News

VirtuBundesAktuell-News-723-250-DE.jpg GEPOSTET VON EA SPORTS AM 23.01.2014

Virtuelle Bundesliga Inside - Januarausgabe

Bald hat das Warten ein Ende und die Fußball Bundesliga startet in ihre Rückrunde. Während die Bundesliga allerdings in den vergangenen Wochen ihren Winterschlaf gehalten hat, haben die Fußballfans der Winterpause mit der Virtuellen Bundesliga getrotzt. In der neuen Ausgabe des interaktiven PDF-Magazins „Virtuelle Bundesliga Inside“ ist nachzulesen, was es alles Neues im virtuellen Fußball gibt.

Mit SPORT1 steht der Virtuellen Bundesliga außerdem ab sofort ein starker Medienpartner zur Seite, der ausführlich über den Wettbewerb und seinen Verlauf in TV, Online und Mobile informieren wird. In VBL Inside ist SPORT1 außerdem ab sofort mit einer eigenen Rubrik namens SPORT1-Analyse vertreten.

Die Themen der Januarausgabe von Virtuelle Bundesliga Inside:

  • Anmoderiert: Frank Buschmann über die Nähe des virtuellen Fußballs zum realen Sport.
  • Analysiert: SPORT1 über die möglichen Nachfolger von Robert Lewandowski beim BVB.
  • Triumphiert: So lief die Live-Qualifikation in der Commerzbank Arena Frankfurt.
  • Repräsentiert: Holger Badstuber stellt sich als Markenbotschafter der Virtuellen Bundesliga für die Bayern vor.
  • Spekuliert: Anna Kraft stellt 18 fragende Thesen für die Bundesliga-Clubs in der kommende Rückrunde auf
  • Konfrontiert: Wie schlagen sich die erst- und letztplatzierten Clubs der Bundesliga in der Virtuellen Bundesliga?
  • Anvisiert: Alles zur kommenden Live-Qualifikation in der Allianz Arena in München.

Hier gibt es die aktuelle Ausgabe zu lesen: Virtuelle Bundesliga Inside Januar 2014

Virtuelle Bundesliga Inside erscheint monatlich als kostenloses interaktives PDF-Magazin für teilnehmende Fans und liefert Hintergründe, Interviews und neueste Informationen rund um die Virtuelle Bundesliga. Sie ist ein offizieller Wettbewerb von EA SPORTS und der DFL Deutsche Fußball Liga, unterstützt von adidas.
Mehr zur Virtuellen Bundesliga auch unter www.virtuelle-bundesliga.de.

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Schreib den ersten!