Alice: Madness Returns kommt im Doppelpack

jweber

2011-04-20

Das Action-Adventure Alice: Madness Returns enthält in der Xbox 360- und PlayStation 3-Version auch den grafisch verbesserten Vorgänger American McGee‘s Alice. Käufer der Xbox 360- oder PS3-Version erhalten mit ihrem Online Pass ohne Zusatzkosten Zugriff auf den ersten Teil.

Das Action-Adventure Alice: Madness Returns enthält in der Xbox 360- und PlayStation 3-Version auch den grafisch verbesserten Vorgänger American McGee‘s Alice. Käufer der Xbox 360- oder PS3-Version erhalten mit ihrem Online Pass ohne Zusatzkosten Zugriff auf den ersten Teil. Über den Xbox Live Marketplace sowie über das PlayStation Network kann American McGee’s Alice auch ohne Online Pass erworben werden.

Die beiden Next-Gen-Versionen stellen das Konsolendebüt von American McGee’s Alice aus dem Jahr 2000 dar. Der Nachfolger Alice: Madness Returns wird am 16. Juni 2011 für PS3, Xbox 360 und PC veröffentlicht.

Wie bereits der Vorgänger beschreibt Alice: Madness Returns eine düstere Interpretation der Alice im Wunderland-Romane. In dem Spiel kehrt eine erwachsene Alice in das Wunderland aus ihrer Kindheit zurück um die Wahrheit über ihre Vergangenheit herauszufinden. Ihr einstiger Zufluchtsort vor der Realität hat sich in der Zwischenzeit jedoch in einen unheimlichen Albtraum verwandelt. Während der Wahnsinn sowohl von Wunderland als auch Alice immer mehr Besitz ergreift, taucht Alice immer tiefer in die geheimnisvolle Märchenwelt ein. Mit neuen Kräften und Fähigkeiten ausgestattet tritt Alice den Feinden entgegen, die sich ihr in den Weg stellen.

Alice: Madness Returns erscheint am 16. Juni komplett ungeschnitten auf Xbox 360, PlayStation 3 und PC.

Zusätzliche Informationen gibt es unter AliceMadnessReturns.com.

Related News

In eigenen Worten: Lacy Rohre

Electronic Arts Inc.
18.08.2017
Triff Lacy Rohre, Senior Manager of Content and Communications für die EA Hilfe

Lerne die Besetzung von Longshot näher kennnen

Electronic Arts Inc.
18.08.2017
Komm und lerne die Schauspieler und Athleten näher kennen, die für den Storymodus Longshot in Madden NFL 18 von EA SPORTS verantwortlich sind.

Start des Girls Who Code Summer Immersion-Programms 2017

Electronic Arts Inc.
14.08.2017
EA ist stolz darauf, schon im dritten Jahr in Folge mit Girls Who Code zusammenzuarbeiten