Die Sims 4 ist jetzt für Konsolen verfügbar!

Heute ist der große Tag! Die Sims™ 4 ist offiziell für Xbox One und PlayStation® 4 erschienen, und wir freuen uns, dass unsere Konsolen-Community das Spiel nun endlich in den Händen hält. 

Erstmals können die Spieler das beste Die Sims-Erlebnis aller Zeiten auch auf Konsolen spielen. Um die Kreativität der Spieler so richtig sprudeln zu lassen, möchten wir heute zwei unserer Lieblingsherausforderungen vorstellen, die von den Spielern unserer umwerfenden Community geschaffen wurden.

Die Legacy-Herausforderung von Pinstar

Das ist eine unserer Lieblingsherausforderungen, da sie sich auf eine, aus zahlreichen Generationen bestehende, Blutlinie konzentriert. Und so funktioniert's:

  • Erstellt euren Sim, der damit als Familiengründer fungiert.
  • Habt ihr euren Sim erstellt, zieht mit ihm auf eines der größten Grundstücke in der von uns vorgeschlagenen Welt. Wir empfehlen Newcrest, weil es sich hierbei um eine ziemlich leere Welt handelt.
  • Euer Sim muss in "Armut" beginnen (und sollte nach dem Kauf seines Grundstücks nicht mehr als 10.000 Simoleons besitzen).
  • Sucht einen passenden Partner für euren Sim, gründet eine Familie und durchlebt mit dieser mindestens 10 Generationen.

Ihr könnt jeder dieser Generationen einige neue Extras verpassen, damit das Spiel witzig und aufregend bleibt. Entscheidend ist dabei nur, dass ihr einer Familie die Treue haltet und diese über mehrere Generationen hinweg begleitet.

Die Black Widow-Herausforderung von SimplyVanillaSims

Das ist eine meiner absoluten Lieblingsherausforderungen für Die Sims. Sie konzentriert sich auf einen eher "abseitigen Spielstil". Und so funktioniert's:

  • Erstellt einen jungen erwachsenen Sim mit folgenden Merkmalen: Materialistisch, Snob und Romantisch. Als Bestreben sollte er "Serienromantiker" haben.
  • Zieht mit ihm in ein beliebiges Haus in der Welt. Da ihr keine Geld-Cheats einsetzen dürft, solltet ihr eure Simoleons gut im Auge behalten! Baut im Keller außerdem einen Raum, zu dem außer euch niemand Zugang hat. Auf diesen Raum kommen wir gleich noch einmal zurück.
  • Beginnt mit einem anderen Sim ein Techtelmechtel und heiratet ihn.
  • Veranstaltet ein Gala-Abendessen, um der ganzen Welt euren atemberaubenden Partner zu präsentieren, während ihr gleichzeitig nach eurem nächsten Opfer Ausschau haltet.
  • Habt ihr einen neuen Partner im Auge? Gut! Betrügt jetzt euren aktuellen Partner mit eurer neuen Affäre, indem ihr diese in euer Haus einladet und euch mit ihr in flagranti erwischen lasst.
  • Und hier kommt die dunkle Seite ins Spiel. Schließlich müsst ihr jetzt irgendwie euren aktuellen Partner loswerden. Sei es durch einen Stromschlag, ein Feuer oder eine Kuhpflanze – ihr habt die Wahl.
  • Sobald der Sensenmann die Seele eures verstorbenen Partners abholt, könnt ihr dessen Urne im Keller deponieren. Schließlich braucht eine Schwarze Witwe für jedes Opfer eine Trophäe.

Es gibt noch viele andere aufregende Herausforderungen, mit denen ihr eure Spielweise erweitern könnt. Wir sind schon gespannt, was euch alles einfällt, und würden uns freuen, wenn ihr es unter dem Hashtag #TS4Console mit uns teilt, wenn ihr es in den sozialen Medien veröffentlicht. Wenn ihr noch nicht in den sozialen Medien dabei seid, folgt uns auf TwitterInstagram und Twitch, werdet Fan auf Facebook und meldet euch bei unserem YouTube-Kanal an.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Kurzer Rückblick auf die Partnerschaft von Die Sims und der SPCAI

Die Sims 4
12.12.2017
In den letzten vier Wochen habt ihr uns geholfen, eine fantastische Organisation zu unterstützen, die sich für das Wohl der Tiere einsetzt und sich bemüht, ein gutes Zuhause für notleidende Tiere zu finden.

Zeigt uns, worauf ihr so richtig stolz seid!

Die Sims 4
04.12.2017
Wir haben es geschafft! Wir haben die letzte Woche erreicht, und unser Team ist total aus dem Häuschen, dass wir der SPCAI bald 20.000 Dollar spenden können.

Im Dezember erscheinen neue Inhalte für Konsole!

Die Sims 4
28.11.2017
Die Sims™ 4 ist in diesem Monat für Xbox One und PlayStation® 4 erschienen, und wir sind begeistert, wie vielen Spielern es gefällt.