EA SPORTS veröffentlicht FIFA Football für PlayStation Vita

EA SPORTS

2012-02-22

Electronic Arts hat heute bekannt gegeben, dass EA SPORTS FIFA Football für die PlayStation Vita ausgeliefert wurde. Die erste echte HD-Spielerfahrung für Handhelds ist nun bei Händlern in Nordamerika und Europa erhältlich. Das erste von EA SPORTS für PlayStation Vita entwickelte Spiel wartet mit der preisgekrönten Konsolen-Qualität auf, was Gameplay, Grafik, Spielmodi und Authentizität betrifft.
FIFA Football für PS Vita

Electronic Arts hat heute bekannt gegeben, dass EA SPORTS FIFA Football für die PlayStation Vita ausgeliefert wurde. Die erste echte HD-Spielerfahrung für Handhelds ist nun bei Händlern in Nordamerika und Europa erhältlich. Das erste von EA SPORTS für PlayStation Vita entwickelte Spiel wartet mit der preisgekrönten Konsolen-Qualität auf, was Gameplay, Grafik, Spielmodi und Authentizität betrifft.

„FIFA Football für die PlayStation Vita stellt einen Quantensprung im Bereich des mobilen Spielens dar. Es liefert ein Spielerlebnis auf Augenhöhe mit den großen HD-Konsolen und das alles auf so kompakte Art und Weise“, sagt Vice President und Executive Producer Kaz Makita. „Das Qualitätslevel, das wir nun erreichen können, ist ein echter Meilenstein für die FIFA-Serie und für das Spielen an sich.“

Bei dem Sony PS Vita Launchtitel EA SPORTS FIFA Football kommt dieselbe physikbasierte und datenintensive Technologie zum Einsatz, die hinter dem Gameplay der PlayStation 3 Version steckt und das bei acht verschiedenen Spielmodi. Die größte Funktionsvielfalt, die EA SPORTS je für ein mobiles Gerät geschaffen hat, wird abgerundet durch authentisches 11-gegen-11, Be A Pro, einen Turniermodus mit über 50 echten Wettbewerben, einen tief gehenden Karrieremodus und Mann-gegen-Mann online.

Die plattformspezifischen Innovationen von FIFA Football nutzen Touchscreen und Rückseiten-Touchpad und erweitern so die Gameplay-Erfahrung auf direktere, intelligentere und einzigartige Weise. Das Schießen per Rückseiten-Touchpad ist so genau, dass das „Schießen und Hoffen“-Element der Vergangenheit angehört. Mit dem Passen per Touchscreen eröffnet sich den Spielern eine neue Welt der Kreativität und Präzision, und auch beim Ausführen von Freistößen kommt der Touchscreen zum Einsatz: mit einem Fingerwisch wird gezielt und der Ball um die Mauer gezirkelt. Das Spiel bietet 30 lizenzierte Ligen und über 500 lizenzierte Vereine. Dabei spielt man 11-gegen-11-Partien in authentischen Stadien rund um den Erdball.

Mehr Informationen zum Release der PlayStation Vita im großen Launch Special »

Aktuelle News zu FIFA 12 finden die mehr als 7,5 Millionen Fans der EA SPORTS FIFA Community unter facebook.com/easportsfussball oder unter easportsfussball.de.

ÄHNLICHE ARTIKEL

Ein Update zum Star Wars-Projekt von Visceral

Electronic Arts Inc.
19.10.2017
Eine Änderung an einem unserer kommenden Titel.

In eigenen Worten: Vincent Pontbriand im Gespräch

Electronic Arts Inc.
12.10.2017
Vincent Pontbriand ist neuer General Manager bei EA Motive. Im Interview erzählt er, was ihn antreibt – und was für ihn das Spannendste an der Gaming-Branche ist.

STAR WARS™ Battlefront™ II, Mass Effect: Andromeda und mehr

Electronic Arts Inc.
12.10.2017
STAR WARS™ Battlefront™ II, Mass Effect: Andromeda und mehr. Sieh dir an, was von Oktober bis Dezember 2017 noch alles auf dich zukommt.