steht auf dieser kurzen Liste ganz oben. Wir freuen uns daher, dass SI Swimsuit Teil der neuesten Ablegers der Need for Speed-Reihe ist", so Frank Wall, Vizepräsident und Herausgeber von Sports Illustrated. „Ich bin sicher, dass die Millionen von Swimsuit-Fans begeistert sein werden, Irina und Chrissy hinter dem Steuer zu sehen – und Millionen neuer Fans lernen die Marke auf kreative und unerwartete Weise kennen."

Need for Speed The Run wird von dem Electronic Arts-Studio Black Box entwickelt und erscheint am 17. November 2011 in Europa für Xbox 360, PlayStation 3, PC, Wii und Nintendo 3DS. Weitere Informationen über Need for Speed finden Sie unter www.ea.com/de/spiele/need-for-speed-the-run oder werden Sie Fan auf Facebook unter www.facebook.com/needforspeed.de.

Allen Fans der Need for Speed-Serie können wir außerdem unsere neuen The Run-Trailer auf You-Tube empfehlen:

Need for Speed The Run: DEMO Ankündigungs Trailer

Need for Speed The Run - deine Gegner: Mila Belova und Nikki Blake

 


  • Need for Speed THE RUN Need for Speed THE RUN

    Besuche die offizielle Website von Need for Speed THE RUN , um mehr über das Spiel zu erfahren.

    JETZT DIE SEITE BESUCHEN