News

BF3-Battleblog9-Billboard-DE.jpg GEPOSTET VON Electronic Arts AM 2.09.2011

Battleblog #9: Online-Gefechte mit Fahrzeugen neu definiert

Im Mittelpunkt der Battlefield-Reihe stand schon immer eine perfekte Mischung aus Infanterie- und Fahrzeugkampf. Battlefield 3 führt diese Tradition fort. Hier erfährst du alles über unsere umfangreiche Fahrzeuganpassung und die überarbeitete Gameplay-Mechanik, die deine Spielweise verändern werden.

Wie du bereits im Gameplay-Trailer zu "Caspian Border" sehen konntest, wird es am Battlefield 3-Himmel nicht nur Helikopter, sondern auch röhrende Jets für den Luftkampf und den Angriff auf Bodenziele geben. Ganz gleich, ob du deine Einheiten schnell zum aktuellen Hotspot auf dem Schlachtfeld bringen, dich in einen rasanten Luftkampf stürzen oder feindliche Panzer mit lasergelenkten Raketen ausschalten willst, Battlefield 3 bietet dir für jede Aufgabe das passende Luftfahrzeug.

Mit über 20 Fahrzeugen im Multiplayer, die sich über 12 Klassen verteilen, findet jeder seinen persönlichen Favoriten, und zwar ganz gleich, ob man lieber über das Schlachtfeld hinweg fliegt oder den sicheren Boden bevorzugt. Zu den Fahrzeugklassen gehören gepanzerte Transporter, Schützenpanzer, Kampfpanzer, Spähhubschrauber, Kampfhubschrauber, Jagdflugzeuge und Erdkampfflugzeuge. Wie du dich auch entscheidest, du kannst fast jedes Fahrzeug in Battlefield 3 an deinen Spielstil und an die aktuelle Karte bzw. Situation anpassen.

Umfangreicher, tiefgreifender, taktischer: die Fahrzeuganpassung

Die Anpassung der Fahrzeuge ist umfangreicher, tiefgreifender und taktischer als in vorherigen Battlefield-Spielen. Über 80 freischaltbare Upgrades zur Spezialisierung innerhalb der verschiedenen Klassen bieten jede Menge Spielraum, die Fahrzeuge an deine Bedürfnisse und Vorlieben anzupassen. Jede anpassbare Fahrzeugklasse hat drei Slots für Freischaltungen: einen sekundären Waffenslot, einen Gadget-Slot und einen Upgrade-Slot. Indem du eine Fahrzeugklasse spielst und Kills damit erzielst, kannst du nach und nach mehr Spezialisierungen für diese Fahrzeugklasse freischalten.

Die Fahrzeuganpassung in Battlefield 3 ist genauso umfangreich und taktisch wie die Waffenanpassung, die wir letzte Woche auf diesem Blog vorgestellt haben. Mit jeder Entscheidung, die du in Bezug auf die Fahrzeuganpassung triffst, vertiefst du eine spezielle Rolle auf dem Schlachtfeld. Stattest du ein russisches Jagdflugzeug eher mit Flugabwehrraketen aus, um feindliche Luftziele besser bekämpfen zu können, oder holst du dir lieber lasergelenkte Luft/Boden-Raketen als Sekundärwaffe an Bord, um gegnerischen Panzern das Leben schwer zu machen? Entscheidest du dich für IR-Flares, um Raketen abzulenken, oder nimmst du lieber einen Feuerlöscher mit für den Fall, dass du selbst getroffen wirst?

Unsere dynamischsten Fahrzeug-Gefechte aller Zeiten

Wir sorgen dafür, dass Fahrzeug-Gefechte in Battlefield 3 noch dynamischer werden als zuvor. Darum führen wir auch zwei neue taktische Gameplay-Konzepte ein, die sich darauf auswirken, wie Schäden und Reparaturen an Fahrzeugen gehandhabt werden.

Stell dir vor, dass dein Panzer in Battlefield 3 von einer Panzerfaust getroffen wird. Während die ersten Warnsignale zu hören und zu sehen sind, musst du als Kommandant des Panzers die Lage einschätzen: Rückst du trotzdem weiter in Richtung deines Ziels vor oder brichst du mit einem Ausweichmanöver ab? Wenn du den Rückzug antrittst und Deckung suchst, verschaffst du deinem Fahrzeug etwas Zeit, um seine Panzerung zu regenerieren, ähnlich wie Soldaten heilen, wenn sie in Deckung gehen.

Bei dieser neuen Funktion von Battlefield 3 regenerieren leicht beschädigte Fahrzeuge ihre Panzerung nach einer bestimmten Zeitspanne (vorausgesetzt sie stehen währenddessen nicht unter feindlichem Beschuss). Wenn du also als Fahrer die Ruhe bewahrst und dich an die Situation anpasst, statt permanenten Übereifer an den Tag zu legen, wird dein Fahrzeug länger funktionstüchtig bleiben. Das ist im Prinzip unsere Art, allen Nicht-Pionieren eine Möglichkeit an die Hand zu geben, ihr Fahrzeug im Kampf zu behalten.

Sind Fahrzeuge allerdings über ein gewisses Maß hinaus beschädigt, können sie ihre Panzerung nicht mehr regenerieren. Und bei einer schweren Beschädigung des Fahrzeugs wird natürlich auch ordentlich Adrenalin ausgeschüttet, während man sich fragt, was als Nächstes passiert. Ein Panzer kann dann beispielsweise nur noch im Schneckentempo fahren. Feuer und Rauch signalisieren dir, dass manuelle Reparaturen dringend nötig sind, denn sonst wird das Fahrzeug früher oder später explodieren. Und jetzt kommt die Genialität des neuen Systems ins Spiel: Da die Waffen des Fahrzeugs noch immer funktionsbereit sind, kann sich diese Situation zuspitzen und auf die eine oder andere Art ausgehen.

Patrick "Posh" O'Shaughnessy, Lead Vehicle Designer bei Battlefield 3, erklärt: Battlefield 2 war das erste Spiel, an dem ich bei DICE als Designer gearbeitet habe, weshalb es umso aufregender ist, endlich die Fahrzeuge des Nachfolgers zu entwickeln! Ich glaube, die Möglichkeit zur situationsabhängigen Anpassung des Lieblingsfahrzeugs gepaart mit den neuen Optionen bei Schäden und Reparaturen an Fahrzeugen stellen den Spieler vor viele interessante Entscheidungen.

Während unserer täglichen Spieltests hier bei DICE sieht man auf dem Schlachtfeld häufig beschädigte Panzer, die hektisch von Pionieren repariert werden, während ihre Besatzung noch immer die Hauptgeschütze und MGs bedient, um die feindlichen Einheiten in Schach zu halten. Wenn die Reparaturen erfolgreich verlaufen, ist der Panzer bald wieder komplett funktionsfähig, und die Besatzung ist nur knapp einer Katastrophe entronnen. Ist dies nicht der Fall, hatte die Besatzung zumindest eine faire Chance, während das beschädigte Fahrzeug selbst ein verführerisches Ziel darstellte, was zu noch intensiverer Multiplayer-Action führte.“

Subtile Veränderungen am Spiel

Das Power-Trio aus Fahrzeugdeaktivierung, Panzerungsregeneration und manuellen Reparaturen auf dem Schlachtfeld ergänzt sich gegenseitig und verfeinert so das Multiplayer-Spiel. Deaktivieren bedeutet, dass man einem schwer beschädigten Fahrzeug nicht mehr hinterherjagen muss, um es zu reparieren. Die Reparaturwerkzeuge sind im Prinzip die neuen Defibrillatoren, da sie ein schrottreifes Fahrzeug wieder mitten ins Kampfgetümmel bringen können. Dank der Regeneration der Panzerung haben außerdem alle Nicht-Pioniere eine größere Chance, ihr Fahrzeug im Kampf zu behalten. Trotz allem ist ein gut ausgebildetes Squad unschlagbar, in dem Pioniere für einen erstklassigen Zustand der Fahrzeuge sorgen.

Die neue Fahrzeuganpassung und die Gameplay-Tunings von Battlefield 3 verändern das Spiel auf subtile Weise. Im Zusammenspiel mit unserer bewährten Schere/Stein/Papier-Formel hat man das Rezept für unsere dynamischste und aufregendste Online-Kampferfahrung aller Zeiten.

Battlefield 3 Battleblog #10 folgt in Kürze.

Hast du die vorhergehenden Posts dieser Serie verpasst?

BATTLEBLOG #1: LARS GUSTAVSSON ÜBER DEN BATTLEFIELD 3 MULTIPLAYER

BATTLEBLOG #2: ALAN KERTZ ÜBER DIE KLASSEN IM BATTLEFIELD 3 MULTIPLAYER

BATTLEBLOG #3: MIT EINER ARMEE AN DEINER SEITE

BATTLEBLOG #4: NAH DRAN UND PERSÖNLICH - DOGTAGS IN BATTLEFIELD 3

BATTLEBLOG #5: FREISCHALTUNGEN UND AUSZEICHNUNGEN IN BATTLEFIELD 3

BATTLEBLOG #6: ALAN KERTZ ÜBER DIE WAFFEN IN BATTLEFIELD 3

BATTLEBLOG #7: BATTLEFIELD 3 PRÄSENTIERT DIE CO-OP KAMPAGNE

BATTLEBLOG #8: ERSCHAFFE DEINE EIGENE WAFFE

Alle weiteren Infos findest du auf Battlefield.de oder bei Facebook. Aktuelle Infos und News bekommst du natürlich auch bei Twitter.

Dieses Spiel steht in keiner Verbindung zu Waffen- oder Fahrzeugherstellern.

 

  • Battlefield 3 Battlefield 3

    Besuche die offizielle Website von Battlefield 3, um mehr über das Spiel zu erfahren.

    JETZT DIE SEITE BESUCHEN

Kommentare (1)

  1. 0 0
    Die Scheiße hat kein Hardcore :-(((((
    27.10.2011
    0 Antworten