FIFA 19 Madden NFL 19 Übersicht So kannst du teilnehmen Qualifikationschancen Punktevergabe Offizielle Regeln Richtlinien für Community-Turniere Events Ranglisten FIFA-Wettkämpfenews Maßnahmen-Updates Über FIFA 19 Übersicht So kannst du teilnehmen Qualifikationschancen Punktevergabe Offizielle Regeln Richtlinien für Community-Turniere Events Ranglisten FIFA-Wettkämpfenews Maßnahmen-Updates FIFA 19 PS4 Origin Xbox One Nintendo Switch PS4 Origin Xbox One Nintendo Switch

ZAHLREICHE TEILNAHME- UND QUALIFIKATIONSMETHODEN

 

 

Nach den letztjährigen Erfolgen und dem enormen Popularitätsschub des FIFA-Wettkampfgamings wird das Turnier-Ökosystem nun deutlich ausgebaut: Die Zahl der FUT-Champions-Cups verdreifacht sich auf 6, führende Brands unterstützen ein neues Lizenziertes Qualifikationssystem, und die Zahl der offiziellen Ligapartner steigt von 8 voraussichtlich auf 15, darunter Bundesliga, Eredivisie, LaLiga, Ligue 1, MLS und Premier League.

Diese Saison beinhaltet darüber hinaus den unvergleichlichen FIFA eClub World Cup, 2 EA-Champions-Cups mit den weltbesten FIFA Online 4-Spielern sowie ein neues Turnier mit dem FIFA eNations Cup.

 

 

Die Teilnehmer der FIFA 18 Global Series kennen unsere umfangreichsten Hauptsaison-Turniere, die FUT-Champions-Cups, bereits. Sie sind auch dieses Jahr wieder dabei, aber ihre Zahl hat sich verdreifacht! Von November bis April wird es monatliche FUT-Champions-Cups geben, sodass ihre Zahl insgesamt auf 6 steigt. Du solltest unbedingt versuchen, dir deine FUT-Champions-Verifizierung zu holen und dich für diese Events zu qualifizieren, denn hier gibt es die meisten EA SPORTS FIFA 19 Global Series-Punkte. In jedem dieser Events treten pro Plattform mindestens 32 Spieler an.

 

 

Der FIFA eClub World Cup, an dem die besten Fußballclubs und herausragendsten FIFA-Teams teilnehmen, ist auch in der FIFA 19 Global Series wieder mit von der Partie. 2019 kommt zudem der FIFA eNations Cup als Neuzugang hinzu. Weitere Einzelheiten zu diesen Events werden im Vorfeld der Turniere noch bekanntgegeben.

 

 

Neben den FUT-Champions-Cups umfasst die FIFA 19 Global Series 7 Lizenzierte Qualifikationsevents, die zwar einen geringeren Umfang haben, dafür aber noch mehr Teilnahmechancen bieten. Ähnlich wie bei den FUT-Champions-Cups, gibt es auch bei diesen Turnieren Online-Qualifikationsturniere, in denen sich teilnahmeberechtigte Spieler aus aller Welt ihre Teilnahmechance sichern können. Lizenzierte Qualifikationsevents (LQEs) umfassen pro Turnier 16 bis 32 Spieler pro Plattform, wobei das globale Qualifikationssystem den FUT-Champions-Cups entspricht.

 

 

Wie in den letzten Jahren, präsentieren wir in Zusammenarbeit mit Fußballligen aus aller Welt eine unvergleichliche Verbindung aus realem Fußball und virtuellem Fußball. Die offiziellen Ligapartner umfassen beispielsweise die Bundesliga, die Eredivisie, die LaLiga, die Ligue 1, die Major League Soccer oder die Premier League. An diesen Events teilnehmende Spieler erhalten Punkte für die FIFA 19 Global Series.

 

 

Sony veranstaltet im Rahmen der FIFA 19 Global Series Turniere in diversen Ländern aus aller Welt. Für diese ausschließlich auf PlayStation®4 stattfindenden Turniere können Landes- oder Regions-Beschränkungen gelten. Weitere Einzelheiten werden noch von Sony bekanntgegeben.

 

 

Obwohl man sich über FUT Champions nicht mehr direkt für Turniere qualifizieren kann, ist es nach wie vor ein wichtiger Bestandteil unseres Wettkampfkalenders! Sobald du registriert bist und dir deine FUT-Champions-Verifizierung geholt hast, kannst du dir (ab der FUT-Champions-Verifizierung) in allen folgenden Weekend Leagues von November bis April Punkte sichern.

 

 

Die FIFA 19 Global Series-Playoffs umfassen die 60 besten Spieler der PlayStation®4-Bestenliste und die 60 besten Spieler der Xbox One-Bestenliste. Hinzu kommen die besten 8 teilnahmeberechtigten FIFA Online 4-Spieler. Hier haben die Spieler ihre letzte Chance, EA SPORTS FIFA 19 Global Series-Punkte für die Qualifikation zum FIFA eWorld Cup 2019 zu erhalten. Anders als im Vorjahr, erhalten die 16 besten Spieler der Playoffs also keinen automatischen Teilnahmeplatz im eWorld Cup. Deine Leistungen über die gesamte Saison spielen eine wichtige Rolle. Wer eine starke Saison hinlegt, kann auch aus den Top 32 oder sogar den Top 64 der Bestenliste den FIFA eWorld Cup erreichen!

 

 

Offizielle Regeln Über FIFA 19 Ultimate Team™ News FIFA-Wettkämpfe FIFA Mobile Hol dir jetzt FIFA facebook twitter instagram Spiele durchstöbern Aktuelle News Hilfe-Center EA-Foren Über uns Jobs United States United Kingdom Australia France Deutschland Italia 日本 Россия España Mexico Rechtsabteilung Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (deine Datenschutzrechte)