News

simcity_social_news_723x250_DE.jpg GEPOSTET VON Electronic Arts AM 4.06.2012

SimCity Social erobert Facebook

Es lebe der neue Bürgermeister: SimCity Social bringt frischen Wind in die Stadt! Dieser neue Bürgermeister bist du und die Stadt heißt Facebook. Electronic Arts hat heute angekündigt, dass die weltbekannte und bahnbrechende Städtebau-Simulation SimCity aus dem Hause Maxis jetzt auch in dem weltweit größten sozialen Netzwerk Einzug hält.

Dank der engen Zusammenarbeit von Maxis und Playfish kommt mit SimCity Social in naher Zukunft die Städtebau-Simulation schlechthin kostenlos auf deinen Browser. Du hast freie Hand: Bau blühende Städte auf, die sich auf der Basis deiner Entscheidungen weiterentwickeln. Das Spiel SimCity Social befindet sich derzeit in der geschlossenen Betaphase. Es wird aber schon bald weltweit auf Facebook verfügbar sein – mit Innovationen, die die Spielelandschaft der Städtebau-Simulationen in sozialen Netzwerken verändern werden.

Bei SimCity Social gibt es keinen linearen Aufbau, an den du dich halten musst. Die Städte reagieren direkt auf deine Entscheidungen und lassen dir so neuen kreativen Freiraum. Als Bürgermeister musst du aber auch unvorhergesehene Probleme bewältigen: Brände, Verbrechen und Umweltverschmutzungen. Jede deiner Entscheidungen ist wichtig, denn sie alle beeinflussen letztlich das Stadtbild.

Die sozialen Interaktionen bei SimCity Social gehen weit über die gängigen Funktionen hinaus. Du kannst nicht nur den Städten deiner Facebook-Freunde einen Besuch abstatten oder sie für die eigenen Aufgaben nutzen. Du kannst auch freundschaftliche Beziehungen zu anderen Städten herstellen oder mithilfe des ständig aktualisierten Freund-Feind-Systems in einen intensiven Wettstreit mit ihnen treten. Es stehen mehrere Optionen für das Wachstum der Stadt zur Verfügung. Daneben bestimmen unerwartete Spielereignisse das Schicksal einer Stadt beziehungsweise mehrerer Städte untereinander. Du wirst schnell erkennen, wie deine Entscheidungen eindeutige Veränderungen mit sich bringen, die sich sowohl in der Grafik als auch im Spielverlauf niederschlagen – sei es nun positiv oder negativ. 

Bist du ein alter SimCity-Veteran oder wirst jetzt erst Fan? Klick dich auf die offizielle Facebook-Seite www.facebook.com/simcitysocial, sieh dir den Trailer an und wirf einen ersten Blick auf die Inhalte. Aber der Klick auf "Gefällt mir" lohnt nicht nur für die Infos - alle, die auf den Button klicken, bekommen zum offiziellen Start von SimCity Social extra Spielobjekte.