Startseite Über Apex Legends FAQ PC-Voraussetzungen Community-Turnierrichtlinien Legenden Saison 1 Saison 2 Battle Pass Aktuelle News Spiel-updates Medien Foren Startseite Infos Triff die Legenden Saison 1 Saison 2 Battle Pass FAQ PC-Voraussetzungen News Medien Foren JETZT SPIELEN* Origin für PC PlayStation®4 Xbox One

Apex Legends – Spielupdate 1.1.1 vom 16. April

Sieh dir alle Tweaks und Fixes des neuesten Updates für Apex Legends an.

In dieser Woche hat das Team von Respawn Patch 1.1.1 veröffentlicht. Product Manager Lee Horn (Leeeeeee-RSPN), Senior Designer Sean Slayback (RespawnSean), Community Manager Jay Frechette (Jayfresh_Respawn) und Lead Designer Brent Mcleod (Scriptacus) haben über das Apex Legends-Subreddit mit der Community über die Änderungen gesprochen. Ihr könnt alle Details in ihren eigenen Worten weiter unten lesen oder direkt zum offiziellen Reddit-Post gehen und euch an der Diskussion beteiligen.

Bevor wir uns den Patchnotizen widmen, wollen wir kurz darauf eingehen, dass wir uns bewusst sind, dass nach wie vor einige frustrierende Probleme vorhanden sind, die wir nicht in diesem Patch beheben konnten. Wir arbeiten mit Hochdruck an vielen Verbesserungen und haben die Berichte zu Audioproblemen, langsamen Servern, Treffererkennung und mehr erhalten. Sobald wir können, geben wir euch neue Infos durch, aber ihr sollt wissen, dass wir euch gehört haben und an entsprechenden Lösungen arbeiten. 1.1.1 enthält einige Balanceanpassungen für Legenden und Waffen – die Kommentare der Designer sowie alle Details findet ihr weiter unten.

Hey Leute,

hier ist Leeeeeee-RSPN, zusammen mit RespawnSean, Jayfresh_Respawn und Scriptacus, um euch einen kurzen Überblick über die Balanceanpassungen an Legenden und Waffen zu geben.

BALANCEANPASSUNGEN AN LEGENDEN

Zu Beginn der Saison 1 haben wir bereits darüber gesprochen, wie unsere Schwergewichte (Pathfinder, Gibraltar und Caustic) im Vergleich zu den anderen Legenden aufgrund ihrer größeren Trefferzonen im Nachteil waren. Unser erster Lösungsansatz war, die Trefferzonen anzupassen und entsprechend auf das Modell zuzuschneiden. Bei Pathfinder hat dies auch ganz wunderbar funktioniert. (Anmerkung: Unabhängig davon untersuchen wir die Treffererkennungsprobleme, die alle Legenden betreffen, und arbeiten aktiv an einer Lösung.) Nachdem wir uns die Daten und das Feedback der Spieler aber genauer angesehen haben, mussten wir feststellen, dass diese Trefferzonenanpassung bei Gibraltar und Caustic nur zu minimalen Verbesserungen führte.

Wir sind mittlerweile zu dem Schluss gekommen, dass wir Gibraltar und Caustic mit Änderungen an ihren Trefferzonen und Fähigkeiten nicht so anpassen können, dass sie mit ihren kleineren Kollegen mithalten können. In Patch 1.1.1 erhalten Gibraltar und Caustic jeweils einen neuen Vorteil für ihre passive Fähigkeit namens „Verstärkt“*, wodurch sie 10 % weniger Schaden erleiden.

* Wir werden uns in den ersten beiden Wochen ansehen, wie sich dieser zusätzliche Schutz auf ihre Effektivität auswirkt und erbarmungslos weitere Änderungen daran vornehmen, wenn sie hinsichtlich ihrer Größe immer noch zu schwach sein sollten. Wir möchten damit sicherstellen, dass beide Legenden am Ende dieses Prozesses realistische Chancen im Spiel haben.

Außerdem nehmen wir ein paar benutzerfreundliche Änderungen an ihren Fähigkeiten vor, damit diese sich stärker auf ihr individuelles Gameplay auswirken.

CAUSTIC

  • Passiver Vorteil Verstärkt hinzugefügt: reduziert erlittenen Schaden um 10 %
  • Gasschaden pro Tick erhöht: 1 -> 4
  • Reichweite der ultimativen Fähigkeit erhöht: 28 Meter -> 33 Meter

GIBRALTAR

  • Passiver Vorteil Verstärkt hinzugefügt: reduziert erlittenen Schaden um 10 %
  • Stärke des Waffenschilds erhöht: 50 -> 75

BALANCEANPASSUNGEN AN WAFFEN

Auch an den Waffen haben wir einige Änderungen vorgenommen, um Kämpfe auf große Entfernungen lohnender zu gestalten. Wir senken die Schadensreduktion bei Beinschüssen für Scharfschützenwaffen, damit ihr nicht dafür bestraft werdet, wenn ihr einen Gegner auf große Entfernung nur ins Bein trefft. Da unsere aktuellen Scharfschützenwaffen nur halbautomatische Feuermodi haben und geringen Schaden verursachen und viele Legenden über effektive Ausweichmanöver verfügen, bedarf es aktuell mehrerer unglaublich präziser Treffer, um einen Gegner aus der Distanz zu Boden zu bringen. Deswegen reduzieren wir mit diesem Patch auch die Zielabweichung von Scharfschützenwaffen und verpassen der DMR einige Verbesserungen, damit ihr damit Legenden auch auf große Reichweite effektiver aufs Korn nehmen könnt.

Außerdem schwächen wir die Spitfire ein wenig ab, sie soll aber nach wie vor stark bleiben, weil sie ein seltener Spawn ist. Die Magazingröße der Wingman wurde etwas reduziert, damit sie im Vergleich zu anderen Standardwaffen aufgrund ihres extrem hohen Schadens pro Kugel nicht so übermächtig ist. Und das HAVOC erhält ebenfalls einige Verbesserungen, was die Munition und den Strahl angehen, damit es eine sinnvolle Alternative für Sturmgewehre mit Energiemunition darstellt und mit der R-301 und der Flatline/dem Hemlok mithalten kann. Damit wollen wir letztendlich erreichen, dass ein Spieler mit einem HAVOC sich gezwungen sieht, Energiemunition zu finden, dafür aber nicht so abhängig von Aufsätzen ist. Im Gegensatz dazu haben die R-301 und die Flatline/das Hemlok mehr Munition zur Verfügung, benötigen dafür aber bessere Aufsätze, um ihr volles Potential zu entfalten.

  • G7 SCOUT / TRIPLE TAKE / LONGBOW DMR
    • Schadensreduktion bei Beintreffer gesenkt: 25 % -> 10 %
    • Basis-Zielabweichung reduziert: um ca. 33 %
    • Geschwindigkeit von Basis-Zielabweichung reduziert: um ca. 25 %
  • LONGBOW DMR
  • Feuerrate erhöht: 1,2 -> 1,6
  • Magazingröße erhöht
    • Basismagazingröße erhöht: 5 -> 6 Projektile
    • Häufige Magazinerweiterung erhöht: 6 -> 8 Projektile
    • Seltene Magazinerweiterung erhöht: 8 -> 10 Projektile
    • Epische Magazinerweiterung erhöht: 10 -> 12 Projektile
  • HAVOC
  • Basis-Magazinerweiterung erhöht: 25 -> 32 Projektile
  • Strahl
    • Munition pro Schuss reduziert: 5 -> 4
    • Schaden auf kurze Distanz erhöht: 55 -> 60
    • Schaden auf hohe Distanz erhöht: 45 -> 50
    • Schwelle für Schadensreduzierung (Nahdistanz) erhöht: 35 m -> 75 m
    • Schwelle für Schadensreduzierung (Ferndistanz) erhöht: 75 m -> 125 m
  • WINGMAN
  • Magazingröße reduziert
    • Basismagazingröße reduziert: 6 -> 4 Projektile
    • Häufige Magazinerweiterung reduziert: 8 -> 6 Projektile
    • Seltene Magazinerweiterung reduziert: 9 -> 8 Projektile
    • Epische Magazinerweiterung reduziert: 12 -> 10 Projektile
  • SPITFIRE
  • Basisschaden reduziert: 20 -> 18
  • Magazinerweiterung-Aufsätze reduziert
    • Häufige Magazinerweiterung reduziert: 45 -> 40 Projektile
    • Seltene Magazinerweiterung reduziert: 55 -> 45 Projektile
    • Epische Magazinerweiterung reduziert: 60 -> 55 Projektile
  • ANPASSUNGEN FÜR AUFSÄTZE VON GOLDWAFFEN
  • Gold-HAVOC
    • Verfügt jetzt über Turbolader
    • Verfügt jetzt über Holo-Visier (1-fach bis 2-fach)
  • Gold-R-301
    • Verfügt jetzt über Holo-Visier (1-fach bis 2-fach)
  • Gold-Wingman
    • Verfügt jetzt über Digitale Bedrohung

BATTLE PASS-BONUS-EP-EVENT

Zu Ehren unserer Verbesserungen für die Schwergewichte halten wir ein Battle Pass-Bonus-EP-Event ab. Von ca. 19 Uhr MESZ am 16. April bis 19 Uhr MESZ am 18. April erhaltet ihr für die erste Top-5-Platzierung des Tages (euer Team muss dafür mindestens den 5. Platz in einer Partie erreichen) ein komplettes Battle Pass-Level (29.500 BPP), bis zum maximalen Level von 110. Dieser Bonus steht euch einmal täglich zur Verfügung.

Außerdem werden wir uns weitere Battle Pass-Bonus-EP-Events ausdenken, also haltet euch auf dem Laufenden!

WEITERE ÄNDERUNGEN

  • GESCHWINDIGKEIT DES ABSPRUNGSCHIFFS
    • Die Geschwindigkeit des Schiffs wurde um etwa 50 % erhöht.
      • Nachdem wir das Verhalten der Spieler beobachten konnten, ist uns aufgefallen, dass das Schiff etwas zu langsam unterwegs ist, weshalb wir die Geschwindigkeit erhöhen, damit Spieler, die erst später abspringen, nicht so lange warten müssen.
  • BUGFIXES
    • Wir haben ein UI-Problem behoben, bei dem bei allen Boost-Abzeichen der falsche Prozentwert angezeigt wurde.

 


Spiele Apex Legends jetzt kostenlos* auf Xbox One, PlayStation®4 und Origin für PC.

Folge Apex Legends auf Twitter und Instagram, abonniere unseren YouTube-Kanal und besuche unsere Foren.

Registriere dich noch heute für unseren Newsletter, um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und exklusive Angebote zu Apex Legends sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

*Konto und Abonnement für entsprechende Plattform (separat erhältlich) möglicherweise erforderlich. Permanente Internetverbindung und EA-Konto erforderlich. Es gelten Altersbeschränkungen. Enthält Käufe im Spiel.

Ähnliche Artikel

Apex Legends – Ein Angriff auf die Königsschlucht?

Apex Legends
02.07.2019
Bestien haben die Apex-Arena überrannt und die Karte verändert! Aber war das wirklich nur ein Unfall? Das Outlands-Journal geht der Sache nach.

Vorstellung der Ranglisten-Ligen von Apex Legends

Apex Legends
01.07.2019
Erfahrt vom Respawn-Team alle Einzelheiten über Ranglisten-Ligen.

Der Battle Pass für Saison 2 erhält Herausforderungen

Apex Legends
28.06.2019
Finde heraus, wie tägliche und wöchentliche Herausforderungen deinen Zuwachs an Battle Pass-EP beschleunigen.
Startseite Infos Legenden FAQ PC-Anforderungen News Medien Foren Jetzt spielen* twitter instagram twitch facebook youtube

 

© 2017 Electronic Arts Inc.
© 2017 Electronic Arts Inc.
© 2017 Electronic Arts Inc.
Spiele durchstöbern Infos Support Bei Origin einkaufen United States United Kingdom Australia Deutschland España France Italia Polska Россия Brasil Mexico 日本 대한민국 繁體中文 Impressum Rechtliche Hinweise Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (deine Datenschutzrechte)