Electronic Arts-Startseite Electronic Arts-Startseite Studenten Einbeziehung Vorteile News Werdet Teil unserer Community LinkedIn Instagram Twitter YouTube Finde deine Karriere Studenten Inklusion News Menschen Finde Deine Karriere

Lerne Sangok Lim kennen

Karriere-News

Titel: Technical Director

Organisation: Worldwide Studios

Standort: Seoul

 

 

Wer ich bin

Ich bin Sang und arbeite als Technical Director beim SPEARHEAD Studio in Seoul in Korea. Ich habe Informatik an der George Mason University in Virginia in den USA studiert und meinen Master im Fach Computer Vision am Korea Advanced Institute of Science and Technology (KAIST) gemacht. Bevor ich zu EA kam, war ich in der akademischen Forschung tätig und arbeitete in verschiedenen technischen Bereichen, von der Anwendung kommerzieller Apps über die Robotik-Industrie bis hin zu eingebetteten Systemen. Die Spiel- und Unterhaltungsbranche ist jedoch der Ort, an dem all diese Erfahrungen zusammenfließen, deshalb entschied ich mich dafür, direkt in die Spielentwicklung einzusteigen.

Mein Job

Ich bin Technical Director für das Projekt FIFA Online, einen Free-to-Play-Spieledienst in Korea, China und Südostasien. In dieser Rolle treffe ich technische Entscheidungen über die Entwicklung unserer Inhalte und der Live-Services. Wie es bei F2P-Diensten so üblich ist, sind die Entwicklungs- und Veröffentlichungszyklen bei FIFA Online relativ kurz. Wir bringen monatlich Updates heraus. Meine Aufgabe ist es, einen flexiblen Entwicklungsplan aufzustellen, mit dem wir auch das dynamische Feedback unserer Nutzer auf die Monats-Updates und unsere Veränderungen am Online-Spielangebot umsetzen können. Wenn man Live-Services in mehreren Regionen bereitstellt, gibt es immer eine ganze Menge technische Probleme zu lösen, von Hacking-Tools über Farmer bis zu Dienstunterbrechungen und vielem mehr. Mit meinen Technikern und anderen Teams kümmere ich mich um genau diese Probleme, damit die Fans das Spiel in vollen Zügen genießen können. Zugleich bin ich immer auf der Suche nach Möglichkeiten, die Entwicklung effizienter und das Spiel noch stabiler zu machen. Dafür tausche ich mich mit anderen TDs in unserem und anderen EA-Studios regelmäßig über Strategien aus. Ein wichtiger Aspekt meiner Arbeit ist die Führung von Mitarbeitern. Ich treffe mich praktisch ständig mit meinen Leuten und höre mir ihre Ideen und Sorgen an – in Gruppen- oder Einzelmeetings. Auf diese Weise lerne ich viel über die Menschen, die hier arbeiten, über unser Team und das Studio als Ganzes.

Mein Tagesablauf

Mein Arbeitstag fängt recht früh an. Ich liebe die Morgenstunden, da kann ich in Ruhe nachdenken und den Tag im Büro durchplanen. Wir betreuen Live-Services in mehreren Regionen und ich arbeite mit anderen Studios in verschiedenen Zeitzonen zusammen. Deshalb lese ich mir als erstes meine E-Mails durch um zu sehen, ob über Nacht irgendwelche Probleme aufgetaucht sind, um die ich mich kümmern muss. Dann steht ein kurzer Daily Scrum auf dem Plan, bei dem wir (wie auch in wöchentlichen Meetings) die Probleme und Fortschritte in der Entwicklung überprüfen. Ich nehme außerdem an Meetings zur Überprüfung des technischen Designs teil und führe Code-Reviews durch, um die Stabilität des Projekts zu gewährleisten. Einen Großteil meiner Zeit verbringe ich zudem damit, Dokumente für die Projektplanung und Statusupdate-Berichte anzufertigen.

Meine Zukunftspläne

Unser Studio ist stark, was die Entwicklung von F2P-Spielen anbelangt. Das FIFA Online-Projekt erzielt gute Ergebnisse in mehreren Service-Regionen. Je nach Service müssen wir verschiedene Herausforderungen meistern, an denen mein Team und ich weiter wachsen können. Ich denke, wenn wir unseren Entwicklungsprozess kontinuierlich verbessern, können wir noch eine Menge erreichen. Deshalb lautet mein Ziel bei EA, immer bessere Spiele für unsere Fans zu entwickeln.

Ähnliche Artikel

LERNT UNSEREN SOMMERPRAKTIKANTEN ANDREW KENNEN

EA Careers
14.06.2019
Lernt unseren Software Engineer-Praktikanten Andrew Hoyt kennen, der für die Fortsetzung seiner Ausbildung an der Georgia Tech University ein Kusin-Stipendium erhalten hat.

Glückwunsch, Lianne Lardizabal, zur Auszeichnung als Kanadas „Developer 30 …

EA Careers
18.04.2019

LERNE UNSERE SOMMERPRAKTIKANTIN JADE KENNEN

EA Careers
11.04.2019
Studenten Inklusion News Finde deine Karriere Datenschutz für Kandidaten linkedin twitter instagram youtube Spiele finden News Hilfe-Center Über uns Jobs Kontakt EA-Foren Deutschland United States United Kingdom Australia France Italia 日本 Polska Brasil Россия España Ceska Republika Canada (En) Canada (Fr) Danmark Suomi Mexico Nederland Norge Sverige Korean 中国 Rechtliche Hinweise Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie Impressum Online-Sicherheit