PC Konsole Die Sims 4 Die Sims Mobile Die Sims FreePlay Startseite

Hinter den Kulissen von Die Sims Mobile: Gespräch mit dem Team

Die Sims Mobile erscheint in Kürze! Um unsere Aufregung mit euch zu teilen, möchten wir euch zwei Teammitglieder vorstellen, die mit vollem Einsatz daran arbeiten, dieses Spiel fantastisch zu machen. Es passiert so viel hinter den Kulissen, und vielleicht seid ihr ja neugierig darauf, was die Entwickler machen, wie sie das Spiel beeinflussen und worauf sie sich am meisten freuen, wenn die Spieler das Spiel entdecken. Wir stellen vor: SimGuruAzure und SimGuruRiley.

Was macht ihr im Team von Die Sims Mobile ?

SimGuruAzure: Hallo, Simmer! Ich bin Content Producer für Die Sims Mobile. Ich arbeite hauptsächlich mit den Grafikern und Designern zusammen, um Kleidungsstücke, Objekte und Spielfeatures wie die Boutique zu gestalten.

SimGuruRiley: Ich unterstütze das Grafikteam dabei, wunderbare Spielinhalte zu erstellen. Ich helfe bei der Fehlerbehebung, wenn etwas nicht funktioniert, und ab und an backe ich Kekse.

Wir wissen, dass ihr vorher an Die Sims für PC mitgearbeitet habt. Inwieweit unterscheidet sich das Entwicklungstempo bei Die Sims Mobile von der Arbeit an Die Sims?

SimGuruAzure: Es gibt jede Menge Ähnlichkeiten zwischen Die Sims für PC und Die Sims Mobile, aber was mir wirklich gefallen hat, war die Möglichkeit, an einem Spiel zu arbeiten, das durch den Soft-Launch genug Zeit hatte, zu wachsen und sich weiterzuentwickeln. Wir haben über Monate beobachtet, wie Spieler mit dem Spiel interagieren, ihr Feedback gesammelt und unsere Features darauf abgestimmt, um ein wirklich unterhaltsames Mobilerlebnis zum Leben zu erwecken. Diese Erfahrungsberichte von Spielern zu bekommen, bevor ein Spiel der breiten Öffentlichkeit präsentiert wird, war wie ein Geschenk. Ich hatte dieses Privileg vorher noch nie, und für mich war das definitiv der beste Teil an der Entwicklung dieses Spiels.

SimGuruRiley: OMG! Es ist irre! Wir arbeiten so viel schneller! Und es ist wirklich cool. Das Team ist kleiner, daher können wir spontane Meetings abhalten, um ein Problem anzugehen, und das Ganze dann an einem Nachmittag testen.

Worauf freut ihr euch, wenn das Spiel weltweit erscheint?

SimGuruAzure: Ich interessiere mich am meisten für Videos von Sims und Häusern, die Spieler mit den von uns entworfenen Objekten erstellt haben. Normalerweise habe ich eine gewisse Vorstellung von den Sachen, die die Community machen könnte, aber ich bin jedes Mal total überwältigt! Am Veröffentlichungstag werde ich ständig auf Twitter und YouTube unterwegs sein und versuchen, coole Sachen zu finden, um sie ans Team weiterzuleiten, damit alle sehen, was die Leute mit den Inhalten machen, die sie geschaffen haben. Für uns ist das eine ganz besondere und schöne Zeit, in der wir eine echte Verbindung zur Community spüren.

SimGuruRiley: Darauf, was die Spieler sagen! Ich hoffe, die Spieler werden einige der neuen Features lieben. Ich bin sehr aufgeregt, weil wir die Möglichkeit haben werden, das Spiel für unsere Community zu verändern und weiter auf dem aufzubauen, was wir bereits erreicht haben.

Was war einer der überraschendsten Momente im Entwicklungsprozess bis jetzt?

SimGuruAzure: Ich war wirklich überrascht, wie schnell das Team reagieren kann. Jeder, der das Spiel während der Soft-Launch-Phase gespielt hat, weiß, wie sehr wir es in den vergangenen Monaten verändert haben. Sobald wir eine Gelegenheit gesehen haben, etwas zu ändern, um ein besseres Spielerlebnis zu erzielen, haben wir sofort angefangen, an einer Lösung zu arbeiten. Es ist sehr zufriedenstellend, so schnell reagieren zu können.

SimGuruRiley: Wie viel wir in so kurzer Zeit geschafft haben. Die „riskanten Aktionen“ waren eines der Features, an denen ich am liebsten gearbeitet habe. Es stellte uns vor einen Haufen Herausforderungen, die wir nie zuvor bewältigen mussten, und einige davon waren wirklich kompliziert, aber zusammen haben wir eine Lösung erarbeitet. Ich glaube, der Prototyp für dieses Feature war nach ungefähr zwei Wochen im Spiel funktionsfähig.

Welchen Rat würdet ihr jemandem geben, der zum ersten Mal einen Titel für Mobilgeräte entwickeln möchte?

SimGuruAzure: Ich glaube, das Wichtigste, was ich gelernt habe, war flexibel zu sein. Wir Spieleentwickler verbringen eine Menge Zeit mit unseren Features, und wir lieben sie – sie sind so etwas wie unsere Babys! Aber wenn du ein Feature einbaust, und es kommt nicht so gut an oder die Spieler mögen es nicht, dann musst du es ändern, vor allem in einem Mobilspiel. Daher ist es wichtig, mit Leidenschaft an die Sache zu gehen und zu lieben, was man tut, aber gleichzeitig auch in der Lage zu sein, loszulassen und die Strategie zu ändern, wenn sie nicht funktioniert.

SimGuruRiley: Das ist eine ganz schön schwere Frage. Es gibt so viele verschiedene Arten von Spielen und so viele verschiedene Rollen in einem Team. Ich würde wohl sagen: Konzentriere dich auf das, was dich begeistert, und versuche immer, mit guten Leuten zu arbeiten. Die Begeisterung, die ich aus jedem neuen Problem gezogen habe, das gelöst werden musste, und die Leute, die mir geholfen haben, während ich versucht habe, eine Lösung zu finden, haben zu den besten Momenten meiner Karriere beigetragen.

Was ist euer Lieblingsessen?

SimGuruAzure: Ich liebe Kartoffeln. Ernsthaft. Gebraten, püriert, überbacken, geröstet. Kartoffeln sind großartig. Kuchen ist allerdings auch ziemlich toll.

SimGuruRiley: Eigentlich alles. Nein, halt! Nicht Brokkoli! Definitiv nicht Brokkoli. Ich schätze, wenn ich wählen müsste, würde ich Pfannkuchen sagen. Die liebe ich ohne alles – kein Sirup, kein Obst oder sonst irgendwas. Ich mache fast jeden Sonntag welche zum Frühstück.


Appetit auf mehr Details zu Die Sims Mobile? Registriere dich hier vorab, um sofort informiert zu werden, wenn Die Sims Mobile weltweit verfügbar ist. Folge uns außerdem auf YouTube, Facebook, Twitter und www.thesims.com/news, um stets die neuesten News und Updates zu erhalten. Viel Spaß beim Simmen!

Ähnliche Artikel

Lerne die Climates kennen - Teil 4

Die Sims 4
10.07.2018
Teil vier unserer Die Sims 4-Reihe!

Die Sims 4-Gebäude des Monats Juli

Die Sims 4
05.07.2018
Seht euch fünf einzigartige und wunderschöne Häuser an!

Lerne die Climates kennen - Teil 3

Die Sims 4
03.07.2018
Teil drei
Die Sims 4 für PC Die Sims 4 Konsole Die Sims Mobile Die Sims FreePlay facebook twitter youtube instagram Spiele finden News Hilfe-Center Über uns Jobs Kontakt EA-Foren Deutschland United States United Kingdom Australia France Italia Polska Brasil España Ceska Republika Danmark Suomi Mexico Nederland Norge Sverige Portugal Rechtliche Hinweise Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie Impressum Online-Sicherheit