Madden NFL 19 Übersicht Neue Features Antonio Brown Madden Playbook Übersicht Belohnungen Spielerwertungen Madden 99 Club News Zugänglichkeits-Hilfsmittel Strategie-guide Spielzüge der Woche Foren Newsletter-Anmeldung Übersicht Neue Features Antonio Brown Madden Playbook Übersicht Belohnungen Spielerwertungen Madden 99 Club News Strategie-guide Spielzüge der Woche Foren Newsletter-Anmeldung Features News PS4 Xbox One PC PS4 Xbox One PC

Auf diese Spieler sollte man in der Conference Championship achten

Schauen wir uns die Championship Games der AFC und NFC, sowie die Spieler, die in jenen eine tragende Rolle einnehmen werden, an.

NFL Playoff-Vorbericht

Es verbleiben nur noch vier Kontrahenten im Kampf um die Lombardi Trophy. Dieses Jahr sind es die beiden besten Vertreter sowohl der AFC als auch der NFC.

In der AFC treten die New England Patriots gegen die Kansas City Chiefs an. In der NFC bekommen es die Los Angeles Rams mit den New Orleans Saints zu tun. Alle vier Teams konnten sich während der laufenden NFL-Saison als das Optimum etablieren, was diese Liga zu bieten hat. Nun werden wir Zeuge, wie sich die Reihen lichten, denn nur zwei Mannschaften können den Super Bowl unter sich austragen.

Hier geht’s mit einigen Prognosen für die kommende Conference Championship weiter. Obendrauf gibt es auch ein paar veränderte Madden-Wertungen. 

AFC CHAMPIONSHIP GAME

New England Patriots

Spielt man dieses Match in Madden nach, so würde man natürlich Rob Gronkowski frühzeitig und wiederholt ins Spiel bringen wollen. Eine ähnliche Strategie könnten wir auch im tatsächlichen Spiel beobachten. Es ist jedoch wahrscheinlicher, dass die Pats um jeden Preis die Uhr kontrollieren wollen. Patrick Mahomes konnte in diesem Jahr mit kontinuierlich steigender Leistung überzeugen. Er erzielte Punkte, wann und wie es ihm gefiel. Die Patriots sind daher gut beraten ihn an der Seitenlinie zu halten und der Offense der Kansas City Chiefs so wenig Spielzeit wie möglich einzuräumen. 


Du kannst davon ausgehen, dass Sony Michel sehr zeitig und häufig eingesetzt wird. Verlier aber nicht James White aus den Augen! Er konnte beim Sieg gegen die Chargers insgesamt 15 Catches erarbeiten. Der Schlachtplan um die Uhr könnte wie folgt aussehen: 1. die Defense müde machen 2. eine oder mehrere Anspielstationen im Backfield etablieren, um die Zone Coverage auseinander zu ziehen 3. die schwache oder unterbesetzte Manndeckung ausnutzen Dies wäre nicht das erste Mal, dass die New England Patriots diese Strategie aus dem Hut ziehen. Sollte Kansas City kein Gegenmittel finden, wird ihrer Verteidigung schnell die Puste ausgehen, während der Angriffsverbund um Tom Brady die Defensivformation Stück für Stück auseinandernimmt. 

Kansas City Chiefs

Bis zum heutigen Tag hat sich Patrick Mahomes, Quarterback der Chiefs, als potentieller Anwärter für den Titel „NFL MVP“ herauskristallisiert. Sein unglaublich starker Wurfarm und einer der schnellsten Wide Receiver der NFL an seiner Seite. Mahomes und Tyreek Hill verkörpern das neue dynamische Duo im Football.


Das Zusammenspiel dieser beiden wird gegen New England höchste Priorität genießen. Auch Tight End Travis Kelce sollte regelmäßig mit Bällen versorgt werden, um das Spiel nicht eindimensional werden zu lassen. Durch kurze Raumgewinne und schnelle First Downs konnte er Kansas City gegen die Indianapolis Colts immer wieder im Spiel halten. Er sicherte das Angriffsrecht ein ums andere Mal und beendete das Spiel mit insgesamt sieben Receptions, die alle zu einem First Down führten. Hill für das Laufspiel zu entsenden könnte die gegnerische Verteidigung löchrig und anfällig für Pässe machen. Es führt dennoch kein Weg an dem Mahomes-Kelce-Gespann, welches den Ball in Bewegung hält und das Zeitmanagement New Englands durcheinanderbringt, vorbei. 

NFC CHAMPIONSHIP GAME

Los Angeles Rams

Die Aufgabe für die Rams sollte ähnlich jener von New England gegen Kansas City sein. Mit der kleinen aber feinen Ausnahme, dass hier ein durchschlagkräftigeres Laufspiel gefragt sein wird, um die Verteidigungslinien von New Orleans zu überwinden.

Nur die Chicago Bears konnten den Saints in der laufenden NFL-Saison den Titel der besten Verteidigung gegen den Lauf hinsichtlich zugelassener Yards ablaufen. Für viele Teams würden jetzt die Alarmglocken läuten. Nicht so für die Los Angeles Rams, deren Halfbacks derzeit alles kurz und klein laufen. C. J. Anderson wirkt so, als hätte man ihn ausgetauscht, seitdem er bei den Rams spielt. Sowohl Anderson als auch Gurley konnten beim Sieg gegen die Cowboys über 100 Yards erzielen. 


Gegen die starke Verteidigung der Saints werden die Rams auf beide Halfbacks angewiesen sein. Ich würde Anderson für Läufe zwischen den Tackles einsetzen, während Gurley die erforderliche Abwechselung ins Spiel bringt und auch als Passempfänger herhalten kann.

New Orleans Saints

Drew Brees mag vielleicht das Zepter führen, doch für die wichtigen Punkte kann auch er nicht auf Halfback Alvin Kamara und Wide Receiver Michael Thomas verzichten.

Thomas hatte in der gesamten Saison bereits beispiellose Leistungen abgerufen und war der Hauptgrund für das Comeback der Saints nach einem 14 Punkte Rückstand. Er konnte an diesem Tag beeindruckende 171 Yards und einen Touchdown aus 12 Receptions verbuchen. Die meisten Defensive Backs sind mit seiner Körpergröße und seinem Talent schlichtweg überfordert. 


Beim letzten Aufeinandertreffen in Woche 9 wurde Marcus Peters, Cornerback der Rams, von Thomas vorgeführt. Dies resultierte in rekordverdächtigen 211 Yards gegen die Los Angeles Rams. In der kommenden Begegnung wird höchstwahrscheinlich Aqib Talib für die Deckung von Thomas eingeteilt werden. Sollte dieser aber auf Touren kommen und das Zusammenspiel mit Brees funktionieren, sehe ich schwarz für die Rams. 

 

Daniel Williams (Folgt Dan auf Twitter @thatDanW)


Madden NFL 19 ist jetzt erhältlich. Werde Fan auf Facebook und folge uns auf Twitter, Instagram, YouTube und den EA Foren, um auf dem Laufenden zu bleiben. Registriere dich noch heute für unseren Newsletter und erhalte die ganze Saison lang Updates zu Madden, anderen EA-Titeln, Produkten und Events.

 

Related News

Spieler im Aufwärtstrend mit großem Potenzial in den Madden-Wertungen

Madden NFL 19, Madden
14.02.2019
In den Madden-Wertungen verstecken sich einige Spieler, die kurz davor sind, einen großen OVR-Boost in der nächsten Saison zu bekommen.

Spielerwertungen in Madden zum Saisonabschluss

Madden NFL 19
08.02.2019

Madden Super Bowl-Vorschau

Madden NFL 19, Madden
01.02.2019
Wirf einen Blick auf die wichtigsten Spieler in unserer Super Bowl LIII-Simulation, um dich auf das große Spiel vorzubereiten.
Madden 19 Ultimate Team Spielerbewertung News Mobile Hol’ dir Madden facebook twitter instagram youtube Spiele durchstöbern Aktuelle News Hilfe-Center EA-Foren Über uns Jobs United States Deutschland Impressum Rechtliche Hinweise Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (deine Datenschutzrechte)