News

nfsgs-News-723-250-DE.jpg GEPOSTET VON Electronic Arts AM 24.10.2013

Need for Speed und Ken Block starten gemeinsam durch

Electronic Arts gibt heute eine mehrjährige Partnerschaft mit dem weltweit bekannten Rennfahrer und Actionsport-Helden Ken Block und Need for Speed bekannt. Ken Block wird als „Racing Advisor" beratend für die Serie tätig sein und mit seinen einzigartigen Kenntnissen und Erfahrungen aus dem Rennsport helfen, neue Maßstäbe in Sachen Action und Adrenalin zu setzen.

Die Need for Speed-Serie sponsert außerdem Ken Block und seinen Ford Fiesta ST 2013 und wird zusätzlich mit ihm an der Veröffentlichung von Gymkhana SIX, dem nächsten Teil der preisgekrönten und Rekorde brechenden viralen Videoserie, arbeiten. Gymkhana SIX wird auf der Need for Speed-Website und auf YouTube in seiner Komplettfassung am 11. November 2013 veröffentlicht. 

ESPN hat Ken Block als einen der einflussreichsten Actionsport-Athleten der Welt bezeichnet. Gleich zu Beginn seiner Rallyekarriere 2005 gewann er in der Rally America Championship den Titel „Rookie of the Year" und holte 19 Gesamtsiege sowie fünf X-Games-Medaillen. Neben seinen Leistungen im Wettbewerb hat Ken Block einen weltweiten Ruf für sein Können und seine Fahrzeugbeherrschung erlangt und dem Rallyecross-Sport durch seine spektakuläre, erfolgreiche Gymkhana-Videoserie zu deutlich breiterer Bekanntheit verholfen. Bis heute wurden seine ersten fünf Videos mehr als 250 Millionen Mal aufgerufen. Das nächste Video der Serie, Gymkhana SIX, das am 11. November 2013 erscheint, wird wieder einmal die Messlatte dafür, was man mit einem Auto anstellen kann, ein Stück höher legen.

„Die Partnerschaft mit EA und Need for Speed ist für unser Team eine perfekte Verbindung. Ich denke, dass wir beide dasselbe Ziel verfolgen – Leute die Fantasie ausleben zu lassen, am Steuer eines Autos verrückte Dinge zu tun und Grenzen zu verschieben“, so Block. „Die besondere Mischung aus purer Geschwindigkeit und grenzenlosem Spaß ist das Erfolgsgeheimnis der Gymkhana-Serie und ein Aspekt, den die Need for Speed-Spiele sehr gut vermitteln. Wir freuen uns sehr darauf, euch schon bald mit Gymkhana SIX neue, noch abgefahrenere Szenen zeigen zu können.“

Marcus Nilsson, Executive Producer von Need for Speed Rivals, fügt hinzu: „Ich könnte mir keinen aufregenderen und passenderen Partner für Need for Speed vorstellen. Ken ist ein absoluter Könner, wenn es darum geht, zu driften, extrem präzise zu fahren und aus der Straße einen Spielplatz für Autos zu machen. Wir bei Ghost Games waren schon vorher große Fans von ihm und wissen, dass er uns tatkräftig dabei helfen wird, den Spielern das Rennerlebnis mit dem intensivsten Adrenalinschub und Spielspaß zu bieten."

Die Need for Speed-Serie hat seit ihrem Start 1994 mehr als 150 Millionen Einheiten verkauft. Der neueste Teil, Need for Speed Rivals, erhielt von internationalen Medien bereits positive Kritiken und gewann 15 Auszeichnungen, darunter den Game Critics Award für das beste Rennspiel bei der E3 2013. Need for Speed Rivals huldigt der ultimativen Rivalität der Straße und erlaubt dem Spieler, sich als Cop und Racer ans Steuer zu setzen. Jede Seite des Gesetzes verfügt über eigene Wagen, Technologien, riskante Herausforderungen und Belohnungen. Need for Speed Rivals spielt in einer fantastischen Welt, die durch die fortschrittliche Frostbite 3-Engine zum Leben erweckt wird und führt das revolutionäre AllDrive-System ein, das die Grenze zwischen Einzelspieler-, Koop- und Mehrspielermodus aufhebt und dich nahtlos in der Spielwelt deiner Freunde zusammenführt.

Need for Speed Rivals kann ab sofort bei ausgewählten Händlern, wie Origin, Amazon und GameStop vorbestellt werden. Vorbesteller erhalten das Need for Speed Rivals Ultimate Cop Pack ohne zusätzliche Kosten. Dieses Pack bietet exklusiven Zugriff auf zusätzliche Items, wie das Nissan GT-R Black Edition Cop Car, hochentwickelte Verfolgungstechnologien und eine Custom-Lackierung. Informationen sind zusätzlich unter www.needforspeed.de verfügbar.

Need for Speed Rivals erscheint am 21. November 2013 für PlayStation 3, Xbox 360 und PC. Darüber hinaus erscheint das Spiel zum Start der Next-Gen Konsolen am 22. November für Xbox One und am 29. November 2013 für PlayStation 4.

Weitere Informationen rund um Need for Speed sind auf www.needforspeed.de, Facebook und Twitter erhältlich.

  • NFS Rivals NFS Rivals

    Besuche die offizielle Website von NFS Rivals, um mehr über das Spiel zu erfahren.

    JETZT DIE SEITE BESUCHEN