Fuse ist ab sofort im Handel erhältlich

Electronic Arts

2013-05-28

Alle guten Dinge sind vier, denn das Vier-Spieler-Action-Abenteuer Fuse erscheint heute für Xbox 360 und PlayStation 3. Fuse, die erste Multiplattform-Veröffentlichung von Insomniac Games, spielt in einer pulsierenden Welt, die sich durch Koop-Action und innovative Hightech-Kämpfe auszeichnet.
Fuse-News-Exodus-723-250-DE.jpg

Alle guten Dinge sind vier, denn das Vier-Spieler-Action-Abenteuer Fuse erscheint heute für Xbox 360 und PlayStation 3. Fuse, die erste Multiplattform-Veröffentlichung von Insomniac Games, spielt in einer pulsierenden Welt, die sich durch Koop-Action und innovative Hightech-Kämpfe auszeichnet.

Durch die Einführung des neuen Leap-Features rückt dabei vor allem die spielerische Freiheit in den Vordergrund. Dieses Feature erlaubt es dir, jederzeit zwischen den vier Charakteren zu wechseln und bietet somit einen neuartigen Ansatz für das gemeinsame Spiel mit Freunden.

„In einer Welt der Fortsetzungen ist Fuse genau der frische Wind, auf den die Spieler gewartet haben. Mit unseren außergewöhnlichen Fuse-Waffen, dem innovativen Koop-Spiel und unserem unverkennbaren Humor bietet Fuse etwas Außergewöhnliches für diejenigen Spieler, die zum Ende des aktuellen Konsolenzyklus ein neues Abenteuer suchen", so Ted Price, CEO und Gründer von Insomniac Games. „Das Spiel ist von Grund auf so aufgebaut, dass es das aktuell beste Koop-Erlebnis für vier Spieler bietet. Dank des Leap-Features können die Spieler im Kampf nach Belieben jeden der vier einzigartigen Agenten erleben, selbst, wenn sie nicht mit drei Freunden spielen."

In Fuse schlüpfst du in die Rollen der vier Eliteagenten Dalton Brooks, Izzy Sinclair, Jacob Kimble und Naya Deveraux. Ihre Mission ist, eine skrupellose paramilitärische Organisation namens Raven zur Strecke zu bringen, die eine instabile außerirdische Substanz gestohlen hat. Jeder der Geheimagenten besitzt einzigartige Fähigkeiten und Waffen, die nicht nur ihr Überleben sicherstellen, sondern auch unerwartete wie außergewöhnliche Ergebnisse ermöglichen. Die Xenotech-Waffen beziehen ihre Energie aus der außerirdischen Substanz namens Fuse, die dir mächtige Fähigkeiten verleiht und deine strategischen Möglichkeiten innerhalb sowie außerhalb des Kampfes erweitert. Durch ausgeklügeltes Teamwork kannst du dabei Missionsziele erfüllen und dir Fuse-Punkte für mächtige Upgrades verdienen.

Fuse kann online im Einzelspieler- oder mit bis zu vier Spielern im Koop-Modus sowie offline zu zweit im Splitscreen-Modus gespielt werden. Darüber hinaus verwendet das Spiel in der Kampagne und dem auf Gegnerwellen basierenden Echelon-Modus ein einheitliches Fortschrittssystem, wodurch du unabhängig von deiner Spielweise die Agenten charakterspezifisch verbessern können.

Fuse ist ab sofort für PlayStation 3 und Xbox 360 erhältlich. Weitere Informationen zu Fuse sind unter www.fusegame.com verfügbar. Aktuelle News gibt es außerdem unter www.facebook.com/fusegame oder auf Twitter unter www.twitter.com/insomniacgames.

Related News

In eigenen Worten: Firemonkeys Analytics Team

Electronic Arts Inc.
21.07.2017
Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten auf der ganzen Welt, in der Spielebranche zu arbeiten. Werft mit dem Firemonkeys Analytics Team mit Sitz in Melbourne, Australien, einen Blick hinter die Kulissen.

Nicht verpassen: EA auf der gamescom 2017

Electronic Arts Inc.
19.07.2017
Ihr wollt mehr über EA auf der gamescom 2017 wissen? Hier geben wir euch einen Überblick, was euch erwartet – ob persönlich in Köln oder online auf ea.com/de-de.

Hinter den Kulissen: Beim Inferno-Trupp von Star Wars™ Battlefront™ II mit Janina Gavankar

Electronic Arts Inc.
18.07.2017
Janina Gavankar erzählt Motive-Autor Mitch Dyer, wie sie Iden Versio in Star Wars™ Battlefront™ II wurde.