EA Edmonton

Edmonton, Alberta, Kanada (BioWare)

Von BioWare stammen einige der weltweit meistverkauften Spiele, darunter auch die preisgekrönten Baldur's Gate- und Neverwinter Nights-Reihen sowie Star Wars: Knights of the Old Republic, das Spiel des Jahres 2003. Zu den von BioWare geschaffenen Marken zählt außerdem das Martial-Arts-Actionrollenspiel Jade Empire, das zum Rollenspiel des Jahres 2005 gekürt wurde.

BioWare war der Entwickler des heiß ersehnten Next-Generation-Titels Mass Effect, eines Science-Fiction-Action-Rollenspiels für Xbox 360, und veröffentlichte Ende 2009 das Fantasy-Rollenspiel Dragon Age: Origins. Mass Effect 2 erschien Anfang 2010, und ist mit einer Metacritic-Wertung von 95 eines der am höchsten bewerteten Spiele in der Geschichte der Xbox 360-Spieleplattform. Im März 2012 wurde das Vermächtnis fantastischer Spieleentwicklungen mit der Veröffentlichung von Mass Effect 3 fortgesetzt, das mehr als 75 perfekte Review-Wertungen erhielt. BioWare Edmonton wurde 2009 zu einem der 100 besten Arbeitgeber in Kanada gekürt und ist weiterhin als Entwickler der besten, von Geschichten getragenen, Spiele der Branche bekannt.