Madden NFL 20 Über Madden NFL 20 Madden NFL 20 Features Cover-Athlet Patrick Mahomes Superstar X-Factor Ultimate Team Rookie-Wertungen Madden 99 Spielerwertungen Gridiron Notes Aktuelle News Foren Newsletter-Anmeldung Über Madden NFL 20 Features Patrick Mahomes Ultimate Team Gridiron Notes News Foren Newsletter-Anmeldung PS4 Xbox One PC PS4 Xbox One PC

Das Brechen von Barrieren

Erfahre direkt von EA SPORTS Accessibility Lead Karen Stevens mehr darüber, wie Madden NFL seine Unterstützung für alle Spielergruppen ausge…

Madden NFL 20

Optionen für Barrierefreiheit können direkt über das Hauptmenü erreicht werden.

Viele von euch haben auf Twitter gefragt, wie es um die Optionen zur Barrierefreiheit in Madden NFL 20 steht.  Hier erhältst du eine Auflistung der Dinge, die du im Rahmen von EA Play am 8. und 9. Juni austesten kannst. Behalte immer im Hinterkopf, dass diese Bilder direkt von der Demo kommen, die auch bei EA Play verfügbar sein wird. Das Spiel befindet sich immer noch in Arbeit. Das Endprodukt könnte daher von diesen Bildern abweichen, aber die Features, über die wir hier reden, werden bei der Veröffentlichung in jedem Fall im Spiel verfügbar sein. Einige Optionen in den Menüs weiter unten werden ausgegraut sein, da die EA Play-Demo während des Events nur das Testen von bestimmten Optionen zulässt.

Wie immer sind alle Features zur Barrierefreiheit optional und wurden nicht auf Kosten anderer Standardfeatures des Spiels implementiert. Wir glauben daran, dass Gaming jedem offenstehen sollte und unterstützen die Einbindung all unserer Spieler.

Optionen zur Barrierefreiheit sind nun bereits direkt nach der Veröffentlichung des Spiels über den Willkommensbildschirm erreichbar.

Das zugehörige Menü für die Optionen der Barrierefreiheit, das bereits in Madden NFL 19 eingeführt wurde, ist nun so leicht wie noch nie zu erreichen und enthält eine Fülle an Optionen für brandneue Features. Wie auch in Madden NFL 19 können die Optionen für Barrierefreiheit direkt über das Hauptmenü, das Einstellungsmenü und das Pausenmenü erreicht werden. Zusätzlich dazu kann es jetzt auch über den neuen Willkommensbildschirm erreicht werden, wenn du das Spiel zum ersten Mal startest. Dadurch ist es möglich, sämtliche Optionen bereits festzulegen, bevor du überhaupt mit dem Spiel losgelegt hast.

Die Optionen für Barrierefreiheit haben ihr eigenes Menü, genau wie es auch in Madden NFL 19 der Fall war.

Madden NFL 20 führt die Optionen für Barrierefreiheit weiter, die bereits in früheren Madden-Spielen eingeführt worden sind, einschließlich der Optionen, die bereits in einem Artikel zur Barrierefreiheit von Madden NFL 17 ausführlich besprochen wurden. Helligkeit, Kontrast, Optionen für Farbenblinde und die Vergrößerung von Feldgrafiken werden alle weiterhin unterstützt.

Unterstützende Controllervibrationen, die in Madden NFL 18 eingeführt wurden, sind ebenfalls im Spiel. Zusätzlich dazu ist es nun möglich, sämtliche Controllervibrationen abzustellen, ohne dabei Änderungen auf dem System-Level durchzuführen.

Tonoptionen werden ebenfalls genau wie in Madden NFL 19 erneut im Menü der Optionen für Barrierefreiheit aufgeführt. Das bedeutet, dass Tonoptionen ebenfalls über den Willkommensbildschirm angepasst werden können.

Der Spielchat verfügt nun über Sprachumschreibungs- und Untertitel-Optionen, die regional verfügbar sein werden.

In Madden NFL 20 ist es nun möglich, sich den Text im Spielchat vorlesen zu lassen oder umgekehrt das eigene Gesprochene in Text umzuwandeln. Diese Optionen werden allerdings bei der Veröffentlichung nur in bestimmten Regionen zugänglich sein. Dieses Feature erlaubt einen Chat, der sowohl Text akzeptiert, der via Hand und Tastatur eingetippt wurde, als auch solchen, der über das gesprochene Wort umgewandelt wurde. Es gibt Optionen, den gesprochenen Text umwandeln und anzeigen zu lassen oder die Worte via Text vorlesen zu lassen.

Das Chatfenster hat außerdem einige Bequemlichkeitsoptionen. Das Fenster anzeigen zu lassen, ist komplett optional. Es unterstützt außerdem verschiedene Transparenzgrade, damit du selbst entscheiden kannst, wie sichtbar das Fenster sein soll. Zusätzlich kann es an verschiedene Bildschirmbereiche verschoben werden und gibt dir so mehr Freiheit bei der Gestaltung deines Spielerlebnisses.

Die meisten Schriftmenüs im Spiel einschließlich aller Einstellungen, die bei der Erstellung eines Spiels verfügbar sind, unterstützen eine Begleitvorlesung der Menüs.

Während Madden NFL 19 dies auf die wichtigsten Menüs des Spiels beschränkte, geht Madden NFL 20 hierbei wesentlich tiefer. Die Begleitvorlesung der Menüs wird auf allen Plattformen sowohl online als auch offline unterstützt.

Um die Begleitvorlesung so gut wie irgend möglich zu machen, heuerte das Team einen blinden Madden NFL-Spieler als Berater an, der ihnen einige nützliche Ideen lieferte. Das Team entschied sich dazu, die Begleitvorlesung auf das tiefste Level des Spiels anzuwenden, wodurch alles, was gewöhnliche UI-Elemente verwendet, ebenfalls über die Begleitvorlesung verfügt. Das bedeutet, dass man sich die meisten Menüs im Spiel vorlesen lassen kann. Leider gibt es allerdings immer noch eine Lücken in unserer Abdeckung.

Auf viele Dinge kann nun über das Gehör und ganz ohne einen Guide zugegriffen werden. Dabei ist natürlich der Zugriff auf Optionen für Barrierefreiheit im Willkommensbildschirm mitinbegriffen. Es ist nun viel leichter, dein Lieblingsteam auszuwählen. Es ist möglich, deine Freunde zu Onlinespielen einzuladen. Du wirst dazu in der Lage sein, Franchise-Spiele zu erstellen und zu verwalten. Alle Optionen zu Exhibition-Spielen können nun einfach vor dem Start eines Spiel angepasst werden.

Im Augenblick besteht allerdings eine technische Begrenzung im Spiel, wenn es um vorgelesene Menüs geht. Um die Qualität des Spiels aufrecht zu halten, mussten wir dieses Feature im Spiel daher beträchtlich verringern. 

Komplexere UI, wie das Depth Chart, verfügen ebenfalls über detaillierte Vorleseoptionen.

Hier gibt es allerdings immer noch einige Lücken, die wir abdecken müssen, und ich werde näher auf ein Beispiel eingehen, dass wir bereits behoben haben. Weil die Vorleseoptionen des Spiels so tief im Spiel implementiert wurde, wurde bei fast allen Dingen der UI ein Ton abgespielt, allerdings war nicht alles davon immer sofort nützlich. Im Depth Chart, das du oben im Bild sehen kannst, wurde zum Beispiel das Wort „Spreadsheet“ ebenfalls vorgelesen, als wir das Feature zum ersten Mal verwendeten. Dies mag zwar sehr genau sein, ist aber für den Spieler nicht wirklich nützlich. Wir mussten uns genauer mit dem System auseinandersetzen und zusätzliche Haken einbauen, wodurch es schließlich möglich wurde, allein mit dem Gehör alle Reihen und Spalten des Depth Charts zu erkunden und sich jeden einzigen Wert anzuhören. Bitte beachte, dass sich Spielerwertungen im endgültigen Spiel noch ändern werden.

Wir haben entschieden, dass eine möglichst breitgefächerte Zugänglichkeit des Spiels mehr Gewicht hatte als einige potenzielle Nachteile, die durch eine weniger nützliche Vorlesung in bestimmten Randfällen entstehen konnte. Du kannst also erwarten, dass Dinge wie Madden Ultimate Team-Gegenstände zur Veröffentlichung des Spiels noch über keine sehr nützliche Vertonung verfügen werden. Dies bedeutet aber auch, dass zumindest ein Teil der UI in allen Hauptmenüs vollständig zugänglich sein wird, selbst wenn es einigen Dingen noch an Klarheit mangelt.

EA-Barrierefreiheit: Befähigendes Spiel

Du bist auf ein Problem mit den Optionen zur Barrierefreiheit eines EA-Spiels gestoßen? Bitte erstelle eine Fehlermeldung in den Foren für Barrierefreiheit, um es dem Team zu übermitteln.

Schau dir das Barrierefreiheitsportal an, um mehr Informationen über ausgewählte Spiele zu erhalten. Updates auf der Seite werden auch auf Twitter veröffentlicht.

 

– Karen Stevens (Folge Karen auf Twitter @ea_accessible)

Interessiert daran, mehr über die Barrierefreiheit anderer EA-Spiele zu erfahren? EA SPORTS Accessibility Lead und Stimme hinter ea_accessible auf Twitter – Karen Stevens – wird während EA Play und der E3 zugegen sein, um all die genialen Optionen für Barrierefreiheit zu besprechen, an denen EA arbeitet. Sie wird ihren Zeitplan auf Twitter veröffentlichen, sobald er verfügbar ist. 

 


Madden NFL 20 erscheint weltweit am 2. August und Madden NFL Mobile wird am 30. Juli veröffentlicht. Bestelle die Superstar Edition vor und spiele drei Tage früher. Werde Fan auf FacebookTwitterInstagramYouTube und in den EA Foren, um auf dem Laufenden zu bleiben. Registriere dich noch heute für unseren Newsletter und erhalte die ganze Saison lang Neuigkeiten zu Madden, andere EA Neuigkeiten, Produkte und Events.

Ähnliche Artikel

Gridiron-Notizen: Die 100 bestbewerteten Spieler in Madden 20 (Teil 2)

Madden NFL 20
18.07.2019
Überblick über die 100 besten Spieler in Madden 20 (75–51)

Gridiron-Notizen: Die 100 bestbewerteten Spieler in Madden (Teil 1)

Madden NFL 20
15.07.2019
Überblick über die 100 besten Spieler in Madden 20 (100–76)

Die 5 besten HBs in Madden NFL 20

Madden NFL 20
15.07.2019
Die 5 besten HBs in Madden NFL 20
Über Madden 20 Features News Hol dir Madden facebook twitter instagram youtube twitch Spiele durchstöbern Aktuelle News Hilfe-Center EA-Foren Über uns Jobs United States Deutschland Impressum Rechtliche Hinweise Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (deine Datenschutzrechte)