EA begrüßt bedeutende Sendepartner zur Ausdehnung der Madden NFL-Reichweite

NFL Network und Univision bleiben mit Madden Bowl bevorzugte TV-Optionen für Madden NFL-Meisterschaftsserie.

eSports-Abteilung von EA begrüßt wichtige Sendepartner zur Ausdehnung der Mainstream-Reichweite von Madden NFL

Im vergangenen Dezember haben wir seit Gründung der EA Competitive Gaming Division (kurz CGD) vor etwas über einem Jahr unser erstes großes EA-Turnier abgehalten – das Madden Classic. Entscheidend für den Erfolg von Madden Classic, war die Möglichkeit für die Fans, sich das Turnier im TV anzusehen – dafür möchten wir uns bei NFL Network und Univision bedanken. Heute kann EA voller Stolz bekanntgeben, dass wir unsere Senderpartnerschaften ausbauen konnten: NFL Media und Univision werden Teil unseres Netzwerkes und stellen somit sicher, dass auch die breite Masse in den Genuss der Madden NFL-Meisterschaftsserie kommt. 

„Man konnte die Unterstützung der Spieler für Madden Classic förmlich spüren. Die Community ist zusammengekommen, um die besten Madden-Spieler in der Welt zu feiern.“, so Todd Sitrin, SVP, EA Competitive Gaming Division. „Für uns war es deshalb besonders wichtig, große Sender für die Übertragungsrechte zu gewinnen, damit alle Fans – ob Hardcore oder Neulinge – sich die Spiele ansehen können. Ich bin sehr erfreut, dass wir unsere Partnerschaft mit NFL Network und Univision ausbauen konnten. Zusammen können wir die Zukunft des kompetitiven Gamings im Fernsehen gestalten, da bin ich mir ganz sicher.“

NFL Media verlängert seine Partnerschaft mit EA für die verbleibenden drei großen Madden NFL-Turniere in dieser Saison – Madden Bowl, Madden-Challenge und die Madden-Meisterschaft. NFL Media unterstützt die Events mit bewährten Inhalten wie neuen Folgen von „EA SPORTS Madden NFL America“ und Live-Schalten während des Madden Bowl auf den anderen NFL Network-Sendern.

Nachdem Univision mit Madden Classic auf Univision Deportes Network zum ersten Mal in seiner Geschichte kompetitives Gaming übertragen hat, ist das Netzwerk jetzt auch beim Madden Bowl, dem zweiten großen Madden EA-Event in diesem Jahr, wieder mit an Bord, um die gewaltige Community der spanischsprachigen Madden-Fans live zu unterhalten. Madden Bowl wird live über www.univision.com/deportes gestreamt und am darauffolgenden Montag über Univision Deportes Network ausgestrahlt.

Außerdem wird die Madden NFL-Meisterschaftsserie live auf EA.com, Facebook, Twitch und YouTube gestreamt, um Fans überall und mit jedem Medium zu erreichen.

Wir freuen uns sehr, euch den Wettbewerb auf neuen Plattformen nach Hause bringen zu können. Wir sind sehr gespannt, wie sich die Matches entwickeln werden und wer letztlich zum Champion gekrönt werden wird. Seid auf jeden Fall dabei, wenn es am Wochenende losgeht!

ÜBERTRAGUNGSZEITEN DER SPIELE AM WOCHENENDE

Madden NFL-Meisterschaftsserie – Madden Bowl-Finale: Freitag, 3. Feb. Um 17:00 Uhr ET

Um in Sachen kompetitive Gaming-Events für Madden NFL immer auf dem Laufenden zu bleiben, folgt Madden NFL auf Twitter und Facebook oder stattet der Website einen Besuch ab. 

eSports-Abteilung von EA

schließt umfassende Vereinbarung ab, um Reichweite zur erhöhen…

Neuer Übertragungsvertrag mit ESPN sorgt dafür, dass Millionen Fans auf der ganzen Welt, die Action aus der ersten Reihe verfolgen können. Mehr lesen

Ähnliche Artikel

WIR MACHEN ALLE SPIELER ZU STARS

EA PLAY 2016
Weiterlesen

DIE KRÖNUNG DES BESTEN MADDEN 17-SPIELERS BEI EA

Madden NFL
Weiterlesen