Origin 9.4 ist da!

Electronic Arts

2014-01-31

Ab heute ist eine neue Version des Origin Clients verfügbar. Version 9.4 fügt ein ganzes Sortiment an neuen Features zu deinem Origin-Erlebnis hinzu – wie beispielsweise die Möglichkeit, die Spielekacheln in deiner Origin Bibliothek individuell anzupassen und sowohl das Chat-Fenster als auch den Web-Browser über die Spiele zu legen.
Origin-News-723-250-DE.jpg

Ab heute ist eine neue Version des Origin Clients verfügbar. Version 9.4 fügt ein ganzes Sortiment an neuen Features zu deinem Origin-Erlebnis hinzu – wie beispielsweise die Möglichkeit, die Spielekacheln in deiner Origin Bibliothek individuell anzupassen und sowohl das Chat-Fenster als auch den Web-Browser über die Spiele zu legen.

Falls du die Änderungen noch nicht sehen kannst, logge dich aus deinem Origin-Account aus und starte den Client neu.

Hier ist eine Zusammenfassung der Features, die mit Version 9.4 hinzugekommen sind:
 

  • Anpinnen: Jedes Mal aus dem Spiel gehen zu müssen um zu chatten ist ziemlich nervig, deshalb haben wir einen Weg für dich gefunden, deine liebsten Origin-Features einfach direkt auf und während dem Spielen benutzen zu können. So kannst du dein Chatfenster wie auf einer zweiten Ebene auf deinem Spiel anpinnen oder mit dem Webbrowser Strategieguides oder YouTube-Videos öffnen und ansehen, während du spielst. Und damit es deine Sicht nicht behindert, kannst du die Transparenz der einzelnen, angepinnten Elemente ganz einfach regulieren. Die Einstellungen deiner angehefteten Fenster merken wir uns, sodass du nach einer Spielpause die Fenster noch genau dort vorfindest, wo du sie zuletzt platziert hast.

 

  • Eigene Spiele-Kacheln: Vorher konntest du ausschließlich den Kacheln deiner Origin-unabhängigen Spiele ein eigenes Aussehen verleihen – jetzt kannst du jede einzelne Kachel innerhalb deiner Bibliothek selbst gestalten – und es muss nicht unbedingt ein statisches Bild sein! Füge zum Beispiel eine GIF-Animation hinzu oder benutze ein Foto, welches du frei aus deiner eigenen Sammlung auswählen kannst.

 

  • Neue Einstellungen: Wir haben einige Verbesserungen vorgenommen, um Origin mit schnelleren Updates auszustatten und mit mehr Einstellungen zu versehen. Jetzt kannst du wählen ob du Origin nach dem Spielen geöffnet lassen möchtest, um weitere Spiele zu spielen oder ob es sich automatisch schließen soll, wenn du mit dem Spielen fertig bist. Das „Angebote“-Modul zeigt dir großartige Deals, die du ansonsten verpassen würdest – jetzt aber kannst du dieses Feature auch einfach ausschalten und auf eigene Faust in unserem Shop stöbern. Zusätzlich kannst du nun selbst bestimmen, wann deine Updates erledigt werden sollen, anstatt sie automatisch im Hintergrund herunterladen zu lassen.


Origin-Mitglieder, die sich in das Beta-Programm haben aufnehmen lassen, konnten die neuen Features schon einige Wochen lang testen. Wir sind ständig dabei, brandneue Features zu deinem Origin-Erlebnis hinzuzufügen. Möchtest du die Updates auch vor allen anderen kennenlernen? Dann trag dich jetzt in das Beta-Programm ein!

 

ÄHNLICHE ARTIKEL

Vom Konzept zur Umsetzung: Erstellung des Fondor-Docks

Electronic Arts Inc.
22.01.2018
Criterion Games erläutert die kreative Zusammenarbeit mit Lucasfilm bei der Entwicklung des Fondor-Docks für Star Wars™ Battlefront™ II

Hinter den Kulissen: Die Stimmen hinter Fe

Electronic Arts Inc.
19.01.2018
Die Fe-Sprecher Kristina Issa und Kellen Goff erzählen, wie es war, Dialoge für die Waldbewohner im Spiel zu kreieren.

Entstehung der Soundkulisse von Fe

Electronic Arts Inc.,Fe
17.01.2018
Joel Bille, der Komponist und Tongestalter von Fe, erklärt euch die technischen Aspekte bei der Aufnahme von Naturgeräuschen.