Startseite INFOS Gameplay-Features Spielvarianten Ranger-Javelin Colossus-Javelin Interceptor-Javelin Storm-Javelin Tipps Und Tricks CONVICTION FANKUNST-KIT Livestreams Wallpaper Social Kit Screenshots Soundtrack Videos Aktuelle News Spiel-Updates AKTE INFOS Gameplay-Features Spielvarianten Ranger-Javelin Colossus-Javelin Interceptor-Javelin Storm-Javelin Tipps Und Tricks CONVICTION FANKUNST-KIT Livestreams Wallpaper Social Kit Screenshots Soundtrack Videos Aktuelle News Spiel-Updates AKTE JETZT KAUFEN Origin PC Xbox One PlayStation®4

Anthem – Grundlagen des Kampfes

Erfahre alles – von der Individualisierung eines Javelins und ihren einzigartigen Fähigkeiten bis hin zur Bedeutsamkeit von Teamwork

Verschaffe dir einen Überblick zu den Grundlagen des Kampfes in Anthem, mit diesem Video von MoonLiteWolf.

Javelin-Kampfanzuge sind in dieser gefährlichen Welt der Schlüssel zum Erfolg. Es ist wichtig, ihre Stärken zu verstehen, und wie jeder einzelne modifiziert werden kann, um deinem Spielstil am besten zu entsprechen. Das Erste, was dir klar sein muss, ist, dass du nicht sofort Zugriff auf jeden Javelin haben wirst.

 

Javelins freischalten

 Deinen ersten Javelin wirst du auf Level 2 freischalten und danach die übrigen Javelins in dieser Reihenfolge:

●       Zweite Freischaltung auf Level 8

●       Dritte Freischaltung auf Level 16

●       Vierte Freischaltung auf Level 26

 

Den richtigen Javelin für deinen Kampfstil auswählen

Als nächstes machen wir uns mit jedem der vier verfügbaren Javelins vertraut:

Der Colossus-Javelin ist ein schlagkräftiger Tank mit starken defensiven Möglichkeiten. Er kann durch Gegner pflügen und Teammitglieder mit einem massiven frontalen Schild und schwerer Panzerung beschützen. Er ist außerdem der einzige Javelin, der stark genug ist, um schwere Waffen zu führen.

Der Interceptor-Javelin ist ein agiler und mächtiger Meister des Nahkampfs. Dieser Anzug ist perfekt für diejenigen, die rasante, präzise Attacken, gefolgt von schnellen Sprints, weg vom Feind, vorziehen, bevor diese auch nur einen Finger (oder Klaue) rühren können.

Der Ranger-Javelin ist ein ausgeglichener und vielseitiger Anzug; perfekt für die meisten Spielstile. Falls du nach einem Javelin suchst, der sowohl dem Kampf auf kurze, wie auch auf lange Distanz gewachsen ist, wirst du nichts besseres als den Ranger finden. In seinem Arsenal findet sich etwas für beinahe jede Situation.

Der Storm-Javelin ist ein eleganter Fernkämpfer und Herr über die Elemente. Falls du es genießt, über dem Gefecht zu schweben und Eis, Feuer und Blitze herabregnen zu lassen, dann ist dieser Javelin genau der richtige für dich. Die leichte Rüstung des Storms macht ihn zu einer Art Glaskanone, also vermeide es, dich mitten ins Getümmel zu stürzen, sondern richte deinen Schaden aus relativ sicherer Distanz an.

Du beginnst jede Expedition mit der Auswahl deines Javelins. Bedenke die Art der Mission, des Kampfes oder der Erkundung, die du angehen möchtest, da du nicht zu einem anderen Javelin wechseln können wirst, bevor diese Expedition beendet sein wird.

 

Ausrüstung und Waffen

In der Schmiede kannst du deine Ausstattung individualisieren, indem du Ausrüstung wählst, die für deinen Spielstil optimiert ist. Die Ausrüstung kann verschiedene Aspekte deines Javelins modifizieren, wie zum Beispiel die Optimierung mächtiger Angriffs-Kombos (sowohl im Einzel- als auch im Teamkampf), verringerte Abklingzeiten, erhöhte Waffeneffektivität, längere Flugzeiten und noch vieles mehr.

Jeder Javelin hat Raum für zwei Angriffs- und eine Unterstützungsausrüstungsoption, zwei Waffen und sechs Komponenten – auch wenn nicht all diese Slots sofort verfügbar sein werden. Während du voranschreitest, wirst du mehr freischalten und anfangen, Gegenstände zu sammeln, jeder mit eigenem Level und Rarität. Insgesamt gibt es sechs Raritätsstufen:

●       Gewöhnlich

●       Ungewöhnlich

●       Selten

●       Episch

●       Meisterwerk

●       Legendär

Nach jeder Mission solltest du definitiv zur Schmiede gehen, um zu sehen, ob irgendeiner der Ausrüstungsgegenstände oder Komponenten, die du eingesammelt hast, deinen aktuellen Optionen überlegen ist. Je mächtiger (und seltener) die Gegenstände, desto besser bist du vorbereitet, wenn du dich stärkeren Gegnern stellst.

Als Nächstes geht es um Waffen: Du wirst dich mit ihnen im Feld vertraut machen und – sobald du einen sekundären Slot freigeschaltet hast – regelmäßig zwischen deinen Waffen wechseln wollen. Dies wird nützlich sein, wenn du mal einen Feind aus der Entfernung ausschalten willst oder eine Waffe, die alle Munition verschossen hat, auswechseln musst.

 

Fähigkeiten

Jeder Javelin hat seine eigenen einzigartigen Fähigkeiten. Diese Fähigkeiten müssen mit der Zeit aufgeladen werden, bevor sie einsatzbereit sind. Feinde auszuschalten und Verbündete zu unterstützen, wird die Aufladung beschleunigen. Sobald dein Fähigkeitsbalken voll ist, versuche deine Ultima auf eine Gruppe von Feinden (oder einen besonders großen und mächtigen) zu richten, um das Meiste herauszuholen. Eine Ultima auf ein einzelnes Ziel zu verschwenden, sollte am besten vermieden werden.

Neben dem Ausschalten von Gegnern, kann dich deine Ultima auch schnell aus einer brenzligen Situation befreien. Gesundheit niedrig? Benutze deine Ultima, um deine Gesundheit und Schilde wiederherzustellen und den Angriff fortzusetzen oder dich zurückzuziehen.

 

Reisegrundlagen

Sobald du in der Schmiede fertig bist und dich in die Welt hinausbegibst, musst du die Navigation in der vertikalen Welt von Anthem meistern, um im Kampf zu triumphieren. Fliege durch den Himmel oder schwebe in der Luft, um Feinde aus verschiedenen Winkeln anzugreifen. Du musst außerdem auch dein Hitzemanagement vorausplanen, wenn du länger in der Luft bleiben willst. Suche nach einem Wasserfall oder anderen Wasserstellen, um deine Düsen abzukühlen und deine Flugzeit zu verlängern. Die Flug- und Schwebezeit zu verlängern, kann für einen erfolgreichen Kampf unglaublich wichtig sein.

 

Gemeinsam triumphieren

Wenn du bereit bist, dich auf der Suche nach Abenteuern hinauszuwagen, vergiss nicht, dass auch wenn du alleine stark bist, ihr gemeinsam immer stärker seid. Falls du noch kein Team hast oder es gerade nicht verfügbar ist, dann macht es Anthems Spielersuche einfach, einen Freelancer (oder auch drei) zu finden, mit dem du dich verbünden kannst. Du kannst auch die Welt von Anthem im freien Spiel erkunden, in dem du frei herumwandern kannst. Kämpfe und Missionen sind gemeinsam viel spaßiger (und einträglicher).

Erfahre mehr zum Kämpfen. Du suchst nach weiteren Tipps und Tricks für Anthem? Schau mal hier vorbei!

Mehr Tipps & Tricks Kampf Javelins Gameplay

Ähnliche Artikel

Patchnotizen 1.4.1 – 10. September 2019

Anthem
10.09.2019
Bugfixes und Verbesserungen

Anthem 1.4.0 Patchnotizen

Anthem
04.09.2019
Allgemeine Problembehebungen und Verbesserungen

Tutorials: Cataclysm-Arena

Anthem
14.08.2019
TAG erklärt dir die drei Arenen in Anthems neuem zeitlich begrenzten Event im Detail.
Infos Features Tipps Und Tricks News Kaufen Medien PC-Voraussetzungen Akte facebook twitter instagram youtube twitch

© 2019 Electronic Arts Inc.

© 2017 Electronic Arts Inc.
© 2017 Electronic Arts Inc.
© 2017 Electronic Arts Inc.
Spiele durchstöbern Aktuelle News Hilfe-Center EA-Foren Über uns Jobs United States United Kingdom Australia España Deutschland France Italia Brasil Polska Россия 日本 대한민국 繁體中文 Mexico Rechtsabteilung Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (deine Datenschutzrechte)