Madden NFL 20 Über Madden NFL 20 Madden NFL 20 Features Cover-Athlet Patrick Mahomes Superstar X-Factor Pc-Systemanforderungen Rookie-Wertungen Madden 99 Spielerwertungen Madden Ultimate Team Datenbank für Spielerwertungen Madden Mobile Ultimate Team Übersicht Saison 1: Feier Zum Kickoff Gridiron Notes Aktuelle News Medien Tipps und Tricks Foren Newsletter-Anmeldung Über Madden NFL 20 Features Patrick Mahomes Superstar X-Factor Pc-Systemanforderungen Ultimate Team Über Madden NFL 20 Seasons Season 1: Kickoff Celebration Rookie-Wertungen Madden 99 Spielerwertungen Madden Ultimate Team Datenbank für Spielerwertungen Aktuelle News Gridiron Notes Medien Foren Newsletter-Anmeldung PS4 Xbox One PC PS4 Xbox One PC

Gridiron-Notizen: Titel-Update – August

Das neuste Titel-Update behebt bestimmte Stabilitäts- und Nutzbarkeitsprobleme in Madden NFL 20 Franchise und Madden Ultimate Team.

Madden NFL 20

Um sicherzustellen, dass Madden als Spiel so gut wie möglich funktioniert, werden vom Madden Development Team immer wieder Updates vorgenommen, um neue Funktionen zum Spiel nach dem Launch hinzuzufügen und das Gameplay basierend auf dem Feedback der Community anzupassen. Unser Update zur Veröffentlichung konzentriert sich auf viele Probleme, die uns von Madden-Spielern gemeldet wurden. Wir danken euch für euer Feedback. Ihr habt uns dabei geholfen, Madden NFL 20 zu verbessern. Wir freuen uns auf weiteres Feedback und werden uns auch in Zukunft bemühen, euren Erwartungen gerecht zu werden.

Hier findet ihr eine detaillierte Auflistung zum Inhalt des heutigen Titel-Updates.

Highlights

  • ENTWICKLER-ANMERKUNG: Das heutige Titel-Update ist sehr klein und konzentriert sich auf bestimmte Stabilitäts- und Nutzbarkeitsprobleme. Daher werden in diesem Titel-Update keine Neuerungen am Gameplay, an der Präsentation oder für PCs vorgestellt. Wir werden diese Bereiche, die ebenfalls durch Spieler-Feedback hervorgehoben wurden, allerdings schon bald in einem anderen Titel-Update angehen.

Allgemeine Updates

  • Allgemeine Verbesserungen und Problembehebungen an Stabilität, Performance und Verbindung
  • Die Chance, vom Spiel getrennt zu werden, wenn man während eines Onlinespiels ins Gameplay übergeleitet wird, wurde verringert. Weitere Probleme werden im Augenblick genau im Auge behalten und bei Bedarf in zukünftigen Titel-Updates behoben. 

Franchise-Updates

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem mehr als eine Overtime in Spielen der regulären Saison gespielt wurde, wenn das „Play the Moment“-Feature verwendet wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Spiel in einen Zustand versetzt wurde, in dem es nicht endete, wenn bei einem Fourth Down während des letzten Spielzug des Spiels ein Ziel nicht erreicht wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Spiel in einen Zustand versetzt wurde, in dem es nicht endete, wenn die Uhr während eines Safetys der KI in einem Spiel von Face of the Franchise: QB1 oder vom Spieler festgelegten Franchise auslief.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem es während Supersim auf dem „Weekly Game Boosts“-Bildschirm zu einem Soft-Lock kam, nachdem vor der Viertelpause nur ein Spielzug durchgeführt wurde.
  • Das defensive Playbook der Broncos wurde aktualisiert, um den neuen führenden Coach der Broncos, Vic Fangio, besser widerzuspiegeln.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die College-Overtime-Regeln in Face of the Franchise: QB1 manchmal nicht beachtet wurden.

Updates für Madden Ultimate Team

  • Es wurde ein Popup hinzugefügt, das auftaucht, wenn man den Lineup-Bildschirm verlässt, während man noch über einen Spieler mit X-Factor oder Superstar-Fähigkeiten verfügt, der im „Superstar X-Factor aktivieren“-Menü noch über einen nicht zugewiesenen Slot verfügt.
    • ENTWICKLER-ANMERKUNG: Uns ist aufgefallen, dass viele Spieler zwar ihre X-Factors und Superstar-Fähigkeiten zuweisen, es dann aber versäumen, sie durch einige zusätzliche Schritte zu „aktivieren“. Zur Erinnerung: Man kann nur 3 Spieler in der Offense und 3 Spieler in der Defense auswählen und nur diese 6 Spieler werden dann ihre X-Factors und Superstar-Fähigkeiten mit ins eigentliche Spiel bringen. Außer diesen Spielern wird niemand in der Aufstellung X-Factors oder Superstar-Fähigkeiten mit ins Spiel bringen, solange sie nicht aktiviert wurden. Wir werden in Zukunft noch weitere Erinnerungsstützen zur Unterstützung einführen, um für noch mehr Klarheit zu sorgen, aber für den Moment sollte dieses Popup dabei helfen, euch an das Aktivieren von Spielern zu erinnern.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem X-Factor- und Superstar-Fähigkeiten an Funktionalität verloren, wenn das Spiel neu gestartet oder das „Play Next Challenge“-Feature verwendet wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die korrekten Werte nicht angezeigt wurden, wenn man eine Chemie zuzuweisen versuchte, die sowohl über einen positiven als auch einen negativen Wert verfügte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Nutzer davon abgehalten wurden, Wildcards im Auktionshaus zu verlinken, die sich bereits in einem Set befanden.
  • Die Performance des „Play“-Tabs im MUT-Menü wurde verbessert.

Werde Fan auf FacebookTwitterInstagramYouTube und in den EA-Foren, um auf dem Laufenden zu bleiben. Registriere dich noch heute für unseren Newsletter und erhalte die ganze Saison lang Neuigkeiten zu Madden, andere EA Neuigkeiten, Produkte und Events.

Ähnliche Artikel

Update der Spielerwertungen für Madden NFL 20: Woche 1

Madden NFL 20
12.09.2019
Gute und schlechte Leistungen der Quarterbacks stehen im Rampenlicht des Wertungsupdates von Woche 1

Gridiron-Notizen: Madden NFL 20 Titel-Update – 12. September

Madden NFL 20
11.09.2019
Das Titel-Update hat einen neuen Madden-Modus, neue Superstar- und Superstar X-Factor-Fähigkeiten sowie Verbesserungen für Madden NFL 20 im Gepäck

Gridiron-Notizen: Madden NFL 20 Titel-Update – September

Madden NFL 20
03.09.2019
Über Madden NFL 20 Features News Hol dir Madden facebook twitter instagram youtube twitch Spiele durchstöbern Aktuelle News Hilfe-Center EA-Foren Über uns Jobs United States Deutschland Impressum Rechtliche Hinweise Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (deine Datenschutzrechte)