Startseite

Simmer im Rampenlicht - Aus diesen Gründen lieben wir Die Sims!

2017-02-01
SimGuru Panda

Diese Woche feiern wir den 17. Geburtstag von Die Sims und anlässlich dieses großen Tages möchten wir euch, unsere großartigen Spieler, feiern! Gestern haben wir euch gefragt, Was euch an der Sims-Community am besten gefällt, und heute sind wir mit einer neuen Frage zurück! Denn jetzt möchten wir wissen, WARUM ihr Die Sims so sehr liebt und WAS eure liebsten Erinnerungen im Zusammenhang mit Die Sims sind.

Und jetzt schnallt euch gut fest, denn wir begeben uns auf eine spannende und nostalgische Reise ... 

Bild von Forumbenutzer KayeStar
                 
ItsLawpaws - Ich spiele Die Sims seit der Veröffentlichung des allersten Spiels (damals war ich zehn ... oh, ich fühle mich plötzlich so alt) und war sofort vollauf begeistert. Am besten gefällt mir, dass man Die Sims auf so viele unterschiedliche Arten spielen kann. Ich kann meine Persönlichkeit zum Ausdruck bringen und meine Kreativität ausleben. Und dies sowohl beim Erstellen von Sims, Errichten von Gebäuden, Geschichtenerzählen in Let's Plays oder Abschließen von Herausforderungen. Vor kurzem habe ich mich sogar an die Erstellung von benutzerdefinierten Maxis-Match-Inhalten gewagt. Es gibt so viele kreative Möglichkeiten und es ist interessant zu sehen, wie andere das Spiel auf ihre ganz eigene Weise spielen, denn jeder hat ja einen anderen Spielstil.

Lifesimmer - Auch auf diese Frage könnte ich jetzt wieder tausend Antworten geben! Ich könnte wirklich endlos schwärmen. Ich bin froh, dass es sich um ein Sandkastenspiel handelt und man ALLES, was man sich nur vorstellen kann, auch erschaffen kann. Die Fantasie steht im Mittelpunkt, und ich persönlich finde, dass Die Sims meine Kreativität und Fantasie beflügelt. Und jeder kann das Spiel spielen. Es gibt verschiedene Aspekte, sodass wirklich jeder etwas Passendes findet. Nehmen wir einmal an, man hat keine Lust, in die Rolle von Figuren zu schlüpfen, baut aber sehr gerne. Dann kann man sofort auf den Bau-Modus zugreifen und mit dem Bauen beginnen. So spielt jeder sein eigenes Spiel und erzählt seine ganz eigene Geschichte. Man kann das Spiel völlig nach der eigenen Vorstellung gestalten.

Bild von Forumbenutzer Simanite

Luthienrising - Für mich ist Die Sims eine hervorragende Möglichkeit, um kreativ zu werden, ohne zunächst eine Menge Vorarbeit leisten zu müssen. Ich kann mir meine eigenen Figuren, Gemeinschaften und Geschichten ausdenken, ohne bei Null anfangen und alles von Anfang bis Ende durchspielen zu müssen. Ich kann mit meinen Sims eine schier endlose Zahl von Geschichten erzählen, die meine aktuelle Stimmung widerspiegeln. Das Potential ist einfach unerschöpflich, und daher bin ich seit 17 Jahren dabei.

James Turner - Mir gefällt es, dass man sehr kreativ, aber auch strategisch spielen kann. Ich kann verrückte Gebäude erstellen, wie zum Beispiel ein Haus unter einem See, oder alles geben, um jede Fähigkeit und jedes Merkmal eines Sims zu perfektionieren. Die Sims bietet eine ausgezeichnete Auswahl verschiedener Spielstile, sodass jeder nach seinen Vorstellungen spielen kann, und aus diesen Gründen liebe ich das Spiel und spiele es jeden Tag.

MaryKateAn - Ich spiele Die Sims bereits von Anfang an, also ab Die Sims 1, und zwar ohne Unterbrechung. Sowohl damals als auch heute habe ich jede Menge Spaß dabei. Das Spiel bietet unheimlich viele Freiheiten, jeder kann entscheiden, wie er spielen und was genau er im Spiel machen möchte. Es gibt kein vorgegebenes Szenario, dem man folgen muss. Außerdem hält Die Sims so einige Überraschungen bereit! Ich liebe es!

Bild von Forumbenutzer Mero

Fantayzia - Das ist wirklich eine schwierige Frage, denn mir gefallen so viele Dinge an Die Sims. Ich liebe die kreativen Möglichkeiten, die das Spiel mir bietet. Ich liebe es, Geschichten mit meinen Sims zu erzählen und zu beobachten, wie sie sich weiterentwickeln. Jeder Sim hat eine andere Geschichte.

Deligracy - Sims ins Gras beißen zu lassen, macht mir besonders viel Spaß ... okay, das war bloß ein Scherz (obwohl auch ein Funken Wahrheit daran ist). Ich liebe es, zu bauen und Geschichten zu erzählen. Mir gefällt der Humor und das lustige Verhalten der Sims, wenn man sie einmal nicht so genau im Auge behält. Ich entdecke immer wieder überraschende neue Dinge im Spiel.

 

Wir möchten natürlich auch etwas über eure liebsten Die Sims-Erinnerungen der letzten 17 Jahre erfahren! Erzählt uns alles darüber unter #SimsGeburtstag auf Facebook und Twitter!

ÄHNLICHE ARTIKEL

Fünf Geheimnisse des Dschungels

Die Sims 4
23.02.2018
Willkommen im Dschungel. . . Wir haben hier einen echt wilden Blog für euch! Das neue Die Sims™ 4 Dschungel-Abenteuer-Erweiterungspack* enthält einen üppigen, gefährlichen, prallgefüllten tropischen Urwald, den eure Sims im n…

Triff einen SimGuru

Die Sims 4
23.02.2018
SimGuruGill ist Creative Director für Die Sims Mobile.

Dschungel-Abenteuer: Ein spannender Tag

Die Sims 4
20.02.2018
Hallo, Simmer! Die Sims™ 4 Dschungel-Abenteuer* wird am 27. Februar veröffentlicht, und eure Sims können in diesem Gameplay-Pack ein völlig neues kulturelles Reiseziel aufsuchen: Selvadorada.
Die Sims 4 für PC Die Sims 4 Konsole Die Sims Mobile Die Sims FreePlay Spiele finden News Hilfe-Center Über uns Jobs Kontakt EA-Foren Deutschland United States United Kingdom Australia France Italia 日本 Polska Brasil Россия España Ceska Republika Danmark Suomi Mexico Nederland Norge Sverige Portugal 대한민국 台灣 Rechtliche Hinweise Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie Impressum Online-Sicherheit