Madden NFL 20 Über Madden NFL 20 Madden NFL 20 Features Cover-Athlet Patrick Mahomes Superstar X-Factor Pc-Systemanforderungen Ultimate Team Rookie-Wertungen Madden 99 Spielerwertungen Madden Ultimate Team Datenbank für Spielerwertungen Gridiron Notes Aktuelle News Medien Tipps und Tricks Foren Newsletter-Anmeldung Über Madden NFL 20 Features Patrick Mahomes Superstar X-Factor Pc-Systemanforderungen Ultimate Team Rookie-Wertungen Madden 99 Spielerwertungen Madden Ultimate Team Datenbank für Spielerwertungen Aktuelle News Gridiron Notes Medien Foren Newsletter-Anmeldung PS4 Xbox One PC PS4 Xbox One PC

Die 5 besten QBs

Sieh welche Quarterbacks es laut Madden an die Spitze geschafft haben, während sich die NFL-Teams für ihre Trainingslager bereit machen.

Wertungen in Madden NFL 20

Für einige Quarterbacks repräsentiert eine Wertung in den Top 5 von Madden das Ergebnis von vielen Jahren dauerhafter Erfolge auf den Spielfeldern der NFL. Für andere – wie Patrick Mahomes – brauchte es lediglich eine einzige, absolut überragende Saison, um sie an die Spitze ihrer Position zu bringen. Immer vorausgesetzt, man orientiert sich hierbei nur an den Wertungen von Madden 20. Mahomes ist außerdem der Cover-Athlet des Spiels, was sicherlich auch hilft. Mit der Einführung von Superstar X-Factors in Madden 20 wird die QB-Position ohne Frage nie wieder dieselbe sein. Ohne weitere Umschweife werfen wir nun also einen Blick auf die Top 5 der Quarterbacks in Madden NFL 20. 

Die 5 besten QBs

Patrick Mahomes | 97 OVR

Es ist keine große Überraschung, dass der Cover-Athlet von Madden 20 auch der am besten bewertete Quarterback im Spiel ist. Patrick Mahomes hat die Liga in der letzten Saison im Sturm erobert und dank seines athletischen Könnens, seiner Führungsfähigkeiten und unglaublicher Resultate sogar die Auszeichnung zum NFL-MVP erhalten. Wir alle dachten, dass Lamar Jackson, der QB der Ravens, in Madden zum neuen Micheal Vick werden würde. Doch diese Fackel wurde anscheinend stattdessen an Mahomes weitergereicht. Viel Glück dabei, das Feld diese Madden-Saison vor Mahomes und seinen Chiefs zu verteidigen (Hinweis: Das ist unmöglich).

Nennenswerte Wertungen:        

  • 96 Throw Power
  • 97 Throw Under Pressure
  • 97 Throw On The Run 

Superstar X-Factor-Zone-Fähigkeit | Bazooka

Wenn seine Zone-Fähigkeit „Bazooka“ aktiviert ist, wird die volle Stärke seines Arms entfesselt und seine maximale Wurfreichweite erhöht sich um mehr als 15 Yards. Mit dieser Reichweite bringt er jede Defense an ihren Schmelzpunkt.

 

Tom Brady | 96 OVR

Der Cover-Athlet von Madden NFL 18 begann die letzte Saison im 99er-Club, fiel dann aber leider aufgrund eines statistisch sehr langsamen Starts etwas ab. Tom Brady führte seine Patriots trotz allem zu einem weiteren Super Bowl-Sieg, also ist immer noch alles gut im GOAT-Land. Brady wird langsam alt (er beginnt diese Saison mit 42 Jahren) weswegen sich langsam Fragen häufen, wie lange er seine aktuelle Leistung auf dem Spielfeld noch aufrecht halten kann. Er ist aber immer noch der präziseste QB im ganzen Spiel. 

Nennenswerte Wertungen:      

  • 99 Throw Accuracy Short
  • 98 Throw Accuracy Mid
  • 99 Play Action
  • 99 Awareness

Superstar X-Factor-Zone-Fähigkeit | Pro Reads

Wenn er sich in der Zone befindet, hebt Bradys Fähigkeit „Pro Reads“ den ersten frei stehenden Receiver hervor (allerdings nur, solange er mit beiden Füßen in der Pocket steht).

 

Philip Rivers | 94 OVR

Der stahlharte Mittelpunkt der Los Angeles Chargers. Philip Rivers hat seit dreizehn Jahren kein einziges Spiel in der regulären Saison verpasst. Durchschnittlich erzielte er außerdem mindestens 4.300 Pass-Yards und 30 Touchdowns über sechs Saisons hinweg. Die Chargers sind eines der am besten bewerteten Teams in Madden 20 und dank Rivers und seiner neuen Superstar X-Factor-Fähigkeit wirst du dieses Team in dieser Saison wesentlich häufiger antreffen. 

Nennenswerte Wertungen:      

  • 99 Toughness
  • 96 Throw Under Pressure
  • 93 Throw Accuracy Deep
  • 98 Play Action

Superstar X-Factor-Zone-Fähigkeit | Fearless

Furchtlose QBs wie Rivers lässt ein Pass Rush völlig kalt. Wenn er sich in der Zone befindet, kann seine Wurfgenauigkeit durch den Druck der Verteidigung nicht beeinflusst werden.

 

Andrew Luck | 92 OVR

Der gewiefte Signal Caller der Colts verpasste die Saison 2017 aufgrund einer Schulterverletzung, konnte aber letztes Jahr seinen Weg aufs Feld zurückfinden und sein Team zu einem Playoff-Lauf führen, bei dem er insgesamt 39 Touchdowns auf dem Feld erreichte. Die Offense der Colts hat definitiv Aufwind bekommen und Luck ist der Dirigent hinter ihrem neuen Antrieb. Man vergisst außerdem auch leicht, Lucks Beine als Bonus für ihn aufzuführen. Wie gut mobile QBs in Madden sind, muss ich dir bestimmt nicht schon wieder erklären. 

Nennenswerte Wertungen:      

  • 93 Throw On The Run
  • 83 Speed (Höchste Wertung unter den Top 5 QBs)
  • 92 Throw Accuracy Deep

Superstar X-Factor-Zone-Fähigkeit | Pro Reads

Wenn er sich in der Zone befindet, hebt Lucks Fähigkeit „Pro Reads“ den ersten frei stehenden Receiver hervor (allerdings nur, solange er mit beiden Füßen in der Pocket steht).

 

Drew Brees | 92 OVR  

Drew Brees steht an der Spitze der stärksten Offense in Madden 20 und wir glauben stark daran, dass Brees und sein Team dieses Jahr für viel Spaß sorgen werden. Zusammen mit seinen zwei starken, offensiven Waffen – HB Alvin Kamara und WR Michael Thomas – führt Brees ein Trio von Superstar X-Factors an, die unaufhaltbar werden könnten, wenn sie es einmal in die Zone geschafft haben. 

Nennenswerte Wertungen:      

  • 99 Throw Accuracy Short
  • 96 Play Action
  • 93 Throw Under Pressure

Superstar X-Factor-Zone-Fähigkeit | Fearless

Furchtlose QBs wie Brees lässt ein Pass Rush völlig kalt. Wenn er sich in der Zone befindet, kann seine Wurfgenauigkeit durch den Druck der Verteidigung nicht beeinflusst werden.

 

– Matt Franciscovich (@MattFranchise auf Twitter) 


Madden NFL 20 erscheint weltweit am 2. August. Bestelle die Superstar Edition vor und spiele drei Tage früher. Werde Fan auf FacebookTwitterInstagramYouTube und in den EA Foren, um auf dem Laufenden zu bleiben. Registriere dich noch heute für unseren Newsletter und erhalte die ganze Saison lang Neuigkeiten zu Madden, andere EA Neuigkeiten, Produkte und Events.

 

Ähnliche Artikel

Madden NFL 20: Titel-Update vom 20. August

Madden NFL 20
20.08.2019
Das Titel-Update hat neue Superstar- und Superstar X-Factor-Fähigkeiten sowie Verbesserungen für Madden NFL 20 im Gepäck

Madden NFL 20: Titel-Update – August

Madden NFL 20
13.08.2019
Das neuste Titel-Update behebt bestimmte Stabilitäts- und Nutzbarkeitsprobleme in Madden NFL 20 Franchise und Madden Ultimate Team.

Gridiron-Notizen: Archetypen, neue Legends und Friday Night Football

Madden NFL 20
09.08.2019
Jake Stein und RG beleuchten die Archetypen in MUT etwas genauer und geben außerdem auch einen ersten Vorgeschmack auf einen der Legends von Samstag
Über Madden 20 Features News Hol dir Madden facebook twitter instagram youtube twitch Spiele durchstöbern Aktuelle News Hilfe-Center EA-Foren Über uns Jobs United States Deutschland Impressum Rechtliche Hinweise Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (deine Datenschutzrechte)