Star Wars Jedi: Fallen Order™ Star Wars Battlefront II STAR WARS Galaxy of Heroes Basis ÜBERSICHT KAMPAGNE FAHRPLAN HELDEN MULTIPLAYER FORTSCHRITT HELDEN KARTEN & SCHAUPLÄTZE SPIELMODI KLASSEN FAHRZEUGE News Foren ÜBERSICHT KAMPAGNE FAHRPLAN HELDEN MULTIPLAYER FORTSCHRITT HELDEN KARTEN & SCHAUPLÄTZE SPIELMODI KLASSEN FAHRZEUGE NEWS FOREN JETZT KAUFEN

Hol dir das Spiel

KAUFEN
Origin für PC PlayStation® 4 Xbox One

Klonarmee-Updates erscheinen am 27. Februar für Star Wars™ Battlefront™ II

Game Designer Christian Johannesén spricht über gepanzerte Klonoffiziere, aktualisierte Legionen und mehr.

Das am 27. Februar erscheinende Update "Der Auserwählte" bringt mit Anakin Skywalker nicht nur einen neuen Helden, auch das Aussehen der Klonsoldaten der Galaktischen Republik in Star Wars Battlefront™ II wurde überarbeitet.

Neben einer allgemeinen Umorientierung der visuellen Identifizierung von Trupplerklassen hat das Aussehen der verschiedenen Klonsoldaten-Legionen ebenfalls eine Nachbesserung erhalten. Und wir führen mit diesem Update die Option ein, als gepanzerter Klonoffizier zu spielen!

All diese Änderungen und Verbesserungen bei der Klonarmee greifen ineinander, und um das zu verstehen, haben wir uns mit Game Designer Christian "CJ" Johannesén unterhalten.

Klonsoldaten der Phase I und Phase II

Beim Hinzufügen von Charakteren und Schauplätzen der Prequel-Epoche zu Star Wars Battlefront II wurden die Klonsoldaten ursprünglich mit der Idee implementiert, dass sie sich immer an dem Zeitpunkt orientieren sollten, an dem sie im zeitlichen Ablauf von Star Wars vorkommen.

CJ erklärt das genauer: "In der Klonanlage auf Kamino sieht man den Klonsoldaten der Phase I, 'frisch aus dem Tank', mit glänzender Rüstung und Finne auf dem Helm."

"Aber auf Kashyyyk oder Theed sind die Klonkriege schon weiter fortgeschritten, und dort treffen wir auf Truppler der Phase II. Sie haben eine überarbeitete Rüstung, mehr verschiedene Muster und Helme, die an jene der imperialen Sturmtruppen erinnern."

Dieser Ansatz unterscheidet sich zum Beispiel von dem der Rebellen im Spiel, die je nach Planet und den dortigen Bedingungen verschiedene Kleidung tragen – etwa Winterjacken auf Hoth – und sich nicht an einem Zeitpunkt orientieren.

Doch diese strikte Zuordnung zum zeitlichen Ablauf bei Klonsoldaten wird sich mit dem Update vom 27. Februar ändern. Die Aussehen von Phase I und Phase II sind jetzt von Ort und Zeit bestimmter Ereignisse losgelöst, was bedeutet, dass die Spieler an allen Schauplätzen der Prequel-Epoche die freie Auswahl haben.

Im Rahmen der Veränderung werden zudem die glänzenden Aussehen der Klonsoldaten bei allen Schauplätzen die Standardeinstellung.

Die Bedeutung der Klonsoldaten-Legionen

Im August letzten Jahres erhielt Star Wars Battlefront™ II die ersten Aussehen für Klonsoldaten-Legionen – verschiedene Klonbataillone mit eigenen Rüstungsmustern, -farben und -abzeichen, die ihre jeweilige Geschichte und ihre Charaktere im Star Wars-Universum repräsentierten.

CJ erläutert die Bedeutung der Legionen: "Nehmen wir zum Beispiel die 501. Legion mit ihrer blauen Rüstung. Sie sieht genauso aus wie die Truppler an der Seite von Anakin Skywalker in Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith™. Das ist Anakins Legion."

"Wenn du dir dann die Animationsserie Clone Wars ansiehst, stellst du fest, dass Anakins Geschichte mit der 501. schon früher beginnt. Ein neuer Charakter namens Captain Rex wird eingeführt und verleiht der Legion noch mehr Individualität. Für viele repräsentieren die verschiedenen Legionen Charakter und Geschichte. In den Comics, den Animationsserien und sogar in manchen Videospielen wird enorm viel über die einzelnen Legionen erzählt."

Das Update "Der Auserwählte" bringt uns die Coruscant-Wache und die 501. Legion, und damit haben wir seit dem Start von Star Wars Battlefront II insgesamt sieben Legionen hinzugefügt.

Änderungen an Klassen und Legionen

Das Team hat auf das Feedback der Community reagiert und die Legionen und ihr Aussehen weiter verbessert. Dazu wurden nicht nur die Farben und Muster der Legionsrüstungen überarbeitet, sondern auch die gesamte Logik, wie die Klassen bei den Klonen visuell unterschieden werden.   

CJ führt die Änderungen genauer aus: "Wir haben zum einen das Feedback berücksichtigt, waren mit der ersten Version aber auch selbst nicht zufrieden. Wir waren auf der Suche nach einem Ansatz, der die Aussehen authentischer wirken lässt und gleichzeitig die Unterscheidung der Klassen neu definiert."

"Am Anfang waren die sichtbaren Rüstungsteile – wie etwa Munitionstasche und Rucksack beim Schweren Truppler oder die Schulterstücke des Spezialisten – die Unterscheidungsmerkmale der Klassen."

Das wird nun für die Klonarmee nicht mehr der Fall sein.

"Wenn man sich das Ganze ansieht, könnte man viele dieser Rüstungsteile auch zur Unterscheidung der Legionen benutzen. Das 327. Sternenkorps ist dafür ein gutes Beispiel, denn dort hat jeder – unabhängig von seiner Klasse – ein Schulterstück und zwei Pistolenhalfter."

Damit war die ursprüngliche Idee, dass bestimmte Rüstungsteile für bestimmte Klassen stehen, vom Tisch, und das Team ging zurück zum Zeichenbrett.

"Jetzt sind die einzigen Unterscheidungsmerkmale der Rüstung die Bestandteile des Helms. Die Spieler merken sich also kleinere Elemente, wie etwa das Fernglas des Spezialisten."

Durch die Entfernung der Rüstungsteile als Erklärung der Klassen für die Spieler ist jetzt jede Legion mit Teilen ausgestattet, die weitaus repräsentativer sind.

"Als Ausgleich sind jetzt die Muster der einzelnen Klassen klarer unterschieden. Der Spezialist ist insgesamt heller, der Schwere Truppler hat deutlichere Farbanteile, und der Offizier hebelt die gesamte Palette ein wenig aus, indem er komplementäre Farben aufweist bzw. sogar eine hinzugefügt oder entfernt wurde." Das Team hat gezielt versucht, die Angriffsklone an bekannte Film- oder Animationsreferenzen anzugleichen. Bei den anderen Klassen wurden sogar einzigartige Markierungen entworfen.

"Die Originalversion des Aussehens der 327. sah zum Beispiel aus wie Commander Bly, der Anführer dieser Legion. Der gepanzerte Offizier davon trägt jetzt dadurch inspirierte Gelb- und Brauntöne, aber eben eher, um ihn zu definieren."

Einführung des gepanzerten Offiziers

Im Zuge dieses Ansatzes für das Aussehen von Klonsoldaten wird auch der bereits erwähnte gepanzerte Klonoffizier der Galaktischen Republik eingeführt. Bisher hatten Spieler lediglich die Option, einen ungepanzerten Marineoffizier zu spielen.

Die Idee eines ungepanzerten Offiziers für die Klone geht zurück auf Star Wars™: Battlefront™ (2015).  

"Als wir beschlossen, dass wir keine Sturmtruppen ohne Helm im Spiel wollten, haben wir den Offizier eingeführt. Diesen Ansatz haben wir zunächst auch bei den Klonen in Star Wars Battlefront II verfolgt."

"Aber aus heutiger Sicht betrachten wir Klone als gepanzerte Truppler, während der Marineoffizier hauptsächlich an Bord des Sternenzerstörers der Venator-Klasse zu sehen ist. Es ist einfach sinnvoller, dass ein Klonsoldat im Bodeneinsatz eine Rüstung hat, unabhängig von seinem Rang."

Das Resultat ist der neue Standardoffizier der Galaktischen Republik, der ab diesem Update eine Rüstung und einen Helm mit Sucher trägt. Und wer den Marineoffizier bevorzugt, kann ihn nach wie vor spielen.

Zusammenfassung und Beschaffung der neuen Klon-Aussehen

Das Update am 27. Februar bringt – kurz zusammengefasst – folgende Änderungen für Spieler, die Klone spielen:

 

·         Um die Wahlmöglichkeiten zu maximieren, können die Klonsoldaten-Aussehen von Phase I und Phase II jetzt unabhängig vom Schauplatz angelegt werden

·         In Übereinstimmung mit dem Klonkriege-Kanon sind "glänzende" Klonsoldaten der Standard für alle Schauplätze, aber du hast nach wie vor Zugriff auf die lackierten Optionen

·         Einige Legionen-Aussehen wurden mit neuen Farben, Mustern und Rüstungsteilen aktualisiert, da Authentizität jetzt Priorität gegenüber Klassenunterscheidbarkeit hat

·         Klonsoldaten-Klassen werden jetzt durch Muster und Helme unterschieden, nicht durch Rüstungsteile – wir haben durch Tests und Feedback erkannt, dass Klassen am besten durch Fähigkeiten und Waffen identifizierbar sind, und sehen darin eine Gelegenheit, Authentizität zu priorisieren

·         Der Offizier der Klonsoldaten ist jetzt standardmäßig gepanzert, aber wenn du die Marineoffizier-Version bevorzugst, steht sie dir als Option nach wie vor zur Verfügung

Und wie erhältst du diese Klonsoldaten-Aussehen?

Im Zuge der Änderungen haben die Klonsoldaten-Aussehen des 104. Bataillons, des 212. Angriffsbataillons, des 41. Elitekorps, des 327. Sternenkorps und des 91. Aufklärungskorps für alle Klassen eine Aktualisierung ihrer bisherigen Versionen erhalten.

Falls du vor dem 27. Februar 2019 irgendwelche der obigen Aussehen erworben hast, erhältst du für jedes davon eine Kiste mit der neuen Phase-II-Version. Du erhältst das aktuelle Aussehen, indem du den Kisten-Bereich des Hauptmenüs besuchst und die Kiste in deinem Inventar öffnest.

Die aktualisierten Klonsoldaten-Aussehen der Phase II, darunter die neue 501. Legion und die Coruscant-Wache, sind auch als Bundles für jeweils 60.000 Kredits oder 1.500 Kristalle erhältlich und enthalten legionsspezifische Aussehen für alle Klassen, einschließlich des neuen gepanzerten Offiziers der Phase II. Für jedes doppelte Objekt werden dir 20.000 Kredits zurückerstattet. Die Bundles wurden geändert und enthalten jetzt auch den Offizier.

Außerdem erhalten alle Spieler mit dem Update ein Starterpack-Bundle mit den Phase-I-Versionen des 104. Bataillons, des 212. Angriffsbataillons, des 41. Elitekorps, des 327. Sternenkorps und des 91. Aufklärungskorps sowie den Phase-I- und Phase-II-Versionen des 41. Ranger-Platoons im Tarnoutfit (die alten Aussehen des 41. Elitekorps) und zusätzlich 60.000 Kredits in ihr Inventar geliefert. Das Bundle enthält Aussehen für alle Klassen, einschließlich des neuen gepanzerten Offiziers. Du erhältst dieses Pack, indem du den Kisten-Bereich des Hauptmenüs besuchst und die Kiste in deinem Inventar öffnest.

– Daniel Steinholtz (folge Daniel auf Twitter @dsteinholtz)


Nimm an den Diskussionen in den offiziellen Foren oder den sozialen Kanälen teil – folge EA Star Wars auf TwitterFacebook und Instagram.


 Registriere dich außerdem noch heute, um per E-Mail die aktuellsten News, Updates, Hintergrundinformationen und Angebote zu Star Wars Battlefront II sowie weitere EA-News und Infos zu Produkten, Events und Aktionen zu erhalten.

Ähnliche Artikel

Stationiere das Klon Kommando in Star Wars™ Battlefront™ II auf Felucia

STAR WARS™ Battlefront™ II
23.09.2019
Das Klon Kommando trifft in Star Wars Battlefront II auf Felucia ein.

Der neueste Fahrplan für Star Wars™ Battlefront™ II

STAR WARS™ Battlefront™ II
20.08.2019
Große gamescom-Ankündigungen zu den Neuerungen in diesem Herbst, unter anderem Star Wars: The Rise of Skywalker-Inhalte und ein neuer Modus!

Details zu Design und Zukunft von Totale Vorherrschaft

STAR WARS™ Battlefront™ II
30.04.2019
Manuel Llanes spricht über das Konzept des neuesten Modus von Star Wars Battlefront II und gibt einen Ausblick auf künftige Inhalte!
News Newsletter facebook twitter youtube instagram twitch Spiele durchstöbern Aktuelle News Hilfe-Center Über uns Jobs United States United Kingdom Australia France Deutschland Italia 日本 Polska Brasil Россия España Mexico Rechtsabteilung Online-Service-Updates Nutzervereinbarung NEUE Datenschutz- und Cookie-Richtlinie