News

The Sims Social - Spielen im Badezimmer GEPOSTET VON Electronic Arts AM 19.08.2011

Preisgekröntes The Sims Social geht live auf Facebook

Zum offiziellen Start der Gamescom wurde The Sims Social als Gewinner der Kategorie „Bestes Browserspiel“ ausgezeichnet. Ab sofort ist The Sims Social live und kostenlos in fünf Sprachen auf Facebook verfügbar. Freunde und Rivalen können hier Schicksal spielen, miteinander interagieren, Spaß haben, Streiche auszuhecken und noch viel mehr.

The Sims Social bietet das Gameplay der erfolgreichen Videospiel-Reihe Die Sims und kombiniert es mit innovativen Social Game-Features. Spieler erstellen einen Sim, die einzigartigen Charaktere aus Die Sims, mit seinem individuellen Aussehen und bestimmen über jeden Aspekt seines Soziallebens, wie zum Beispiel den Aufbau von verschiedensten Beziehungen zu ihren echten Facebook-Freunden.

„The Sims Social nimmt das authentische Design einer Lebenssimulation, das es nur bei Die Sims gibt, und mischt es mit wirklich intuitiven, sozial-interaktiven Features", erklärt Lucy Bradshaw, General Manager, EA Play Label. „The Sims Social bietet unseren Fans Tools, mit denen sie ihre Kreativität ausdrücken, die Spontaneität der Sims-Persönlichkeiten erleben und ihre Träume ausleben können – und vor allem mit ihren Freunden in Verbindung treten und gemeinsam spielen.“

In The Sims Social experimentieren die Spieler mit dem Schicksal, gestalten Häuser, leben Geschichten und verwickeln vielleicht sogar andere Sims in Skandale. Von Bekannten zu Geliebten über Rivalen und Erzfeinden – Spieler können beste Freunde oder zum schlimmsten Alptraum werden. So können sie einem Freund mitteilen, dass sie gerade mit ihm getanzt oder ihm ein Ständchen gebracht haben, um ihm den Tag zu versüßen. The Sims Social bietet einzigartige Möglichkeiten, das Leben, die Karriere und den Haushalt ihrer Sims weiterzuentwickeln. Zusätzlich zu den unverkennbaren Die Sims-Objekten wird The Sims Social Objekte aus dem „wahren Leben" von Partnern wie Dunkin' Donuts enthalten, die bei Verwendung zusätzliche Fortschritte und Vorteile einbringen.

Die Innovation hinter The Sims Social ist das Ergebnis der engen Zusammenarbeit zwischen The Sims und Playfish, die den mehr als zehnjährigen Die Sims-Erfolg mit der außerordentlichen Erfahrung auf dem Gebiet des Social Gaming kombiniert.

„Bei der Entwicklung von The Sims Social war es uns wichtig, die Gameplay-Details, die das The Sims Studio perfektioniert hat, mit dem zu verbinden, was Playfish am besten kann – fesselnde hochmoderne Social Gaming-Spielerfahrungen zu kreieren“, berichtet John Earner, General Manager des Playfish Studios in London. „Unser umfangreiches Wissen über die Spielplattform Facebook macht es uns möglich, regelmäßig dynamische neue Features, Aufgaben und Spielupdates zu liefern, so dass The Sims Social immer frisch und spannend bleibt.“

Spieler können mit den Newsfeed-Updates und auf ihrer Pinnwand Spielerfolge, Streiche und mehr teilen. The Sims Social verfügt zudem über eine innovative „Wiederholungsoption", mit der Spieler sich ansehen können, was ihre Freunde während ihrer Abwesenheit mit ihnen oder ihrem Haus angestellt haben. Vielleicht hat ein Freund vorbeigeschaut und etwas zu essen gekocht oder die Gitarre repariert. Oder man stellt fest, dass ein Rivale vorbeigekommen ist, um einen Streich zu spielen, indem er beispielsweise eine Spinne in die Toilette gesetzt oder einen Fisch ins Bett gelegt hat. The Sims Social bietet eine wirklich soziale Erfahrung, die die Art und Weise, mit Freunden und mit dem Schicksal zu spielen, revolutioniert.

Besuchen Sie Facebook, um The Sims Social zu spielen. Weitere Informationen zu The Sims Social sind auf der Website des Spiels auf thesimssocial.com oder unter diesims3.de erhältlich.

 

  • The Sims Social The Sims Social

    Besuche die offizielle Website von The Sims Social, um mehr über das Spiel zu erfahren.

    JETZT DIE SEITE BESUCHEN