Startseite

Fünf interessante Anthem-Fakten von der PAX West 2018

Hier bekommt ihr alle wichtigen Infos der Anthem-Podiumsdiskussion von der PAX West.

Ihr kamt, ihr saht, ihr hattet eine Menge Fragen. Unsere Anthem™-Podiumsdiskussion auf der PAX West 2018 war dank all der tollen Besucher und Fragen wirklich hammermäßig. Ob es nun darum ging, wie man die beste Ausrüstung im Spiel bekommt oder wie lange man durch die Welt von Anthem reisen kann (bevor die Leute zu Hause sich Sorgen machen) – ihr wart echt 1A (A für Anthem)!

Ihr hattet keine Gelegenheit, bei unserem Panel persönlich oder online vorbeizuschauen? Weiter unten bekommt ihr die fünf wichtigsten Infos.

1. Ihr und eure Freunde erlebt in der offenen Welt von Anthem die gleichen Dinge

Die Welt von Anthem bietet euch ein vollständig geteiltes Erlebnis. Wenn ihr euch mit anderen Freelancern zusammenschließt, um die Welt zu erkunden, seht ihr alles, was sie machen, und umgekehrt. „Ihr könnt mit euren Freunden spielen, raus in die Welt gehen. Es gibt diese coolen Elemente – Stürme, Tag und Nacht – und das ist etwas, das alle, die das Spiel spielen, miteinander teilen“, sagt Lead Producer Mike Gamble. „Das nennen wir ‚Unsere Welt‘.“

Dabei könnt ihr entweder eine bestimmte Mission angehen oder auf eigene Faust Abenteuer erleben und so Geheimnisse lüften und mehr über die Geschichte und die Mysterien der Welt erfahren Außerdem könnt ihr tolle Ausrüstung freischalten, die sich nur da draußen durch Missionen und Erkundung finden lässt.

2. Eure Entscheidungen beeinflussen eure Geschichte in Fort Tarsis

Innerhalb von Fort Tarsis definiert ihr eure eigene Geschichte. „Tarsis ist ein Ort, wo man mit Charakteren interagiert. Ihr könnt dort Entscheidungen treffen, ihr könnt das Rollenspiel genießen und ihr müsst das nicht machen, während ihr mit euren Freunden spielt“, sagt Gamble. Stellvertreter verschiedener Gruppierungen von Anthem werden euch hier um Hilfe bei Missionen und Aufträgen bitten. Je besser ihr sie kennenlernt, desto persönlicher werden sie mit euch umgehen.

Euer Umgang mit ihnen und eure Entscheidungen bestimmen, wie man auf euch zu sprechen ist. Verbringt etwas Zeit in Fort Tarsis, um mehr über seine Bewohner zu erfahren und herauszufinden, was sie wirklich bewegt. Durch die Kombination eurer Geschichte mit der oben beschriebenen geteilten Welt entsteht das Kernkonzept von Anthem: Unsere Welt, meine Geschichte.

3. Eure Crew ist immer bei euch, egal ob ihr gerade in Fort Tarsis oder außerhalb seid

Eure Crew besteht aus drei wichtigen Charakteren - Haluk, Faye und Owen, die alle einzigartige Fähigkeiten und Rollen haben:

  • Owen ist ein optimistischer und ambitionierter, junger Krypter, der an eurer Seite sein Handwerk lernt. „Krypter sind Menschen, die übermenschliche telepathische Fähigkeiten besitzen – wegen der Gestalter-Welt“, sagt Lead Writer Cathleen Rootsaert. „Aber sie müssen den Einsatz dieser Fähigkeiten erst an Schulen lernen. Owens Schule war so was wie ein Äquivalent zur Abendschule.“ Er ist ein wichtiges und enthusiastisches Mitglied des Teams, allerdings gerät er manchmal in Schwierigkeiten, weil er den Drang hat, sich zu beweisen.
  • Faye ist ein mysteriöser Krypter, besessen von Arbeit. Sie entstammt einem angesehenerem Umfeld als Owen – quasi dem „Harvard“ von Anthem, so Rootsaert. Faye ist schon lange fasziniert von der Hymne der Schöpfung und wird von ihrem Verlangen, mehr über sie zu erfahren, angetrieben. Leider haben ihre persönlichen Beziehungen darunter gelitten und sie verbirgt mehr als nur ein paar Geheimnisse.
  • Haluk ist ein mürrischer, aber engagierter Freelancer und kümmert sich darum, dass eure Javelins in Schuss sind. „Am Anfang des Spiels seid ihr in einem Team mit Haluk“, sagt Rootsaert. „Er ist eine Legende unter den Freelancern. Er ist ein Mentor, der eigentlich nicht euer Lehrer sein will.“ Nick Tarabay leiht ihm seine Stimme und hat eine Menge netter Dinge zu sagen.

Draußen in der offenen Welt folgen diese drei euch stets in eurem Läufer, einer mobilen Operationsbasis, in der ihr euch auf Einsätze vorbereitet. Wenn ihr dann wieder in Fort Tarsis seid, könnt ihr mit eurer Crew interagieren und eine Beziehung zu ihnen aufbauen – vielleicht werden sie sich euch sogar öffnen.

4. Eure Missionen und Aufträge bekommt ihr von Stellvertretern einiger Fraktionen von Anthem

In Fort Tarsis trefft ihr auf eine Vielzahl unterschiedlicher Fraktionen. Dazu gehören unter anderen die Sentinels (die Hauptschutztruppen des Königreichs Antium, der Hauptstadt in Anthem), die Arkanisten (Wissenschaftler, die die Mysterien dieser Welt zu Tage fördern und erforschen) und Corvus (eine geheimnisvolle Organisation, die ebenso geheimnisvolle Ziele verfolgt). Bei der Erkundung des Forts werdet ihr auf Stellvertreter all dieser Gruppierungen treffen, einschließlich:

  • Brin – Ein Sentinel, der die Bewegungen der Skar außerhalb des Forts überwacht. Wenn es ums Zwischenmenschliche geht, ist sie eher ungeschickt.
  • Matthias – Ein leidenschaftlicher Arkanist, der von der Technologie der Gestalter fasziniert ist und unter einem ungewöhnlichen Problem leidet
  • Yarrow – Ein Freelancer im Ruhestand, der sich sorgt, dass die Traditionen der Freelancer in Vergessenheit geraten.

Eure Interaktionen mit diesen Agenten sind nicht zwangsläufig rein professionell. In Anthem habt ihr reichlich Gelegenheiten, sie näher kennenzulernen. „Eure Beziehungen mit ihnen entwickeln sich während der Missionen”, sagt Level Designer Sabine Rosgren. „Wenn ihr zurück nach Tarsis kommt [nach einer Mission mit ihnen], könnte sich etwas geändert haben.“ Je mehr Zeit ihr in Fort Tarsis mit den Agenten verbringt, desto mehr bringt ihr in Erfahrung. So könnt ihr herausfinden, wer sie wirklich sind.

5. Andere Fraktionen wollen euch vernichten

Nicht nur eure Verbündeten sind gut organisiert: Außerhalb von Fort Tarsis trefft ihr auch auf andere Fraktionen, die jedoch nicht so gut auf euch zu sprechen sind. Zuerst werdet ihr den Skar begegnen, insektenartigen Kreaturen, die ihr im neusten Gameplay-Video ausgiebig in Aktion erleben könnt. Ihre Ziele – und somit den Grund für ihre Gefechte mit den Freelancern – werdet ihr im Laufe des Spiels erfahren.

Dann wäre da noch das Dominion, eine militante Fraktion aus dem Norden, die eine ständige Bedrohung für Fort Tarsis darstellt. Ihr Anführer ist der skrupellose Monitor, der die Hymne der Schöpfung für seine eigenen zerstörerischen Ziele missbrauchen will – und ihr steht ihm im Weg.

Diese Woche gibt es noch mehr Interessantes zu Anthem für euch. Lest euch die ausführliche Erklärung von Unsere Welt, meine Geschichte durch, erfahrt alles Wichtige über das Mehrspieler-Gameplay, macht euch für die kommende Anthem-Demo bereit und holt euch noch andere Infos.

Jetzt vorbestellen und VIP-Zugang zu einer Vorveröffentlichungsdemo erhalten.*

Haltet Ausschau nach weiteren Informationen, während wir uns mit Riesenschritten der Veröffentlichung von Anthem nähern. Verpasst nichts und meldet euch für den Anthem Newsletter an und erhaltet die neuesten Informationen, Updates, Einblicke hinter die Kulissen, Angebote und noch viel mehr (einschließlich weiterer Neuigkeiten über EA, Produkte, Events und Werbeaktionen) per E-Mail.

Folgt Anthem auf Twitter und Instagram.

Anthem erscheint am 22. Februar 2019 für Xbox One, PlayStation® 4 und PC. Der Vorabzugang beginnt am 15. Februar für Origin Access- und EA Access-Abonnenten.**

* UNTERLIEGT BESTIMMTEN BEDINGUNGEN UND EINSCHRÄNKUNGEN. DETAILS FINDET IHR UNTER https://www.ea.com/de-de/games/anthem/pre-order-disclaimer. DETAILS ZUR DEMO FINDET IHR UNTER https://www.ea.com/de-de/games/anthem/news/announce-date-of-pre-launch-demo. PERMANENTE INTERNETVERBINDUNG ZUM SPIELEN ERFORDERLICH.

** UNTERLIEGT BESTIMMTEN BEDINGUNGEN, EINSCHRÄNKUNGEN UND AUSSCHLÜSSEN. DETAILS FINDET IHR UNTER ea.com/de-de/ea-access/terms UND https://www.origin.com/deu/de-de/store/origin-access/terms. Aktive Access-Mitgliedschaft am 1. Februar 2019 nötig für die Teilnahme.

Ähnliche Artikel

Bekanntgabe der Anthem-Demos

Anthem
07.12.2018
Erfahrt, wie ihr Anthem vorab spielen könnt.

Das Dominion ist im Anmarsch und nur ihr könnt es aufhalten.

Anthem
07.12.2018
Erfahrt mehr über den Feind der Freelancer in Anthem.

Anthem im Rampenlicht bei den Game Awards

Anthem
29.11.2018
Der Geschäftsführer von BioWare, Casey Hudson, wird vor Ort sein, um den neuen Trailer zu enthüllen.
Infos Features Anthem-Demos News Vorbestellen Medien Fankunst-Kit facebook twitter instagram youtube twitch

© 2018 Electronic Arts Inc.

© 2017 Electronic Arts Inc.
© 2017 Electronic Arts Inc.
© 2017 Electronic Arts Inc.
Spiele durchstöbern Aktuelle News Hilfe-Center EA-Foren Über uns Jobs United States United Kingdom Australia España Deutschland France Italia Brasil Polska Россия 日本 대한민국 台灣 Rechtsabteilung Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (deine Datenschutzrechte)