Wir präsentieren Anthem™

Anthem ist eine neue Spielereihe und wird von BioWare entwickelt.

von Patrick Söderlund

Heute haben wir Anthem vorgestellt, die neueste IP (Intellectual Property = geistiges Eigentum) von EA. Unser Team bei BioWare hat eine völlig neue Welt erschaffen und – was ebenso wichtig ist – ein völlig neues Erlebnis. Dies ist wie kein anderes BioWare-Spiel, das ihr je gespielt habt – tatsächlich ist es anders als jedes Spiel, das es bei EA jemals gab.

Als Spieler gibt es doch nichts Spannenderes, als neue Spiele und Erfahrungen zu entdecken. Genau deshalb habe ich es immer geliebt, Spiele zu spielen, und warum ich versuche, wirklich alles zu spielen. Zu sehen, wie viele Innovationen es in der Branche überall gibt – ob nun interaktives Storytelling, gemeinschaftliches Gameplay, visuelle Genauigkeit, Live-Dienste – motiviert unsere Teams, über die Grenzen hinauszugehen und das Unerwartete zu zeigen.

Für einen Entwickler kann all diese Aufregung auch ziemlich furchteinflößend sein. Wenn man mit einer leeren Leinwand beginnt – kein Genre, keine Geschichte, kein Gameplay-Design, keine Systeme, usw. – muss wirklich alles richtig laufen, damit die neue IP am Ende funktioniert. Und die Wahrheit ist, dass es oft viele tolle Ideen gibt, deren ganzes Potenzial jedoch nicht ausgeschöpft werden kann.

Eine neue IP kann sehr riskant sein, da viel Zeit und Geld hineingesteckt werden muss. Aber wenn man glaubt, dass man etwas Besonderes gefunden hat, muss man es riskieren.

Und mit Anthem haben wir genau so etwas. Seit ich vom ursprüngliche Konzept erfahren habe, habe ich eine spezielle Leidenschaft für dieses Spiel. Ich liebe den Kontrast der wunderschönen und üppigen Welt mit den wilden und exotischen Bestien. Die fortschrittliche Technologie der Javelin-Suits im Gegensatz zu der primitiven und brutalen Grausamkeit der Umgebung.

Unser Team ist extrem ambitioniert, was diesen Titel angeht. Sie erzählen eine neue Geschichte, erschaffen eine soziale, gemeinschaftliche Erfahrung und packen sie in eine zusammenhängende offene Welt, die dynamisch ist und sich in den nächsten Jahren immer wieder verändern wird.

Die Zeit ist jetzt reif für ein Spiel wie Anthem. Die Leistungsfähigkeit neuer Konsolen, die Art, wie Genres sich weiterentwickeln und ineinander übergehen, die Art, wie wir Spiele dank der Live-Dienste für längere Zeiträume gemeinsam spielen. Ihr werdet dieses Spiel, diese Welt und das Erlebnis einfach lieben. Wir können es kaum erwarten, es im Herbst 2018 mit euch zu teilen.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Blick ins Studio: Ghost Games

Electronic Arts Inc.
12.06.2017
Eine Tour durch das EA Ghost Games-Studio in Göteborg (Schweden), die Heimat der Need for Speed-Reihe.

Gruss an die Superfans: Star Wars™ HQ

Electronic Arts Inc.
12.06.2017
Ryan und Robby Thomas von Star Wars HQ sprechen über ihre Leidenschaft für Star Wars Battlefront und Star Wars Battlefront II.

Vom Konzept zur Umsetzung: Nivelle-Nächte und Prise de Tahure

Electronic Arts Inc.
11.06.2017
Der Battlefield 1 Creative Director und WW1 Concept Co-Creator reden über die neuen Multiplayer-Karten Nivelle-Nächte und Prise de Tahure.