Gamescom Website von EA- Jetzt online!

dneumann

2009-08-11

Schon vor wenigen Wochen haben wie eine erste Preview-Version unserer Event-Website zur gamescom online gestellt. Und jetzt, etwas mehr als eine Woche vor dem Start der größten Spielemesse Europas, starten wir voll durch. Damit du alle Infos bekommst, was dich bei uns erwartet ist seit heute unsere vollständige Gamescom-Website online.

Schon vor wenigen Wochen haben wie eine erste Preview-Version unserer Event-Website zur gamescom online gestellt. Und jetzt, etwas mehr als eine Woche vor dem Start der größten Spielemesse Europas, starten wir voll durch. Damit du alle Infos bekommst, was dich bei uns erwartet ist seit heute unsere vollständige Gamescom-Website online.

Die Website bietet dir neben den ausführlichen Infos zu unserem Spielelineup einen Standplan, eine Live-Webcam und stellt dir die EA-Reporter vor, die für dich von der Messe berichten werden.

Darüber hinaus bieten wir dir die Möglichkeit, via Twitter immer auf dem Laufenden zu bleiben. Dazu passend haben wir auch ein Twitter-Gewinnspiel für dich. Zu gewinnen gibt es zwei Dauerkarten für die Messe inkl. einer Übernachtung im Dorint-Hotel. Die Regeln sind einfach: Wir möchten bis kommenden Samstag, 24 Uhr, mindestens 671 Tweets mit dem Hashtag (Schlagwort) #EAGC bei Twitter sehen. Ist diese Zahl erreicht, so verlosen wir unter allen volljährigen Teilnehmern eine Doppelzimmer-Übernachtung im Dorint-Hotel Köln sowie zwei Dauerkarten für die gamescom.

 Und nun: Viel Spaß mit der neuen Website zu EA bei der gamescom 09

Related News

In eigenen Worten: Lacy Rohre

Electronic Arts Inc.
18.08.2017
Triff Lacy Rohre, Senior Manager of Content and Communications für die EA Hilfe

Lerne die Besetzung von Longshot näher kennnen

Electronic Arts Inc.
18.08.2017
Komm und lerne die Schauspieler und Athleten näher kennen, die für den Storymodus Longshot in Madden NFL 18 von EA SPORTS verantwortlich sind.

Start des Girls Who Code Summer Immersion-Programms 2017

Electronic Arts Inc.
14.08.2017
EA ist stolz darauf, schon im dritten Jahr in Folge mit Girls Who Code zusammenzuarbeiten