PC Konsole The Sims 4 Die Sims Mobile Die Sims FreePlay Die Sims 4 Homepage Features Die Galerie FAQs Wie kann ich cheaten? News Spiel-Updates Medien Shop Erfahre mehr über Packs Mach ein Geschenk Jetzt kaufen Homepage News Spiel-Updates Über Packs Jetzt kaufen Home-Menü Die Sims 4 PC News Features Shop Jetzt kaufen Home-Menü Die Sims 4 Konsole Über Packs Jetzt kaufen Die Sims Die Sims-Fanartikel

Blick hinter die Kulissen von Die Sims 4 Inselleben

Erfahrt mehr über die Ideen und Designkonzepte des Teams!

Aufgepasst, ihr aufstrebenden Künstler, Stylestalker und langjährigen Fans, hier kommt ein Leckerbissen für euch! Wir haben die Veröffentlichung des Die Sims™ 4 Inselleben-Erweiterungspacks* mit  großer Begeisterung angekündigt  und ebenso begeistert sind wir von der harten Arbeit, die bei der Entwicklung dieses Packs geleistet wurde. Daher haben wir den Produzenten Jill Johnson und den Künstlerischen Leiter Stephen Edwards von Maxis gebeten, uns zu berichten, wie das Team das tropische Inselparadies entworfen hat.

Welchen Einfluss haben das Designkonzept und der Grafikstil auf das Inselleben-Pack? 

Die Umgebung, das Meer, die Charaktere, die zauberhaften Möbel und die Architekturelemente tragen erheblich dazu bei, die entspannte Stimmung dieses Packs zu vermitteln. Ihr könnt das frische kühle Wasser und die wärmenden Sonnenstrahlen nahezu auf der Haut spüren oder hören, wie die Wellen an der Küste brechen. Das Designteam hat besonders viel Mühe darauf verwandt, der Insel eine besondere Atmosphäre zu verleihen und sie anders zu gestalten als alle bisherigen Welten. Von atemberaubenden Sonnenuntergängen und lebendigen Korallen bis hin zu den bezaubernden Schildkröten im Meer von Sulani könnt ihr mit euren Sims einen völlig neuen Lebensstil genießen.

Wie habt ihr die Ideen für die Kleidungskonzepte gesammelt?

Zu Beginn verschaffen wir uns einen Überblick und ziehen verschiedene Quellen heran, um herauszufinden, was besonders gut zu unserem Thema passt. Streetstyles sind hilfreich, um ein Gefühl für einen speziellen Look oder Trend zu bekommen. Designer- und Laufstegkollektionen können einen Eindruck vermitteln, wie sich Designer bestimmten Themen angenähert haben. In dieses Pack wollten wir vor allem die Dekor- und Kleidungsentwürfe lokaler Künstler/Designer integrieren. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf ging es weniger um die Interpretation von vorhandenen Stilen, sondern eher darum, kulturelle Kleidungsstücke zu analysieren, traditionelle Stile zu aktualisieren und Formen, Muster, Texturen und Farben aus den Bereichen Kunst und Natur zusammenzutragen.

Was war eure Inspirationsquelle für die Umgebung von Inselleben?

Das beeindruckende smaragdgrüne und türkise Wasser rund um die Korallenriffe der Südsee hat die Umgebung des Packs stark beeinflusst. Wir haben uns an der lebendigen Flora und Fauna dieser Region orientiert. Glücklicherweise erlaubt es uns der Die Sims 4-Stil, einen Ort zu erstellen, der einem zwar bekannt vorkommt, aber nicht genau der Realität entspricht, sodass wir immer etwas Spielraum haben, wenn wir auf etwas Bezug nehmen. Das Schiffswrack sollte zum Beispiel ein Fischerboot einer Familie sein, das auf Grund gelaufen und dann dort zurückgelassen wurde, und kein kommerzieller Tanker. Der Designer hat Elemente verschiedener Boote übernommen und dann Informationen über Schiffswracks eingeholt, um sich über den Verschleiß der Materialien zu informieren. Auf ähnliche Weise haben wir einen Wasserfall in Nordeuropa entdeckt, der uns sehr gefiel, den wir aber dann grafisch an unser Thema angepasst haben. Wir wollten auch sicherstellen, dass alle, die bereits in der Südsee gelebt haben, beim Spielen ein Heimatgefühl entwickeln. Daher haben wir intern eine Gruppe gebildet, die Vorschläge zusammengetragen hat. Diese Gruppe hatte auch die Idee, einen riesigen Löffel mit Gabel zu entwerfen - eines unserer liebsten Haushaltsobjekte.

Was ist mit den einzigartigen Mustern auf Booten, Werkzeugen und Kleidungsstücken?

Bei den meisten Mustern haben wir uns von regionalen Kunstwerken und Stoffen inspirieren lassen und diese dann für den Stil von Die Sims neu interpretiert. Ein Designer hat Muster, Motive und grafische Elemente aufgeschlüsselt und damit eine Musterbibliothek erstellt, auf die alle zugreifen konnten. Wir wollten auch hier der Affinität der Community für die Inselkultur gerecht werden, daher haben wir uns bei den Mustern an Meerestieren, Pflanzen und Blumen orientiert.

Welche besondere Herausforderung musste bei der Kreation der Konzeptkunst gemeistert werden?

Es ist immer schwierig, die Menge der Inhalte auf die Vision abzustimmen, die man umsetzen möchte. Bei diesem Pack mussten wir zwei Möbelstile erstellen: Ein gehobenes Resort-Thema für die Entwicklung der Wohninsel und einen eher handwerklichen, lokalen Stil für die Gemeinschaftsinsel. Jeden einzelnen Raum zu entwerfen, war innerhalb unseres Zeitplans einfach nicht möglich, also entschieden wir, beide Stile mithilfe der Materialien und Farben zu vereinigen.

Welche Momente des Triumphes gab es während der Kreation der Konzeptkunst?

Nahezu jedes Element in der Designphase hat seine kleinen Triumphe, wenn z. B. selbst kleine Änderung oder Details eine Verbesserung bewirken. Es ist immer ein bereicherndes Gefühl, an Objekten zu arbeiten, die zum Erzählen von Geschichten anregen. Wie zum Beispiel bei der Tikibar, wo die Bauweise, das Dekor und die Materialien alle danach ausgewählt wurden, eine bestimmte Geschichte zu erzählen. Am schönsten ist das Gefühl, wenn man die Inhalte zusammenführt und (hoffentlich!) erkennt, dass sich alles zu einem Gesamtbild zusammenfügt und die Stimmung des Packs einfängt.

Bei welchem Teil von Inselleben bist du besonders gespannt auf die Reaktion der Spieler? 

Ich bin gespannt darauf, wie den Spielern das Meer und vor allem die lustigen Aktivitäten gefallen werden, denen sie dort nachgehen können. Das Meer ist viel mehr als ein großes Planschbecken, in dem man herumtollen kann. Wir haben neue Schwimmstile, Meerestiere zum Interagieren und kleine Überraschungen hinzugefügt. Sims können z. B. eingeschleimt werden oder einen Krampf beim Schwimmen bekommen. In ganz seltenen Fällen könnt ihr sogar einem Hai begegnen!

Ich hoffe, euch hat dieser Blick hinter die Kulissen gefallen, Simmer! Die Sims 4 Inselleben wird am 21. Juni für PC und Mac und am 21. Juli 2019 für Xbox One und PS4 veröffentlicht. Haltet euch in den Foren über Die Sims 4 auf dem Laufenden, folgt uns auf Twitter und Instagram, werdet Fan auf Facebook und meldet euch bei unserem YouTube -Kanal an. Registriert euch für den Die Sims 4- Newsletter  und holt euch die Kreischgitarre des Sensenmannes kostenlos!*

*Zum Spielen werden Die Sims 4 (separater Verkauf) und alle Updates benötigt.

Ähnliche Artikel

UPDATE: 18.06.2019

Die Sims 4
18.06.2019
Tauche noch tiefer ein in die Updates.

Wir präsentieren Die Sims x It Gets Better Project

Die Sims 4
18.06.2019
Lasst uns den Pride Month feiern!

Die Sims 4 Inselleben ist in Sicht

Die Sims 4, Die Sims 4
08.06.2019
Entfliehe dem Alltag und genieße einen relaxten Lebensstil!
Die Sims 4 für PC Die Sims 4 Konsole Die Sims Mobile Die Sims FreePlay facebook twitter youtube instagram Spiele finden News Hilfe-Center Über uns Jobs Kontakt EA-Foren Deutschland United States United Kingdom Australia France Italia 日本 Polska Brasil Россия España Ceska Republika Danmark Suomi Mexico Nederland Norge Sverige Portugal 대한민국 繁體中文 Rechtliche Hinweise Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie Impressum Online-Sicherheit