Die Sims 3 Into the Future: Die Welt der Sims von morgen

Electronic Arts

2013-07-24

Eine schöne neue Welt erwartet die Sims auf ihrer nächsten Reise, die sie an bisher nie gesehene Orte führt – in die Zukunft und wieder zurück. 
SIMS3-future-News-723-250-DE.jpg

Eine schöne neue Welt erwartet die Sims auf ihrer nächsten Reise, die sie an bisher nie gesehene Orte führt – in die Zukunft und wieder zurück.

Im kommenden Erweiterungspack Die Sims 3 Into the Future können Sims Hunderte von Jahren in der Zeit reisen, um die Welt von morgen zu erkunden, ihre Nachkommen zu treffen sowie die Technologie der Zukunft, wie etwa Hoverboards, Raketenrucksäcke und Lebensmittelgeneratoren, zu entdecken und vieles mehr. Dabei sollten sie stets die Konsequenzen im Auge behalten, denn jede Aktion in der Gegenwart kann überraschende Auswirkungen in der Zukunft haben.

Die Sims 3 Into the Future - Ankündigungstrailer

Mit Die Sims 3 Movie-Accessoires wirst du bald völlig neue Geschichten erzählen können: Die enthaltenen Objekte sind von kultigen Film-Genres wie Western, Comic-Bestseller und Horror inspiriert.

Die Sims 3 Movie-Accessoires Trailer

Wenn du mehr über Die Sims 3 Into the Future und Die Sims 3 Movie-Accessoires erfahren möchtest, kannst du dir den Mitschnitt des Maxis Live Broadcast hier ansehen, sobald er verfügbar ist. Dort präsentiert das The Sims Studio erstmals Gameplay-Szenen aus Die Sims 3 Into the Future und gewährt auch einen ersten Blick auf die neuen Objekte im Western-Stil aus Die Sims 3 Movie-Accessoires. Nach der Übertragung erzählt Producerin Sarah Nelson auf www.diesims.de darüber, wie die Zeitreisen in Die Sims 3 Into the Future entstanden sind.


Die Sims 3 Into the Future und Die Sims 3 Movie-Accessoires erscheinen im kommenden Herbst für PC und Mac.

Weitere Informationen zu Die Sims 3 Into the Future findest du unter www.diesims3.de/intothefuture und zu Movie-Accessoires unter www.diesims3.de/movie.

Folge den Sims auch auf Facebook, um dich immer auf dem Laufenden zu halten: www.facebook.de/diesims.

 

 
 

Related News

Start des Girls Who Code Summer Immersion-Programms 2017

Electronic Arts Inc.
14.08.2017
EA ist stolz darauf, schon im dritten Jahr in Folge mit Girls Who Code zusammenzuarbeiten

In eigenen Worten: Enzo Sprigg, Sr. World Artist bei DICE LA

Electronic Arts Inc.
04.08.2017
Enzo Sprigg arbeitet als Senior World Artist bei DICE LA. Mit uns sprach er über seinen Weg in die Spielebranche.

In eigenen Worten: Erika Hanlon

Electronic Arts Inc.
04.08.2017
Werft mit Product Support Expert Erika Hanlon einen Blick hinter die Kulissen von EA Galway in Irland.