Electronic Arts lädt mit SSX: Deadly Descents zum eisigen Duell

EA SPORTS

2010-12-13

SSX kehrt zurück: EA belebt die klassische Snowboard Action-Spielreihe wieder. SSX: Deadly Descents bietet Adrenalin in jedem Lauf, überzeugende Charaktere und spannende Abenteuer auf den tückischsten Gebirgsgruppen des Planeten.
SSX-DD-Slipping_16_9.jpg

SSX kehrt zurück: EA belebt die klassische Snowboard Action-Spielreihe wieder. SSX: Deadly Descents bietet Adrenalin in jedem Lauf, überzeugende Charaktere und spannende Abenteuer auf den tückischsten Gebirgsgruppen des Planeten.

„Vor einem Jahrzehnt wurde mit dem Original SSX ein neues Genre geboren und jetzt ist es an der Zeit eine der beliebtesten Spielreihen in einer unvorhersehbaren und unerwarteten Weise neu aufzulegen“ sagt Peter Moore, Präsident von EA SPORTS. „Die Fans haben seit der Einführung der neusten Konsolengeneration darum gebeten und wir glauben, das Warten hat sich gelohnt. Bei der SSX-Franchise ging es immer um Rennen, Tricks, Charaktere und Spaß - SSX: Deadly Descents liefert all das und noch vieles mehr auf globaler Ebene, mit Onlineerfahrungen und einer einzigartigen Abenteuerstimmung auf dem Snowboard.“

In SSX: Deadly Descents tritt der Spieler gegen Berge und Menschen an. Die Spieler erleben die Geschichte einer Gruppe, die die ersten Abfahrten der gefährlichsten Berge der Welt anstreben. Das Team reist um die Welt, um sich auf den gefährlichsten Abfahrten zu beweisen. Von den Gipfeln des Himalaya bis zur vereisten Antarktis. Und dabei sind die Berge nicht die einzige Gefahr. Das erste Ziel von SSX: Deadly Descents ist es zu überleben, das zweite – in alter SSX-Tradition – dabei möglichst gut auszusehen.

SSX: Deadly Descents wird von EA SPORTS in Kanada entwickelt und erscheint für Xbox 360 und PlayStation 3. Weitere Informationen sind auf der Facebook Fanpage verfügbar.

Related News

Start des Girls Who Code Summer Immersion-Programms 2017

Electronic Arts Inc.
14.08.2017
EA ist stolz darauf, schon im dritten Jahr in Folge mit Girls Who Code zusammenzuarbeiten

In eigenen Worten: Enzo Sprigg, Sr. World Artist bei DICE LA

Electronic Arts Inc.
04.08.2017
Enzo Sprigg arbeitet als Senior World Artist bei DICE LA. Mit uns sprach er über seinen Weg in die Spielebranche.

In eigenen Worten: Erika Hanlon

Electronic Arts Inc.
04.08.2017
Werft mit Product Support Expert Erika Hanlon einen Blick hinter die Kulissen von EA Galway in Irland.