FIFA WM Südafrika 2010: Du bestimmst den Ausgang des Finales!

cedelmann

2010-03-30

Angenommen, Michael Ballack wäre im Elfmeterschießen der fünfte Schütze – und trifft nur den Pfosten. Wer würde es besser machen? Was wäre, wenn Spieler vor der Konsole den Ausgang des Finales beeinflussen könnten? Im offiziellen Spiel zur Fußball-WM, FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010, ist das möglich.

Angenommen, Michael Ballack wäre im Elfmeterschießen der fünfte Schütze – und trifft nur den Pfosten. Wer würde es besser machen? Was wäre, wenn Spieler vor der Konsole den Ausgang des Finales beeinflussen könnten? Im offiziellen Spiel zur Fußball-WM, FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010, ist das möglich.

Für den kostenlosen Online-Service Coca-Cola Zero Geschichte der Endrunde stellen die Entwickler innerhalb von Stunden nach dem echten Match die entscheidenden Szenen virtuell nach. Jetzt ist der Spieler an der Reihe, um im entscheidenden Moment das Tor zu machen. Der kostenlose Service wird für die PlayStation 3- sowie Xbox 360-Version zur Verfügung stehen.

"Es ist ein ambitioniertes und absolut einzigartiges Feature, das es bisher noch nie in einem Fußball-Videospiel gegeben hat", so Executive Producer Kaz Makita. "Die Hoffnungen und Träume ganzer Nationen werden bei der Endrunde der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2010 ein Auf und Ab erleben, und schon wenige Stunden nach dem Ende der echten Partien wird unser Entwicklerteam ihren Verlauf im Spiel umsetzen und den Fans so die Möglichkeit geben, die Spiele zu wiederholen und vielleicht für einen anderen Ausgang zu sorgen – auf virtuelle Weise."

Die Coca-Cola Zero Geschichte der Endrunde ermöglicht online verbundenen Spielern, echte Partien aus der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2010 nachzuspielen und sich denselben Herausforderungen zu stellen, mit denen ihre Helden im Turnier konfrontiert waren. Der kostenlose Service ergänzt den vorhandenen Spielmodus Coca-Cola Zero Geschichte der Qualifikation, in welchem die Spieler Momente aus der Qualifikation 2010 sowie der Endrunde der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2006 mit über 50 szenariobasierten Herausforderungen nacherleben können.

"Genauso wie Coke Zero das Unmögliche möglich macht und echten Coke-Geschmack mit null Kalorien verbindet, wird die Coca-Cola Zero Geschichte der Endrunde den Fans Gelegenheit geben, Teil des Spiels zu werden und Sportgeschichte virtuell neu zu schreiben", so Scott Cuppari, Manager Media and Interactive bei Coca-Cola North America. "Durch unsere Partnerschaft mit EA SPORTS und das Spiel FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010 können wir neue, innovative Videospiel-Features und -Inhalte anbieten, die Gamern und Fußballenthusiasten ein hervorragendes Spielerlebnis verschaffen."

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010 wird am 29. April 2010 für PlayStation 3, Xbox 360, PSP und Wii sowie bereits am 26. April für das iPhone verfügbar sein.

Zusätzliche Infos gibt es auf der offiziellen Webseite zum Spiel unter http://fifa-world-cup.easports.com.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Entstehung der Soundkulisse von Fe

Electronic Arts Inc.,Fe
17.01.2018
Joel Bille, der Komponist und Tongestalter von Fe, erklärt euch die technischen Aspekte bei der Aufnahme von Naturgeräuschen.

Erkunde die Wildnis von Fe am 16. Februar

Electronic Arts Inc.,Fe
11.01.2018
Entdecke eine lebendige Welt, die du nie wieder verlassen möchtest. Fe wird ab 16. Februar 2018 für Xbox One, PlayStation 4, PC (über Origin) und Nintendo Switch erhältlich sein.

Entdecke den Wald von Fe

Electronic Arts Inc.,Fe
05.01.2018
3D-Designerin Maria Svenningsson von Zoink Games erläutert die Vision, die hinter dem mythischen Wald von Fe steht.