EA und Criterion Games veröffentlichen Burnout Crash!

jweber

2011-07-08

Electronic Arts und Criterion Games präsentieren mit Burnout CRASH! einen Download-Titel aus der preisgekrönten Arcaderennspiel-Reihe Burnout. Im Herbst 2011 können Fans der Serie über X-Box Live Arcade und Playstation Network das explosive Modi-Paket inklusive dem beliebten Crash-Modus herunterladen.

Electronic Arts und Criterion Games präsentieren mit Burnout CRASH! einen Download-Titel aus der preisgekrönten Arcaderennspiel-Reihe Burnout. Im Herbst 2011 können Fans der Serie über XBox Live Arcade und Playstation Network das explosive Modi-Paket inklusive dem beliebten Crash-Modus herunterladen.

In Burnout Crash! können die Spieler ihre Verkehrsmanieren und sämtliche Regeln des umsichtigen Autofahrens getrost vergessen, denn Explosionen, Zerstörung und Chaos zieren den Weg zum Siegerpodest. Die Spieler werden dafür belohnt, ein Verkehrschaos anzurichten, indem sie andere Fahrzeuge rammen, Explosionen auslösen und alles zerstören, was ihnen in die Quere kommt. Dank der Autolog-Technologie können die Spieler untereinander Kontakt aufnehmen, gegeneinander antreten und Highscores vergleichen, Zusätzlich sind mit den neuen Autolog-Herausforderungen spannende Duelle mit Freunden möglich.

"Wir haben das Gameplay, das im Mittelpunkt des beliebten Crash-Modus stand, weiterentwickelt und das Spielerlebnis durch den Einsatz von Musik, Style und Autolog intensiviert“, erklärt Richard Franke, Creative Director für Burnout CRASH!.

Burnout CRASH! bietet mit einem leicht zugänglichen und motivierenden Gameplayerlebnis viele Stunden Spielspaß. Drei explosive Spielmodi stehen in 18 Crash-Kreuzungen an sechs einzigartigen Orten zur Auswahl. Jeder von ihnen erfordert unterschiedliche Fähigkeiten und Strategien, um maximalen Schaden anzurichten. Zahlreiche Fahrzeuge, besonders kostspielige Ziele, welche es auf möglichst explosive Art zu vernichten gilt und freischaltbare Katastrophen machen die kindliche Freude an der Zerstörung perfekt.

Burnout CRASH! wird von Criterion Games entwickelt und ist ab Herbst 2011 als Download-Titel auf Xbox LIVE Arcade und im PlayStation Network erhältlich.

 

Related News

In eigenen Worten: Firemonkeys Analytics Team

Electronic Arts Inc.
21.07.2017
Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten auf der ganzen Welt, in der Spielebranche zu arbeiten. Werft mit dem Firemonkeys Analytics Team mit Sitz in Melbourne, Australien, einen Blick hinter die Kulissen.

Nicht verpassen: EA auf der gamescom 2017

Electronic Arts Inc.
19.07.2017
Ihr wollt mehr über EA auf der gamescom 2017 wissen? Hier geben wir euch einen Überblick, was euch erwartet – ob persönlich in Köln oder online auf ea.com/de-de.

Hinter den Kulissen: Beim Inferno-Trupp von Star Wars™ Battlefront™ II mit Janina Gavankar

Electronic Arts Inc.
18.07.2017
Janina Gavankar erzählt Motive-Autor Mitch Dyer, wie sie Iden Versio in Star Wars™ Battlefront™ II wurde.