Wie der Pathfinder neue Sprachen lernt

Wie Mass Effect: Andromeda und andere Titel für internationale Märkte lokalisiert werden – Teil 1

Spiele-Lokalisierung:

Marcel Elsner ist einer der Multilanguage Localization Specialists, die bei EA in Deutschland unter anderem an Mass Effect: Andromeda arbeiten.

Ihm und seinem Team ist es zu verdanken, dass Fans von Mass Effect auf der ganzen Welt neue Kulturen der Andromeda-Galaxie kennenlernen können, ohne an Sprachbarrieren zu scheitern. Wir haben uns mit Marcel getroffen und uns angeschaut, wie eine Sequenz aus dem neuesten BioWare-Titel lokalisiert wird. 

Wie bist du Senior Multilingual Loc Specialist geworden?

Ich habe als Softwaretester bei EA Vancouver in Kanada angefangen. Nach einem Jahr wurde mir der Job als Localization Project Manager in England angeboten. Im nächsten Jahr zog ich bereits zurück nach Deutschland, um hier als Localization Specialist zu arbeiten.

Erzähl uns doch mal, wie Lokalisierung funktioniert. Wo fängt deine Arbeit an? Was ist der erste Schritt bei einer Spiele-Lokalisierung?

Den Auftakt bilden immer die Kick-off-Meetings mit den Studios, bei denen uns eine sehr frühe Version des Spiels gezeigt wird. Der Development Director erklärt die verschiedenen Features und umreißt den Projektumfang, mit dem wir rechnen müssen. Die Story-Autoren präsentieren uns dann die einzelnen Charaktere und die Story.

Danach legen wir die Grundregeln des Übersetzungsprozesses fest. Dazu gehört beispielsweise die Frage, wie viele Wörter pro Woche übersetzt werden können. Anschließend überlegen wir, welche Übersetzer wir für das jeweilige Spiel gut einsetzen können. Die wiederum erhalten dann in einer Telefonkonferenz mit den Studios Gelegenheit, den Autoren selbst Fragen zu stellen. So bekommen sie ein besseres Gefühl für die Vision des Spiels. Auch können auf diese Weise Unsicherheiten und Missverständnisse vermieden werden.

Lokalisierung: die sprachliche und kulturelle Adaption von Inhalten für einen Zielmarkt.

Wie läuft dann die eigentliche Übersetzungsarbeit ab?

Ich erhalte vom Studio Dateien mit den zu übersetzenden Strings. Um Überraschungen auszuschließen, erstellen wir einen Übersetzungszeitplan mit Deadlines und der zu erwartenden Anzahl an Wörtern. Wir sammeln Rückfragen der Übersetzer zum Kontext oder zu Charakteren und senden sie zusammengefasst ans Studio.

Wie schafft man es, dass Mass Effect: Andromeda auch in einer lokalisierten Fassung dieselbe Stimmung vermittelt wie im Original? Wie stellt man die Konsistenz mit allen anderen Titeln sicher?

Wie gesagt, sind die Meetings und Telefonkonferenzen sehr hilfreich. Dann haben wir eine Charakter-Bibel, in der alle Charaktere im Detail erläutert sind. Für BioWare-Titel wie Mass Effect: Andromeda buche ich immer dieselben Übersetzer, um zu gewährleisten, dass es bei den verschiedenen Titeln der Serie keine Stilbrüche gibt. Und zuletzt werden die Übersetzungen natürlich regelmäßig von Korrektoren und Lokalisierungs-Testern geprüft.

Was sind bei dem Job die größten Herausforderungen? Wie bewältigt ihr große Übersetzungsvolumina? Gibt es bei Mass-Effect-Spielen Besonderheiten, was die Lokalisierung betrifft?

Die sehr storylastigen BioWare-Titel sind natürlich immer sehr umfangreich. Da müssen viele, viele Worte in kurzer Zeit übersetzt werden. Wir müssen also schnell und genau arbeiten. Eine besondere Herausforderung bei der Mass Effect-Reihe besteht zudem darin, dass die Nutzer das Geschlecht ihres Charakters auswählen können. Also müssen alle Texte für beide Geschlechter übersetzt werden. Die Spielengine wählt dann die passende Version, wenn NPCs mit oder über den Spieler bzw. die Spielerin reden.

Welche Sprache ist am schwierigsten zu übersetzen?

Am kompliziertesten ist mit seinen sieben grammatischen Fällen wahrscheinlich Polnisch. Wenn man zum Beispiel über die Vergangenheit des Pathfinders redet, geht das nicht, ohne das Geschlecht und den korrekten Fall anzuführen.

Wann ist deine Lokalisierungsarbeit getan?

Wenn es für einen Titel nichts mehr zu übersetzen gibt. Bei manchen Spielen kann das Jahre nach der Veröffentlichung sein.

 


Möchtest du im Lokalisierungs-Team bei EA Cologne arbeiten? Schließe dich hier dem Team an!

Halte dich über EA auf dem Laufenden: Lies unseren Blog, folge uns auf Twitter und werde Fan auf Facebook.

Related News

Gruss an die Superfans: Star Wars™ HQ

Electronic Arts Inc.
12.06.2017

Blick ins Studio: Ghost Games

Electronic Arts Inc.
12.06.2017

Wir präsentieren Anthem™

Electronic Arts Inc.
11.06.2017