Kooperation mit Europäischer Weltraumorganisation (ESA) zu Mass Effect: Andromeda

Electronic Arts rekrutiert Internetstars für die Andromeda-Initiative von Mass Effect: Andromeda.

Electronic Arts ermöglicht gemeinsam mit der Europäischen Weltraumorganisation ESA ein einmaliges Erlebnis für sechs Internetstars aus Europa. Die Rekruten durchlaufen ein authentisches Astronautentraining in Vorbereitung auf den Start von Mass Effect: Andromeda am 23. März 2017.

Weitere Details zur Zusammenarbeit gibt es im Video:

Die Andromeda-Initiative hat sechs neue menschliche Rekruten für die Arche Hyperion registriert. Bevor sie zu ihrer Mission aufbrechen, eine neue Galaxie zu erkunden, müssen sie einige Trainingseinheiten im Europäischen Astronautenzentrum in Köln, der Basis aller europäischen Astronauten, absolvieren. Mutig stürzen sie sich in ein außergewöhnliches Abenteuer und erfahren am eigenen Leib, was es bedeutet, schwerelos zu sein. 

Folgende Rekruten begeben sich auf die Mission:

• Pietsmiet aus Deutschland

• Squeezie aus Frankreich

• TheGrefG aus Spanien

• Jane (Outside Xbox) aus Großbritannien

• SciFun aus Polen

• Steffan (BBC) aus Großbritannien  

Genau wie die Andromeda-Initiative inspiriert auch die Europäische Weltraumorganisation die menschliche Zivilisation nach den Sternen zu greifen und in die benachbarten Galaxien der Milchstraße vorzustoßen. 


 

Mass Effect: Andromeda erscheint am 23. März 2017 für PC, PS4 und Xbox One. Um bereits vor dem Start Trainingsinformationen und exklusive Ingame-Belohnungen zu erhalten, können Spieler sich bereits jetzt bei der Andromeda-Initiative anmelden.  

Mass Effect: Andromeda wurde von der USK ab 16 Jahren freigegeben. 

Weitere Informationen zum Spiel gibt es unter www.masseffect.de sowie auf Facebook, YouTube und Twitter.

 

Related News

Start des Girls Who Code Summer Immersion-Programms 2017

Electronic Arts Inc.
26.07.2017
EA ist stolz darauf, schon im dritten Jahr in Folge mit Girls Who Code zusammenzuarbeiten

Lerne das Real Racing 3 Pro-Team kennen

Electronic Arts Inc.
26.07.2017
Triff EAs erstes Pro-Sports-Team und erlebe die Spannung des 2017 Qualcomm New York City ePrix eRace erneut!

In eigenen Worten: Firemonkeys Analytics Team

Electronic Arts Inc.
21.07.2017
Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten auf der ganzen Welt, in der Spielebranche zu arbeiten. Werft mit dem Firemonkeys Analytics Team mit Sitz in Melbourne, Australien, einen Blick hinter die Kulissen.