Browser wird nicht unterstützt

Dein Browser wird derzeit leider nicht unterstützt. Bitte lade einen unterstützten Browser herunter, um diese Seite anzuzeigen.

Ablehnen
JETZT KAUFEN INFOS HELDEN KAMPAGNE MULTIPLAYER Fortschritts HELDEN Rey Darth Vader Han Solo Iden Versio Darth Maul Luke Skywalker IMPERATOR PALPATINE Bossk Boba Fett Yoda Kylo Ren Lando Calrissian Leia Organa Finn Captain Phasma Chewbacca General Grievous Obi-Wan Kenobi Count Dooku Anakin Skywalker KARTEN & SCHAUPLÄTZE Naboo STARKILLER-BASIS Kamino Takodana Jakku Yavin 4 TODESSTERN II Endor Hoth Kashyyyk Tatooine Crait D'Qar Bespin Geonosis Kessel SPIELMODI KLASSEN OFFIZIER ANGRIFF SCHWER SPEZIALIST FAHRZEUGE MILLENNIUM FALKE SLAVE 1 SCIMITAR BLACK ONE T-65B X-FLÜGLER RZ-1 A-FLÜGLER AAT AT-RT MTT N-1 STERNENJÄGER TIE-BOMBER TIE/IF TIE-ABFANGJÄGER VULTURE DROID V-FLÜGLER BTL-A4 Y-FLÜGLER BTL-B Y-FLÜGLER ROT 5 TIE-X1-TURBOSTERNENJÄGER TIE-SILENCER RZ-2 A-FLÜGLER AT-ST DER ERSTEN ORDNUNG SKI-SPEEDER NEWS FOREN FAHRPLAN

Änderungen an Helden und am Lichtschwert-Kampf in Star Wars™ Battlefront™ II

Helden-Designer Guillaume Mroz spricht über die laufende Entwicklung von Helden, seine persönlichen Favoriten und mehr!

Mit dem Helden-Sternenjäger-Update* von Star Wars™ Battlefront™ II (verpasse auch nicht unseren Überblick über den Helden-Sternenjäger-Modus) haben wir einige Änderungen daran eingeführt, wie Helden mit Lichtschwerter gespielt werden, und worin sie sich unterscheiden.

Um dir einen tieferen Einblick in die Entwicklung des Helden- und Lichtschwert-Gameplays zu geben – und die Vorstellung der Entwickler hinter unserem Spiel (lies unser vorheriges Entwickler-Interview mit Manuel Llanes) fortzusetzen –, haben wir mit Guillaume Mroz von DICE gesprochen.

Das Design bekannter Helden für Star Wars Battlefront II

Guillaume Mroz ist der Helden-Designer von Star Wars Battlefront II und damit zuständig für die Erstellung neuer Helden und die Anlage, wie man sie spielt.

"Ein Teil der Arbeit besteht in der Implementierung aller Inhalte, die Animatoren, VFX-Künstler, Designer und andere erstellt haben, um daraus die Helden-Charaktere zu formen. Kontinuierliches Balancing und die Verbesserung der Spielbarkeit fallen ebenfalls in meinen Zuständigkeitsbereich", erläutert Guillaume.

"Ich arbeite daran jetzt schon seit vier Jahren, beginnend mit unserem ersten Star Wars™ Battlefront™. Davor, als ich zu DICE kam, habe ich UI und Level-Design für Battlefield™ 4 gemacht."

Eine Verbindung zu Star Wars
 
"Ich habe Star Wars™ entdeckt, als ich ungefähr zehn Jahre alt war, im französischen Fernsehen. Mit 18 habe ich einen Freund kennengelernt, der meine Begeisterung für die Reihe teilte. Bis dahin hatte ich meine Liebe zum Star Wars -Universum mehr oder weniger alleine entwickelt", führt Guillaume aus.

"Etwa zu dieser Zeit wurde ich auch ein eingefleischter Fan von Clone Wars, erst vom Film und dann von der Serie."

Über die Charaktere des Star Wars-Universums und Star Wars Battlefront II

Da Star Wars ein Charakter-basiertes Universum und Guillaume der Helden-Designer von Star Wars Battlefront II ist, wollen wir natürlich wissen, wer seine Lieblingshelden und -schurken sind, und warum.

"Mein Lieblingscharakter in Star Wars ist Ahsoka Tano aus Clone Wars. Ich würde sie zu gerne eines Tages ins Spiel einbauen!", lacht Guillaume.

Wir haben bei EA PLAY angekündigt, dass es weitere Inhalte aus der Klonkriege-Epoche geben wird, einschließlich vier neuer Helden: General Grievous, Obi-Wan Kenobi, Count Dooku und Anakin Skywalker.

"Mein zweitliebster Charakter ist Anakin. Ich habe beide im Verlauf der Clone Wars-Serie schätzen gelernt. Sie haben Mitgefühl. Sie werden wütend, frustriert, sind voller Energie – ideale Identifikationsfiguren!"

Guillaume fährt fort: "Bei der Dunklen Seite würde ich Darth Maul nehmen. Auch hier gefällt mir die Entwicklung in Clone Wars von der schweigsamen, geheimnisvollen Figur in Star Wars™: Episode I: Die dunkle Bedrohung™."

"Ich freue mich wirklich, dass es mehr Inhalte aus der Klonkriege-Epoche geben wird – auch für die Fans, die sich das gewünscht haben."

Änderungen am Lichtschwert-Kampf in Star Wars Battlefront II

"Ein Hauptanliegen dieses Updates ist die Verbesserung des Lichtschwert-Kampfes. Der erste Schritt, und das war ein Anliegen der Community, ist die Anpassung der Ausdauer der Helden. Die bisherige Lösung führte zu "Block-Duellen", bei denen Lichtschwertnutzer einander immer nur blockten", erklärt Guillaume.

"Daher war es notwendig, dem Blocken Ausdauerkosten hinzuzufügen, damit Spieler diese Ressource in Zukunft verwalten müssen. Das Update bringt acht Parameter, die für Lichtschwertnutzer Auswirkungen auf die Ausdauer haben. Wir schrauben für jeden einzelnen Charakter an allen Aspekten dieser Mischung herum, wodurch sich alle individueller spielen."

Wie Helden in Zukunft einzigartiger werden

"Darth Vader mag ausgezeichnet blocken, aber Angriffe könnten seine Ausdauer viel schneller verbrauchen. Und wenn Kylo Ren eine "Angriffsmaschine" ist, kostet ihn das Blocken mehr. Außerdem benötigt Kylo Ren eine kurze Atempause, bevor die Regeneration seiner Ausdauer einsetzt, während das bei Luke Skywalker schneller funktioniert", führt Guillaume aus.

Guillaume betont, dass die Implementierung der neuen Ausdauerregeln noch Änderungen unterliegen kann, da kontinuierlich Feedback von der Community gesammelt wird.

"Und dann haben wir einen kommenden Helden wie Obi-Wan Kenobi, der ruhig ist und vor allem die defensive Seite der Lichtschwert-Kampfs gemeistert hat. Also werden wir unser Bestes geben, damit er sich auch so spielt. Unterm Strich kann man sagen, dass wir jetzt viel mehr Fäden haben, an denen wir ziehen können, damit die Charaktere sich anfühlen, wie man es erwartet."

Einschalten des Lichtschwerts auf Kommando

Eine weitere coole Neuheit zur Verbesserung der Umsetzung von Jedi- und Sith-Fantasien der Spieler ist das Einschalten des Lichtschwerts: "Die Funktion umfasst im Grunde lediglich, dass du das Lichtschwert mir einem Tastendruck ein- und ausschalten kannst. Das klingt jetzt ganz einfach, aber ich freue mich wirklich, dass wir es im Spiel haben", sagt Guillaume.

"Unser erster Test damit war auf einer Nachtkarte, die sich zur Demonstration des neuen Features sehr gut geeignet hat. Ich konnte mich hinter Gegner schleichen, mein Lichtschwert einschalten und überraschend angreifen! Das sieht gut aus und fühlt sich cool an."

Zum einen ermöglicht es also in bestimmten Situationen eine unauffälligere Herangehensweise, aber es ist auch eine starke visuelle Verbesserung, vor allem als Eröffnung kinoreifer Duelle.

Ein authentisches Star Wars-Erlebnis mit Liebe zum Detail zu vermitteln, war schon immer ein Markenzeichen von Star Wars Battlefront II. "Wir haben uns zum Beispiel angesehen, wie Kylo Rens Lichtschwert in den Filmen aktiviert wird, und dann versucht, das so genau wie möglich nachzuahmen."

Probiere den neuen Lichtschwert-Kampf aus, indem du eine Runde Helden-Action in Helden-Showdown oder Helden vs. Schurken spielst, und teile dein Feedback in den offiziellen Foren!

– Daniel Steinholtz (folge Daniel auf Twitter @dsteinholtz)

Weitere Infos über Star Wars Battlefront II findest du hier und bei EA Star Wars™ auf Twitter, Facebook und Instagram.

Registriere dich heute noch, um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und Angebote zu Star Wars Battlefront II sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

*Star Wars Battlefront II für entsprechende Plattform (separat erhältlich), alle Spielupdates, Internetverbindung, EA-Konto und für Konsolenspieler Xbox Live Gold- oder PlayStation Plus-Mitgliedschaft (separat erhältlich) erforderlich.