Startseite Über Apex Legends FAQ PC-Voraussetzungen Legenden Saison 1 Battle Pass News Medien Foren Startseite Infos Triff die Legenden Saison 1 Battle Pass FAQ PC-Voraussetzungen News Medien Foren JETZT SPIELEN* Origin für PC PlayStation®4 Xbox One

Apex Legends – Leitfaden für Einsteiger

Erhalte Tipps, wie du die Arena beherrschen und deine Karriere bei Apex Legends mit Vollgas starten kannst.

Apex Legends kann jetzt kostenlos* gespielt werden, und um aus den Apex-Spielen als Sieger hervorzugehen, brauchst du eine gute Reaktionsfähigkeit, einen scharfen Verstand und verlässliche Freunde in deiner Nähe. Aber auch eine gute Vorbereitung ist dabei wichtig, und ein paar hilfreiche Tipps können den Unterschied zwischen einer Niederlage und einem süßen Triumph ausmachen.

Wirf einen Blick auf diese Tipp und Tricks, mit denen du deine Karriere bei den Apex-Spielen mit Vollgas starten und die Arena dominieren kannst.

Wähle die Legende, die zu deiner Spielweise passt

In der Apex-Arena sind alle Wettkämpfer gleichwertig, und die Legenden sind gut ausgewogen, was Stärke, Tempo und Feuerkraft angeht. Der Unterschied liegt in ihren Fähigkeiten, also solltest du die Legende wählen, die deiner bevorzugten Spielweise am ehesten entspricht und zudem deinen Squad ergänzt.

Willst du der Schild zwischen deinem Team und den Gegnern sein? Dann spring als der mutige Gibraltar in die Arena. Oder willst du deinem Squad helfen, große Distanzen zurückzulegen und eure Feinde zu überraschen? Dann ist Pathfinder mit seinem verlässlichen Kletterhaken die beste Wahl. Du kannst dein Team auch durch Gesundheitsboosts unterstützen. Lifeline ist immer einsatzbereit. Finde heraus, welche Rolle du gerne spielst, und probiere verschiedene Legenden aus, um zu sehen, welche am besten zur dir passt.

Bleibe bei deinem Squad

Das Squad-Spiel ist in Apex Legends entscheidend für den Erfolg, denn wenn du in die Arena springst, hast du zwei Teamkameraden an deiner Seite. Wenn ihr zusammenarbeitet, sichert ihr euch gegenseitig und besiegt durch Kombinieren eurer Fähigkeiten eure Gegner. Ein gut platziertes Dimensionstor von Wraith kann ihr Team zum Beispiel direkt über ahnungslose Gegner bringen, wohingegen Caustic Teamkameraden beschützt, indem er Feinde mit Noxgas vertreibt.

Wenn du versuchst, alleine loszuschlagen, musst du dich gegen andere Teams behaupten, die dich problemlos überwältigen können. Bleibe also in der Nähe deines Squads, dann steigen deine Erfolgschancen.

Bleibe über Smart-Kommunikation in Kontakt mit deinen Teamkameraden

Du kannst deinen Teamkameraden wichtige Informationen übermitteln – und welche erhalten –, indem du ein Ingame-System benutzt, mit dem du nützliche Objekte und Orte auf ihre Bildschirme pingen kannst.

Auf diese Weise meldest du die Position von Ausrüstungsteilen (und worum es sich dabei handelt), markierst Bedrohungen und sagst deinen Teamkameraden, wohin du gehst, noch bevor du ein Mikrofon auch nur eingesteckt hast. Stelle damit sicher, dass deine Teamkameraden sehen, was du siehst, und immer aktuell über alles informiert sind.

Mach dich mit der Arena vertraut

Die Königsschlucht – die Karte, auf der alle Apex-Spiele stattfinden – ist ein tödliches Gebiet voller verlassener Militäranlagen und der sie umgebenden Natur. Es gibt viele verschiedene Geländeformen, von offenen Feldern über einen Sumpf mit leeren Gebäuden bis hin zu einer weitläufigen Wüste mit verlassenen Außenposten. Wer sich hier zurechtfindet, die Brennpunkte der Kampfaktivitäten kennt und weiß, wo die beste Beute ist, ist klar im Vorteil.

Das gilt vor allem, wenn der Ring zu schrumpfen beginnt. In bester Battle-Royale-Tradition ist die Arena nämlich von einem riesigen Ring umgeben, der im Verlauf des Spiels in regelmäßigen Abständen kleiner wird. Du musst dich beeilen und alles mitnehmen, was du brauchst, bevor er bei dir ist und dir mit jeder Sekunde, die du außerhalb seiner Grenze verbringst, Schaden zufügt. Je genauer du dein Umfeld kennst, desto schneller kannst du Entscheidungen treffen und desto effektiver kannst du dich bewegen.

Hol dir die guten Sachen, aber sei vorsichtig

Auf verschiedenen Bereichen der Karte spawnt auch Beute unterschiedlicher Stufen – je höher die Stufe deiner Waffe oder Rüstung, desto stärker ist sie, und desto besser ist deine Chance, das Ende des Spiels zu erleben. Einige Orte auf der Karte bringen durchgehend hochstufige Beute, was bedeutet, dass jeder versuchen wird, zuerst dort zu sein. Der wahre Hauptpreis befindet sich in Landungsschiffen, die an zufälligen Positionen auf der Karte landen und jeden, der sie beansprucht, mit der mächtigsten Beute im Spiel belohnen.

Da du jedes Spiel ohne Waffen oder Rüstung beginnst, müssen du und dein Squad immer entscheiden, ob diese hochstufigen Beutelager das Risiko wert sind. Du willst wissen, wo du sie findest? Das lassen wir dich selbst herausfinden.

Belebe deine Teamkameraden wieder und lasse sie neu spawnen

Ein eng zusammenarbeitender Squad kann etwas Wichtiges leisten, zu dem keine Legende alleine fähig ist: Mitglieder von den Toten zurückholen. Wenn du keine Gesundheit mehr hast, giltst du als ausgeschaltet, das heißt, du lebst noch, bist aber langsam und benötigst medizinische Versorgung. Falls du stirbst, bevor deine Teamkameraden dir helfen können, bleibt ihnen ein letzter Versuch, dich zu retten.

Jede Legende hat ein Legenden-Abzeichen, das im Tod gedroppt wird. Nur Teamkameraden können es aufheben, und wenn sie es zu einem Respawn-Sender bringen, kommt die Legende zurück ins Leben. Der Vorgang ist riskant, weil er Zeit erfordert und wiederbelebte Spieler ohne Waffen oder Rüstung zurückkehren. Andererseits kann eine erfolgreiche Wiederbelebung ein Team von Rand einer Niederlage zurück ins Spiel bringen, du solltest dir die Gelegenheit also nicht entgehen lassen.

Setze Sprungtürme, Gefahrenzonen und andere Features zu deinem Vorteil ein

Die Königsschlucht ist voll mit semi-permanenten Kartenobjekten, die du benutzen kannst, um gegenüber deinen Feinden im Vorteil zu sein. Mit Sprungtürmen kannst du in die Luft fliegen und mit dem Fallschirm wieder zum Boden zurückkehren, wodurch dein ganzes Team sich rasch über die Karte bewegen kann. Gefahrenzonen gewähren in einem zufälligen Bereich der Karte Zugriff auf höherstufige Beute – falls du als Erster dort hingelangst. Respawn-Sender bringen ausgeschaltete Teamkameraden zurück ins Leben.

Ob du diese Features in einer kniffligen Situation einsetzt oder um deine Gegner zu überraschen, wenn du mit ihnen umgehen kannst, erhält die Strategie deines Teams eine zusätzliche Komponente. Und das ist genauso gut wie eine weitere Waffe in deinem Arsenal.

Lass dir nichts entgehen

Du weißt nie, was du da draußen in der Arena findest, also zögere nicht, wenn du etwas entdeckst. Körperrüstungen, Waffenaufsätze, Rucksack-Upgrades, mit denen du mehr Objekte tragen kannst, und andere hilfreiche Ausrüstungsgegenstände sind überall in der Arena versteckt und warten nur auf dich. Das Inventarsystem teilt dir automatisch mit, ob eine Waffe oder ein Ausrüstungsobjekt besser ist als dein aktuelles, und verhindert, dass du Beute mit niedrigerer Stufe aufhebst. Dadurch entfällt das Risiko, dass du Sachen mit dir rumschleppst, die du im Ernstfall gar nicht brauchen kannst.

Du und deine Teamkameraden könnt einander unterstützen, indem ihr Objektpositionen nach dem Sichten meldet. Das Markierungssystem registriert auch die Seltenheit eines Objekts, wodurch du einen höherstufigen Ausrüstungsgegenstand ergattern kannst, der dir sonst vielleicht entgangen wäre. Außerdem solltest du nie vergessen, gefallene Gegner auszuplündern – sie droppen ein Beutelager, wenn du sie ausschaltest, und haben oft die besten Sachen. Halte immer die Augen auf, denn du weißt nie, ob dir nicht ein einzelnes Rüstungsteil am Ende das Leben rettet.

 

Spiele Apex Legends jetzt kostenlos* auf Xbox One, PlayStation®4 und Origin für PC.

Registriere dich noch heute für unseren Newsletter, um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und exklusive Angebote zu Apex Legends sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

Folge Apex Legends auf Twitter und Instagram, abonniere unseren YouTube-Kanal und besuche unsere Foren.

*Konto und Abonnement für entsprechende Plattform (separat erhältlich) möglicherweise erforderlich. Permanente Internetverbindung und EA-Konto erforderlich. Es gelten Altersbeschränkungen. Enthält Käufe im Spiel.

Ähnliche Artikel

Ankündigung des Saison 1 – Wildes Grenzland Battle Pass

Apex Legends
18.03.2019
Erfahre, wie der Battle Pass funktioniert und wie du spezielle saisonale Beute erhalten kannst.

Apex Legends-Spielzüge der Woche – 15. März

Apex Legends
15.03.2019
Von Klopf-Klopf-Scherzen bis zu eingeschlagenen Köpfen – die neuesten Top-Spielzüge aus Apex Legends decken alles ab. Schau sie dir jetzt an!

Apex Legends Fan Art-Freitag – 8. März

Apex Legends
08.03.2019
Wirf einen Blick auf fünf unserer Lieblingsschöpfungen der Community von Apex Legends!
Startseite Infos Legenden FAQ PC-Anforderungen News Medien Foren Jetzt spielen* twitter instagram twitch facebook youtube

 

© 2017 Electronic Arts Inc.
© 2017 Electronic Arts Inc.
© 2017 Electronic Arts Inc.
Spiele durchstöbern Aktuelle News Hilfe-Center EA-Foren Über uns Jobs United States United Kingdom Australia France Deutschland Italia 日本 Polska Brasil Россия España Ceska Republika Canada (En) Canada (Fr) Danmark Suomi Mexico Nederland Norge Sverige 中国 대한민국 Impressum Rechtliche Hinweise Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (deine Datenschutzrechte)