Madden NFL 20 Madden NFL Overdrive News News

Mobile Gridiron-Notizen: Seltenheit, Teamstärke und Spielertraining

Wir beantworten Fragen der Community zu den bevorstehenden Änderungen der Teamstärke und zur Einführung der Elemente Seltenheit und Spielert…

Updates zu Madden NFL Mobile

Willkommen zu einer weiteren Ausgabe der Mobile Gridiron-Notizen!

Im Livestream dieser Woche kehrt Product Manager Patrick Feller zurück, um uns über die Einführung der Spielerseltenheit und die Änderungen bezüglich der Teamstärke und des Spielertrainings zu informieren. Wie immer gibt es die Antworten der Entwickler auf EURE Fragen unten.

Wenn du den Livestream verpasst hast, haben wir die archivierte Version sowie Highlights an mehreren Stellen in diesem Post für dich eingebettet. 

 

Was bedeutet die Seltenheit?

 

Was ändert sich bezüglich der Teamstärke?

 

Wie funktioniert das Spielertraining?

 

Welche Änderungen gibt es beim Spielertausch?

 

Fragen der Community

1. Werden die Auktionshaus-Filter und die generelle Kategorisierung der Karten verbessert?

Wir haben euer Feedback zur Reduzierung der Komplexität in vielen Bereichen des Spiels erhalten. Deshalb haben wir unsere Inhalte überarbeitet und zusammengeführt, was dabei helfen sollte, dass die Anzahl der verschiedenen Programme, für die man Filter anlegen muss, reduziert wird. Bezüglich der Stärke lässt sich sagen, dass beim Launch des Spiels kein Filter vorhanden sein wird. Wir werden die Situation jedoch genau im Auge behalten. Wir versichern euch jedoch, dass stärkere Spieler nicht so selten sein werden, dass ihr euch durch hunderte Karten wühlen müsst, um die Version mit der maximalen Stärke zu finden.

2. Wenn es für jede Karte 4 Varianten gibt und manche Karten abhängig vom Scheme sind, gibt es dann Karten mit bis zu 16 Varianten?

Wenn eine Karte mit unterschiedlichen Schemes ausgewählt werden kann, wird die Karte wahrscheinlich nur über eine Stärke verfügen. Die Wahl zwischen einer Karte mit 10 Stärke und dem Scheme Smashmouth, das du eigentlich bevorzugst, und einer West-Coast-Version mit 40 Stärke macht weder Spaß noch ist sie sonderlich verlockend.

3. Im Stream wird gesagt, dass man für manche Events eine gewisse Stärke benötigt.  Bedeutet das, dass wir an manchen Events nicht teilnehmen können, wenn wir die benötigte Stärke nicht haben?

Um das noch einmal klarzustellen: Die große Mehrheit der Events wird eine Stärke empfehlen und diese nicht voraussetzen. Dadurch wird der OVR-Bonus bestimmt, den ihr im Event erhalten könnt. Wenn ein Event eine gewisse Stärke voraussetzt, könnt ihr diese Events als Events betrachten, die sich an der OVR orientieren. Normalerweise benutzen wir solche OVR-Events, um Spieler, die ein starkes Team aufgebaut haben, dafür zu belohnen.

Hier ein Beispiel aus der kommenden Saison: Es wird eine Quest-Reihe mit abzweigenden Pfaden geben. Für Pfad 1 werden die üblichen Ausdauerkosten fällig. Auf Pfad 2 wird eine gewisse Stärke vorausgesetzt und die Ausdauerkosten sind reduziert. Beide Pfade enden am selben Punkt. Wenn du also ein starkes Team besitzt, kannst du etwas Ausdauer sparen.

4. Wenn man im Auktionshaus einen Spieler zum Tausch freigibt, der vorher trainiert wurde, wird er auf der Auktionsliste dann als aufgewerteter Spieler oder als Spieler mit seiner Grundstärke angezeigt?

Spieler werden im Auktionshaus immer mit ihrer Grundstärke angezeigt. Wenn du einen Spieler zur Auktion freigibst, den du vorher trainiert HAST, wirst du vor der Freigabe der Karte dazu aufgefordert, alle Trainingspunkte zu entfernen. Du erhältst dann eine reduzierte Anzahl an Trainingspunkten wieder, die du dann auf andere Karten anwenden kannst.

5. Werden wir sehen können, welche Auswirkungen ein Boost auf die tatsächlichen Werte eines Spielers hat?

Das Boost-System wird wie die Overdrive-Boosts in der laufenden Saison funktionieren (also nein). Wir möchten gerne das Feedback zu den Boosts im Spiel verbessern, aber das wird leider noch eine Weile dauern. 11 Spieler, von denen jeder Werte besitzt, die um mehr als 10 geboostet sind, sind wirklich ein hartes Stück Arbeit. 

 

Was steht als Nächstes an?

Nächsten Donnerstag, den 11. Juli, um 17:00 Uhr MESZ, werden wir über die Competitive Modes sprechen, die wir in der nächsten Saison in Madden Mobile einführen werden. https://www.twitch.tv/eamaddennfl).


Madden NFL 20 erscheint weltweit am 2. August und Madden NFL Mobile wird am 30. Juli veröffentlicht. Bestelle die Superstar Edition vor und spiele drei Tage früher. Werde Fan auf FacebookTwitterInstagramYouTube und in den EA Foren, um auf dem Laufenden zu bleiben. Registriere dich noch heute für unseren Newsletter und erhalte die ganze Saison lang Neuigkeiten zu Madden, andere EA Neuigkeiten, Produkte und Events.

Ähnliche Artikel

Gridiron-Notizen: Die 100 bestbewerteten Spieler in Madden 20 (Teil 2)

Madden NFL 20
18.07.2019
Überblick über die 100 besten Spieler in Madden 20 (75–51)

Gridiron-Notizen: Die 100 bestbewerteten Spieler in Madden (Teil 1)

Madden NFL 20
15.07.2019
Überblick über die 100 besten Spieler in Madden 20 (100–76)

Die 5 besten HBs in Madden NFL 20

Madden NFL 20
15.07.2019
Die 5 besten HBs in Madden NFL 20
Über Madden NFL Mobile News facebook twitter twitch Spiele durchstöbern Aktuelle News Hilfe-Center EA-Foren Über uns Jobs United States Deutschland Mexico Rechtsabteilung Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (deine Datenschutzrechte)