Battlefield V FIFA 19 Madden NFL 19 Die Sims Anthem Electronic Arts-Startseite Electronic Arts-Startseite

Abo abschließen + sparen

EA Access-Mitglied werden Origin Access-Mitglied werden

Battlefield V: Wie entstand Enigma?

Erfahrt, wie JackFrags eine komplexe Battlefield-Easter Egg-Suche inspiriert hat

Hinter den Kulissen

Fünf Missionen. Fünf Preise. Erfahrt mehr über das Battlefield V-Enigma-Programm, eine komplexe Easter Egg-Suche, die von JackFrags' Battlefield 1-Megalodon-Enthüllung inspiriert wurde.

Auf den ersten Blick ist die Website Battlefield Generals eine Plattform, die örtliche Battlefield-Communitys in Australien unter einen Hut bringt. Es handelt sich um einen Hub, der Spieler dazu ermutigen sollte, das Ungespielte zu erleben, indem er ungesehene und unerzählte Elemente von Battlefield V enthüllte, bevor das Spiel im November 2018 erschien.

Wenn ihr durch die Seite scrollt, werdet ihr feststellen, dass EA Game Changer wie BillyEatWorld, ein Battlefield-Veteran seit Battlefield 1942 und offizieller Battlefield General, Videoinhalte mit einer typisch australischen Perspektive dazu hochgeladen haben.

Ganz unten auf der Site steht das Wort Enigma. Das wirkt zunächst völlig unverfänglich, aber wie Fans und Spieler vor dem Erscheinen des Spiels entdeckten, öffnet sich, sobald man es anklickt, ein völlig neues Erlebnis.

Was war Enigma?

Beim Enigma-Programm wurden die Battlefield-Easter Eggs aus dem Spiel genommen und eine Reihe von fünf Missionen daraus gemacht. Es handelte sich um digitale Rätsel, die mit einem ersten Hinweis auf dem Bildschirm und einem leeren Feld für einen Code begannen, um die Neugier der Spieler zu wecken, mehr nicht. Dafür gab es kaum Informationen, aber die BFEE (Battlefield Easter Egg Community) widmet sich mit voller Hingabe dem Entdecken & Lösen von Eastereggs/ARGs in Battlefield-Titeln und ist darauf spezialisiert, auch den kleinsten Hinweis zu finden und damit zu arbeiten.

Als der offizielle Battlefield V-Enthüllungstrailer auf dem YouTube-Kanal EA Australia & New Zealand live ging, fiel Spielern in der Beschreibung des Trailers eine Bit.ly-URL auf.

Wer sie anklickte, gelangte zu einem Online-Tool, mit dem man Morse-Code anhören, analysieren und entschlüsseln sowie Operation Enigma und Mission 1 aktivieren konnte.

Mardonius

Bei Mission 1 erwartete die Spieler eine Stenografie-Herausforderung, bei der Nachrichten in einem Bild versteckt waren. Die Community musste mit Hilfe von Hacker-Tools ein Bild von Mardonius hochladen, einem Oberbefehlshaber der persischen Armee, der im 5. Jahrhundert vor Christus in der Schlacht von Plataiai gefallen war.

Wer online nach "Mardonius Zweiter Weltkrieg" suchte, stieß auf eine historische militärische Operation mit dem Codenamen "Operation Mardonius", bei der zwei Schiffe der deutschen Besatzungstruppen in Norwegen 1943 von der britischen Special Operations Executive versenkt wurden. Spieler, die dieses Datum in das leere Codefeld auf dem Enigma-Bildschirm eingaben, hatten die Herausforderung gemeistert und wurden belohnt.

Der Funke

"Der Funke zu dieser Idee sprang über, als ich mit Simon Brock, dem Creative Director von Digitas, zusammensaß und ihm das JackFrags-Megalodon-Video aus Battlefield 1 zeigte", erläutert Liam McClure, Head of Engagement bei APAC und MEA.

Fort Vaux, wo die BFEE-Community den Megalodon entdeckte

Die BFEE-Community entdeckte den Hai ursprünglich auf der Fort Vaux-Karte von They Shall Not Pass und holte ihn mit Einfallsreichtum und Teamwork an die Oberfläche. "Simon hatte so etwas noch nie gesehen und war sofort fasziniert. Eastereggs sind ein zentraler Bestandteil der Battlefield -Reihe, und das hier war ein typischer Fall von ‚nur wenige finden es, aber viele haben Spaß daran'. Und es war die Initialzündung für unsere eigenen Idee", erklärt Liam.

Wir brauchen einen größeren Graben. JackFrags löst das Megalodon-Easter Egg aus.

Community-Feedback

"Wir haben von der BFEE -Community schon jede Menge Feedback erhalten, wobei es dabei meistens um die Schwierigkeit einer Mission und historische Augenblicke im Zweiten Weltkrieg geht", sagt Liam.

"Für jede Mission waren enorm viel Planung und Gehirnschmalz erforderlich, und das Ganze wäre nicht möglich gewesen, hätten wir der Battlefield-Community nicht genau zugehört.

Mission 1 wurde gemeinhin als zu leicht empfunden, also haben wir bei Mission 2 zugelegt, aber das ging wohl etwas zu weit. Zu Mission 3 kommentierte die Community, dass die Komplexität genau richtig war", meint Liam.

BillyEatWorld (der intensiv am Enigma-Programm beteiligt war) besuchte gerade das EA PLAY Battlefield V-Event, als er davon erfuhr. "Es begann damit, dass meine Abonnenten mir Tweets schickten und berichteten, dass mein Name am Ende eines Easter Eggs auftauchte."

Zu seiner Rolle im Battlefield Generals-Programm sagt BillyEatWorld: "Ich konnte dadurch verschiedene offizielle Events auf der ganzen Welt besuchen und hatte als Australier die einzigartige Chance, die Entwicklung des Spiels aus erster Hand zu verfolgen. Das wiederum hat meine Inhalte bekannt gemacht, und ich habe andere Australier erreicht."

Die Enigma-Kampagne ist zwar abgeschlossen, und es gibt keine Preise mehr zu gewinnen, aber Spieler und Fans können nach wie vor die Missionen meistern.

____________

 

DICE ist immer auf der Suche nach talentierten, motivierten Personen, die das Talent und den Willen haben, etwas Außergewöhnliches zu erschaffen. Mehr über die aktuellen Stellenangebote erfahrt ihr hier.

Game Changers ist das Community-Partnerschaftsprogramm von EA, das Content-Schöpfer und erfahrene Spieler direkt in den Prozess der Spieleentwicklung einbezieht und so frühzeitiges hilfreiches Feedback für die Produktverbesserung ermöglicht. Erfahrt mehr auf der offiziellen EA Game Changers -Website.

Haltet euch über EA auf dem Laufenden: Lest unseren Blog, folgt uns auf Twitter und Instagram und werdet Fan auf Facebook.

Ähnliche Artikel

20 Fragen mit Patrick „Coach“ Esume

Electronic Arts Inc., Madden NFL 19
11.01.2019
Football-Experte Patrick Esume spricht über seine Leidenschaft für den Sport und wie Madden die Begeisterung für die NFL in Europa steigert.

Jetzt mit Origin Access spielen: Hyper Light Drifter

Electronic Arts Inc.
19.12.2018
Sprintet durch eine mysteriöse 16-Bit-Welt mit Origin Access.

Jetzt spielen mit Origin Access: Darksiders III

Electronic Arts Inc.
19.12.2018
Entfessle deine Wut und stelle dich den sieben Todsünden mit Origin Access Premier.
Spiele Spielebibliothek News Spieletests Studios Origin Access-Updates facebook twitter youtube instagram twitch Spiele durchstöbern Aktuelle News Hilfe-Center EA-Foren Über uns Jobs United States United Kingdom Australia France Deutschland Italia 日本 Polska Brasil Россия España Ceska Republika Canada (En) Canada (Fr) Danmark Suomi Mexico Nederland Norge Sverige 中国 대한민국 Impressum Rechtliche Hinweise Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (deine Datenschutzrechte)