Electronic Arts News

GEPOSTET VON am Dec 19, 2013

Real Racing 3-Update bringt Echtzeit-Multiplayer-Rennen

Seit dem Real Racing 3-Launch im Februar 2013 sorgten acht Updates für zusätzliche Inhalte. In einer praktischen Update-Übersicht wirft EA heute einen Blick zurück auf das Real Racing 3-Jahr 2013.

Neben zwei neuen Strecken und 30 neuen Fahrzeugen wurden auch die neuen Event-Arten Hunter und Time Trial hinzugefügt. Der australische Real Racing 3-Entwickler Firemonkeys schließt das Jahr 2013 fulminant mit dem lang ersehnten Echtzeit-Multiplayer-Modus (exklusiv für iPhone und iPad) ab. Du fährst im Time Shifted Multiplayer-Modus zeitversetzt in einem Feld von 22 Wagen, und im Online-Multiplayer-Modus in Echtzeit gegen drei Konkurrenten.

Real Racing 3 Supercars Update (Version 2.0) Features

  • Online Multiplayer-Modus für bis zu vier Spieler
  • Drei neue Supercars: Lamborghini Veneno, McLaren P1, Bugatti Veyron 16.4
  • Wöchentliche Online-Turniere mit hohen R$- und Gold-Gewinnen (150 bis 500 Goldhelme)
  • Online Liga-System (A, B und C)
  • Neue Event-Serie "Vertex"

Real Racing 3 Supercars Update Teaser

Real Racing 3 wurde bis heute über 70 Millionen auf Smartphones und Tablets installiert. 2,5 Millionen Real Racing 3-Spieler loggen sich täglich ein, um neue Events zu meistern. In Real Racing 3 stehen dir 78 echte Wagen, 12 Strecken mit unterschiedlichen Streckenverläufen und knapp 1500 Events zum Freispielen zur Verfügung.

Real Racing 3 ist im iTunes App Store, im Google Play Store als kostenloser Download erhältlich.