Startseite Übersicht News Medien Kaufen Gameplay Übersicht News Medien Kaufen Gameplay

Unravel Two: Der Weg zur Switch

Das Team von Coldwood Studios beschreibt die Höhen und Tiefen des Portierungsprozesses von Unravel Two für die Nintendo Switch.

Unravel Two ist jetzt für die Nintendo Switch erhältlich! Jetzt kannst du dich gemeinsam mit einem Freund und den passenden Joy-Con-Controllern als liebenswerte Yarnys ins Abenteuer schwingen.

Doch war der Weg dahin nicht leicht – die Yarnys auf den Bildschirm der Switch zu bringen erwies sich als ein gewaltiges Unterfangen für das Team von Coldwood Studios, die erst einen Blick auf Nintendos neuestes System werfen konnten, als Unravel Two bereits in Entwicklung war.

„Wir begannen unsere Arbeit an Unravel Two sechs oder sieben Monate bevor die Nintendo Switch präsentiert wurde.“, so der Producer von Unravel Two, Michael Gill. „Als sie von Nintendo enthüllt wurde, waren wir ganz begeistert, denn es fühlte sich an, als wären diese Konsole und unser Spiel wie geschaffen füreinander. Wir wussten also nichts über die Switch, doch ich denke, es fühlte sich für jeden von uns wie die Erfüllung eines Kindheitstraums an, ein Spiel für eine Nintendo-Konsole zu machen.“

Doch obwohl sich das Team einig war, den Pfad zur Switch zu beschreiten, standen ihnen noch einige große Hürden im Weg: Unravel Two sollte in nur wenigen Monaten veröffentlicht werden, doch mussten sie noch einige grundlegende Änderungen vornehmen, um das Spiel für eine brandneue Konsole anzupassen. „Unravel Two sowohl auf dem großen, wie auch auf dem kleinen Bildschirm, im Handheld-Modus, gut aussehen zu lassen, erwies sich als eine Herausforderung. In der herausgezoomten Ansicht sind die Charaktere im Handheld-Modus ziemlich klein.“, meint Programmierer Karl Broström.

Mitprogrammierer Daniel Wallin betonte auch die visuelle Komplexität von Unravel Two, die auf jedem neuen System beachtet werden müsse. „Unravel Two ist auf visueller Ebene sehr dicht und detailliert und es war nicht gerade eine kleine Aufgabe, sicherzustellen, dass wir diesen Detailgrad beibehalten können, ohne Bildrate oder das flüssige Spielerlebnis zu kompromittieren.“

Und dann stellte sich natürlich die Frage zur Steuerung: „Zu garantieren, dass das Spielerlebnis auf all den verschiedenen, Switch-spezifischen Controllern gleichermaßen angenehm blieb, erwies sich als komplexere Aufgabe, als wir zunächst dachten.“, berichtet Programmierer Victor Bohlin.

Zu guter Letzt wurde auch die Engine, auf der Unravel Two basiert – laut Bohlin „eine stark modifizierte Version der Phyre Engine“ –, noch nie zuvor für ein Switch-Spiel verwendet. Es war schwierig vorherzusagen, welche Teile des Spiels nach der Portierung auf die Switch fehlerlos funktionieren, und welche ohne umfassende Adaption die Konsole zum Absturz bringen würden. „Uns waren all die Verwicklungen nicht wirklich bewusst.“, so Bohlin.

All dies bedeutete, dass auch wenn sie sich mit Unravel Two gerne auf die Switch geschwungen hätten, dies nicht rechtzeitig zur Veröffentlichung möglich war. Dennoch ließ sich das Coldwood-Team nicht von der Erfüllung dieses Kindheitstraums abhalten: sobald Unravel Two im Juni vergangenen Jahres veröffentlicht war, machten sie sich gleich wieder ans Werk.

„Die Hardware der Switch war tatsächlich viel leistungsstärker und einfacher zu handhaben, als wir bei der Betrachtung der Spezifikationen dachten.“, stellte Gill fest. Sie verbesserten die Engine, passten Objekte in der Spielwelt an, und optimierten die Gestaltung, damit die Yarnys auch auf einem viel kleineren Bildschirm zur Geltung kommen. „Wir erzielten das, indem wir einige Szenen neu ausleuchteten, dem Garn selbst ein Leuchten hinzufügten und die Verbindung der beiden Yarnys in der ganz herausgezoomten Ansicht etwas dicker hervorhoben.“, beschrieb Broström. Manchmal waren die Ergebnisse nicht wie erwartet – laut Gill „verwandelten wir einige unserer Fledermäuse in voll ausgewachsene Nosferatu-Vampire. Rückblickend betrachtet, war das urkomisch, doch als sie auf dem Bildschirm auftauchten, war es im ersten Moment ziemlich erschreckend!“

View this post on Instagram

A post shared by Unravel (@unravel_game) on

Doch Schritt für Schritt (und Faden für Faden) verwoben sich Switch und Unravel Two zu einer Einheit, auf die das gesamte Team stolz war. „Wir hatten sogar die Zeit, noch einige Gameplayhürden auszubügeln, über die Spieler auf anderen Plattformen stolperten.“, erklärte Broström, und auch Wallin lobte die Errungenschaften des Teams in solch kurzer Zeit. „Wir sind wirklich glücklich und stolz auf das, was wir erreicht haben.“, sagte Wallin. „Es war ein hartes Stück Arbeit, aber wir haben es geschafft. Wir wurden rechtzeitig fertig und erzielten eine Qualität, auf die wir wirklich stolz sind. Wir haben ein Spiel für die Nintendo Switch geschaffen. Und das ist großartig!“

Nun kannst du das Ergebnis all dieser Arbeit selbst genießen – hol dir jetzt Unravel Two für die Nintendo Switch und finde heraus, welche Abenteuer dich erwarten. Als kleines Extra ließ Broström ein oder zwei Hinweise durchsickern, was dich erwartet: „Ich will ja nicht zu viel verraten, aber es gibt ein Easter Egg, das wir für ziemlich cool halten und das wir so auf keiner anderen Plattform hätten implementieren können.“ Frohes Suchen!

Schwinge dich in ein bezauberndes Abenteuer – Unravel Two ist jetzt erhältlich.

Du möchtest mehr über Unravel Two erfahren? Folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram!

Ähnliche Artikel

Der Soundtrack zu Unravel Two ist ab sofort erhältlich

Unravel Two
29.03.2019
Nimm diesen wundervollen, skandinavisch-inspirierten Soundtrack auf deine nächste Reise mit.

Holt euch Unravel und Unravel Two im Yarny Bundle

Unravel Two, Unravel
19.12.2018

Der Creative Director von Unravel Two entwirrt eure größten Fragen

Unravel Two
12.10.2018
Martin Sahlin spricht über die Inspiration für Unravel Two und seinen Tipps für Spieleentwickler in einer besonderen Fragestunde.
Übersicht News Kaufen twitter youtube instagram Spiele durchstöbern Infos Support Bei Origin einkaufen United States United Kingdom Australia France Deutschland Italia 日本 Polska Brasil Россия España Ceska Republika Canada (En) Canada (Fr) Danmark Suomi Mexico Nederland Norge Sverige 中国 대한민국 繁體中文 Impressum Rechtliche Hinweise Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (deine Datenschutzrechte) Online-Service-Updates Security
TRUSTe