News

SWTOR-F2P-News-723-250-DE.jpg GEPOSTET VON Electronic Arts AM 16.11.2012

Star Wars: The Old Republic ab sofort kostenlos spielen

Ab heute startet das neue kostenlose Spielmodell für das Massively Multiplayer Online Rollenspiel Star Wars: The Old Republic von BioWare und LucasArts. Du kannst nun die kompletten Geschichten aller acht klassischen Star Wars-Klassen gratis bis Stufe 50 erleben. Das neue Modell ergänzt das bestehende Abonnement-Angebot und ermöglicht dir größtmögliche Flexibilität bei der Entscheidung, wie du Star Wars: The Old Republic erleben möchtest.

Star Wars: The Old Republic ist Tausende von Jahren vor den klassischen Star Wars-Filmen angesiedelt und lässt dich zusammen mit deinen Freunden online eine Galaxis voller heldenhafter Schlachten und lebhafter Planeten erkunden. Dabei erlebst du zahlreiche spannende Star Wars-Kämpfe, die von einem atemberaubenden Soundtrack begleitet werden. Du kannst dich entweder der Galaktischen Republik oder dem Sith-Imperium anschließen und zwischen acht einzigartigen Star Wars-Charakteren wählen: Jedi-Ritter, Jedi-Botschafter, Schmuggler, Soldat, Sith-Krieger, Sith-Inquisitor, Kopfgeldjäger und imperialer Agent.

Zudem ist ab heute das neue Spielupdate 1.5 verfügbar: "HK-51 aktiviert" bietet dir neue erkundbare Gebiete, einen neuen Gefährten und vieles mehr:

  • Ein actiongeladenes Abenteuer bei dem es darum geht, die Kontrolle über einen der tödlichsten Attentäter der Galaxis zu erlangen: Tief unter der eisigen Oberfläche von Belsavis liegt ein verlassenes Schiff und nur wer mutig genug ist, das Wrack zu erkunden, wird eine Mission erleben, die einen mächtigen neuen - und doch altbekannten - Gefährten bringt: den gnadenlosen Attentäterdroiden HK-51.
  • Sektion X, ein bisher unerforschtes Gebiet auf dem Gefängnisplaneten Belsavis:Die Schergen der Schreckensmeister suchen dort nach einer uralten mächtigen Waffe. Nur wer zur Sektion X fliegt und ihnen zuvor kommt, kann reich belohnt werden.
  • Operation 'Explosiver Konflikt' auf Denova im Albtraum-Modus:Teams, die diesen neuen Modus angehen, können die verbleibenden Teile der Furchtwachen-Ausrüstung verdienen und ein brandneues Gefährt erhalten, das auf jeden Fall neidisch beäugt werden wird!

 

 

Weitere Informationen zum kostenlosen Spielmodell und den unterschiedlichen Möglichkeiten, wie man Star Wars: The Old Republic nun erleben kann, gibt es auf der offiziellen Website.

  • Star Wars: TOR Star Wars: TOR

    Besuche die offizielle Website von Star Wars: TOR, um mehr über das Spiel zu erfahren.

    JETZT DIE SEITE BESUCHEN

Kommentare (7)

  1. +1 0
    cool
    16.11.2012
    0 Antworten
  2. +1 0
    Vor dem free2play waren diese Testtage einfach ein Desaster. Hatte man nämlich die bestimmten Tage verpasst, durfte man das Spiel auch nicht Probieren. Kulant waren diese Leute vom Support per E-Mail auch nicht. Wenn man schon Spieler Angeln will sollte man auch den Zugang zum Spiel jederzeit offen lassen. Ab heute bzw. Nacht, werde ich das Spiel zum ersten mal Testen können. Bin aktiver WoW & STO Spieler - (just fun) ;-) Counter für Wörter fehlt. Weiter tippen nicht möglich :-(
    18.11.2012
    0 Antworten
  3. +1 0
    G..G.G.G.GEIL !!
    19.11.2012
    0 Antworten
  4. +1 0
    lol
    6.12.2012
    0 Antworten
  5. 0 0
    naja die sicherheits app für dieses spiel ist noch nicht reif... digitalen token ein zu bauen ist im moment wohl nicht gewollt... das game ohne sicherheitstoken ist aber so in ordnung
    27.12.2012
    0 Antworten
  6. 0 0
    uiguiguzgz
    5.01.2013
    0 Antworten
  7. 0 0
    kann mich nicht anmelden für das game wieso?
    9.01.2013
    0 Antworten