Electronic Arts-Startseite Electronic Arts-Startseite

Datenschutzerklärung

Letzte Aktualisierung 25. Mai 2018

Diese Erklärung beschreibt, wie EA Daten von Stellenbewerbern nutzt, die wir für eine Stelle bei EA in Betracht ziehen oder die wir ggf. bei EA einstellen werden, einschließlich der Erstellung eines EA Job Board Accounts auf careers.ea.com (im Folgenden als „Konto“ bezeichnet), die in sonstiger Weise globale und/oder lokale EA-Recruitment-Services  ("EA-Recruitment Services") nutzen oder in Anspruch nehmen, oder wenn EA proaktiv potenzielle Bewerber sucht.

 

I.          Von uns erhobene Daten

Wir erheben Ihre Daten wie folgt:

(1)   Name, E-Mail-Adresse, Lebenslauf sowie andere Daten, die Sie bei der Registrierung eines Kontos oder im Rahmen der Nutzung von EA-Recruitment Services angeben.

(2)   Daten, die uns von Dritten zur Verfügung gestellt werden, wie z. B.(1) Facebook und LinkedIn, wenn Sie sich mit Ihren Zugangsdaten für diese Dienste in Ihr Benutzerkonto einloggen, und (2) Google, wenn Sie Ihren Lebenslauf und/oder andere Materialien, die Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen belegen, zur Auswertung durch EA (im Folgenden als „Material“ bezeichnet) direkt von Ihrem persönlichen Google Drive-Speicher in Ihr Konto hochladen. 

(3)   Daten, die wir mittels Google Analytics-Cookies sammeln, siehe unten.  

(4)   Ihre Kontaktdaten, Ihren Lebenslauf, beruflichen Werdegang und Ausbildungshistorie, Bestätigungen und Interessen aus öffentlich zugänglichen Quellen wie LinkedIn und Recruiting-Plattformen von Drittanbietern, die diese Informationen aus öffentlich zugänglichen Quellen zusammentragen. 

Bitte beachten Sie, dass Material in der Regel nicht benötigt wird. Wenn Sie Material einreichen, sei es von Ihrem Google Drive-Speicher oder anderweitig, werden wir Ihr Material lediglich zu Evaluierungszwecken verwenden und ohne Ihre Einwilligung keine Kopien anfertigen, noch werden wir Kopien des Materials an Dritte weitergeben. Wir werden sämtliche Kopien Ihres Materials nach Abschluss unserer Prüfung oder sobald Sie des wünschen an Sie zurückgeben oder vernichten. EA ist fortlaufend darum bemüht, intern neue Produkte und Ideen zu entwickeln. Wir erhalten auch regelmäßig Einsendungen zur Prüfung. Die Produkte, Ideen oder Konzepte, die EA intern entwickelt oder die andere einreichen, können Ihrem Material ähnlich sein. Aus diesem Grund können wir das von Ihnen eingereichte Material nicht vertraulich behandeln, selbst wenn es als vertraulich oder geschützt gekennzeichnet ist. Unsere Annahme oder Prüfung Ihres Materials bedeutet nicht, dass wir Ihr Material verwenden, entwickeln oder vermarkten werden. Unsere Prüfung Ihres Materials hindert uns auch nicht daran, Technologien, Ideen oder Produkte zu verwenden, zu entwickeln oder zu vermarkten, die in ihrem Konzept oder ihrer Idee dem von Ihnen eingereichten Material ähnlich sind.

 

II.          Cookies, GIFs, Web Beacons

Wir verwenden Google Analytics-Cookies auf unserer ea.com/Karriere-Website (_utma,_utmb,_utmc,_utmz), um Daten über die Nutzung dieser Website zu sammeln, Berichte zu erstellen und die Website zu verbessern. Diese Cookies sammeln Daten in anonymisierter Form, einschließlich der Anzahl der Website-Besucher, die Websites, von denen diese auf die Website gekommen sind und die besuchten Seiten. Für weitere Informationen über die Datenschutzpraxis von Google klicken Sie hier. Zur Abmeldung von Google Analytics auf allen Websites, klicken Sie hier.

Sie können Cookies deaktivieren, die zulässigen Arten von Cookies einschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, wenn Cookies gesetzt werden. Bitte wenden Sie sich an http://www.allaboutcookies.org oder konsultieren Sie die Hilfefunktion Ihres spezifischen Webbrowsers, wenn Sie Hilfe bei der Verwaltung Ihrer Cookie-Einstellungen benötigen.

 

III.         Wie wir Daten verwenden

EA verwendet Ihre Daten für Folgendes:

(1)   Bereitstellung der EA-Recruitment-Services.

(2)   Verwalten Ihrer Beziehung zu uns, einschließlich der Verwaltung Ihres Kontos.

(3)   Um Sie bezüglich geeigneter Stellenangebote zu kontaktieren (auch per E-Mail).

(4)   Beurteilung, ob Sie für freie Stellen bei EA in Frage kommen.

(5)   Bearbeitung Ihrer Bewerbung(en).

(6)   Einladung zu EA-Recruitment-Veranstaltungen (auch per E-Mail).

(7)   Versand des EA-Recruitment-Newsletters per E-Mail an Sie.

(8)   Für die Geschäftsplanung von EA, für die Analyse von Einstellungstrends und für die interne Datenberichterstattung; dies erfolgt nur in aggregierter und anonymisierter Form. 

Sie können E-Mail-Newsletter von EA jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Abmeldelink in der E-Mail klicken oder indem Sie sich an JobSiteDataPrivacy@EA.com wenden.

 

IV.        Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Wenn Sie in der Europäischen Union ansässig sind, stützen wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf eine Reihe von Rechtsgrundlagen. Beispielsweise verarbeiten wir Ihre Daten, wenn Sie uns Ihre Einwilligung dazu erteilt haben, wenn wir ein berechtigtes Interesse daran haben (und dieses berechtigte Interesse nicht durch Ihre Datenschutzinteressen oder Grundrechte und -freiheiten aufgehoben wird), wenn die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist oder wenn wir eine gesetzliche Verpflichtung zur Verarbeitung Ihrer Daten haben. Wenn Sie mehr über die spezifischen Rechtsgrundlagen erfahren möchten, auf die wir unsere Aktivitäten stützen, um Ihre Daten für einen bestimmten Zweck zu verarbeiten (einschließlich aller berechtigten Interessen, die wir haben, um personenbezogene Daten zu verarbeiten), dann kontaktieren Sie uns bitte unter den die untenstehenden Kontaktdaten.

 

V.         Wo wir Ihre Daten aufbewahren

EA ist ein globales Unternehmen mit Hauptsitz in den Vereinigten Staaten (Electronic Arts, Inc., 209 Redwood Shores Parkway, Redwood City, CA 94065 ("EA Inc.")). Insoweit werden Ihre Daten für die in dieser Erklärung genannten Zwecke von EA Inc. und ihren Tochtergesellschaften in den USA sowie in anderen Ländern, in denen EA, ihre Tochtergesellschaften oder Drittanbieter tätig sind, gespeichert und verarbeitet. Einige dieser Länder bieten möglicherweise nicht das gleiche Maß an Datenschutz wie die Gesetze an Ihrem Wohnsitz oder im Land Ihrer Staatsbürgerschaft, aber EA hat geeignete Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Erklärung zu schützen, unabhängig davon, wo Ihre personenbezogenen Daten gespeichert und genutzt werden.

Insbesondere in Bezug auf personenbezogene Daten aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) und der Schweiz verfügt EA Inc. über Zertifizierungen im Rahmen des EU-U.S. und Swiss-U.S. Privacy Shield. Details zu unseren Privacy Shield-Zertifizierungen finden Sie hier. Wenn EA Inc. personenbezogene Daten aus dem EWR und der Schweiz an andere verbundene Unternehmen, Vertreter oder Dienstleister außerhalb des EWR überträgt, erfolgt dies in Übereinstimmung mit dem Grundsatz " Verantwortlichkeit für die Weitergabe " des Privacy Shield.

 

VI.        Daten, die wir an Dritte weitergeben

Wir werden Daten, die Sie direkt identifizieren, nicht ohne Ihre Einwilligung an unabhängige Dritte weitergeben, es sei denn, diese Weitergabe erfolgt:

(a) als Reaktion auf rechtmäßige Ersuchen öffentlicher Stellen, auch zur Erfüllung nationaler Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen;

(b) wie anderweitig gesetzlich vorgeschrieben;

(c) oder ist vernünftigerweise notwendig, um unsere Richtlinien, Verfahren, Rechte, Eigentum oder unseren Betrieb zu schützen oder unsere Mitarbeiter, Spieler oder Dritte;

(d) oder ist vernünftigerweise erforderlich bei Umwandlung oder Umstrukturierung, Veräußerung von Unternehmensteilen, Verschmelzung, Verkauf oder Insolvenz. 

Wir setzen Dritte ein, um Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag zu verarbeiten. Es liegt in unserer Verantwortung sicherzustellen, dass unsere Vertreter und Dienstleister Ihre Daten in Übereinstimmung mit den in dieser Erklärung eingegangenen Verpflichtungen schützen. 

Wenn personenbezogene Daten gemäß dieser Erklärung an Dritte weitergegeben werden, bleibt EA für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich (einschließlich der Weiterleitung gemäß den Grundsätzen des Privacy Shield).

 

VII.        Wie wir Ihre Daten schützen

Sicherheit hat bei EA Priorität und wir ergreifen eine Reihe von technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten, wie die Verschlüsselung von Daten während der Übertragung (HTTPS) und während der Speicherung. Bitte beachte jedoch, dass keine Sicherheitsmaßnahme 100%igen Schutz garantiert.

 

VIII.       Wie lange verwahrt EA Ihre Daten?

Wir werden personenbezogene Daten nur so lange aufbewahren, wie für die Befolgung der Gesetze erforderlich und/oder wenn es einen rechtmäßigen Geschäftszweck zur Aufbewahrung gibt. Im Allgemeinen bedeutet dies, dass EA Ihre Daten so lange aufbewahrt, wie Ihr(e) Konto/Konten aktiv ist/sind und wie es für die Bereitstellung von EA-Recruitment-Services erforderlich ist, sowie für einen angemessenen Zeitraum danach, um auf Recruitment-Anfragen zu antworten, rechtliche Angelegenheiten (z.B. Gerichts- oder Disziplinarmaßnahmen) zu bearbeiten oder Archivierungsanforderungen oder gesetzliche Beschränkungen einzuhalten.

Jegliches Material wird nach Abschluss unserer Prüfung oder auf Ihre frühere Anfrage hin zurückgegeben oder vernichtet. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen können.

Hinweis: Wenn Sie sich für einen bestimmten Zeitraum nicht in Ihr Konto einloggen, werden Ihre personenbezogenen Daten automatisch aus der Konto-Datenbank gelöscht.

 

IX.         Ihre Rechte

Wenn Sie sich für ein Konto registriert haben, können Sie Ihre Daten überprüfen, korrigieren, aktualisieren oder löschen, indem Sie online auf Ihr Benutzerprofil zugreifen. Wenn wir auf die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten auf Ihre Einwilligung stützen, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Wenn Ihr Konto gelöscht wird, werden Sie nicht für eine freie Stelle bei EA berücksichtigt, es sei denn, Sie übermitteln Ihre Daten auf anderem Wege. Sollten Sie Ihre Daten löschen wollen, kann es dennoch erforderlich sein, dass EA bestimmte Daten aus rechtlichen oder administrativen Gründen aufbewahrt. Beispielsweise kann möglicherweise EA bestimmte personenbezogene Daten benötigen, um Streitigkeiten beizulegen, unsere gesetzlichen Rechte zu schützen und die technischen und rechtlichen Anforderungen und Einschränkungen in Bezug auf die Sicherheit, Integrität und den Betrieb unseres Unternehmens einzuhalten. Wir werden personenbezogene Daten jedoch nur so lange aufbewahren, wie dies für die Einhaltung der Gesetze und den Betrieb unseres Geschäfts notwendig ist. 

Um Zugriff auf alle sonstigen personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben, senden Sie uns eine E-Mail an eu_privacy@ea.com mit der Betreffzeile „Subject Access Request“. Ebenso können Sie sich an diese E-Mailadresse wenden, wenn Sie Ihre Daten berichtigen, aktualisieren oder löschen möchten. Bevor wir eine Anfrage bearbeiten, können wir Sie nach bestimmten persönlichen Informationen fragen, um Ihre Identität zu überprüfen.

Abhängig von Ihrem Wohnsitz, haben Sie möglicherweise andere Rechte, die über die oben beschriebenen Rechte hinausgehen. Diese können das Recht beinhalten, die Löschung oder Übertragbarkeit personenbezogener Daten zu verlangen, der Verarbeitung von Daten zu widersprechen oder zu verlangen, dass wir die Verarbeitung von Daten einschränken. Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie eine E-Mail an eu_privacy@ea.com schicken.

 

X.          Kontakt

EA Inc. ist die verantwortliche Stelle bezüglich der von EA verarbeiteten personenbezogenen Daten in Bezug auf Konten und globale EA-Recruitment-Services. In Bezug auf die lokalen EA-Recruitment-Services ist verantwortliche Stelle das EA-Unternehmen, bei dem Sie sich um eine Stelle beworben haben. Befindet sich der EA-Datenverantwortliche außerhalb des EWR und der Schweiz, ist sein Vertreter in der Europäischen Union die Electronic Arts Limited, Onslow House, Onslow Street, Guildford, GU1 4TN, Vereinigtes Königreich. 

Bei Fragen oder Beschwerden zu dieser Erklärung senden Sie bitte eine E-Mail an eu_privacy@ea.com oder an den Datenschutzbeauftragten von EA unter dpo@ea.com. Wenn Sie ein ungelöstes Problem mit dem Datenschutz oder der Datennutzung haben, das wir nicht zufriedenstellend gelöst haben, wenden Sie sich bitte an unseren in den USA ansässigen Drittanbieter für Streitbeilegung (kostenlos) unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request.

Sie haben auch das Recht, sich an ihre lokale Datenschutzbehörde zu wenden, wenn Sie dies bevorzugen. Die Kontaktdaten der Datenschutzbehörden in der EU finden Sie unter http://ec.europa.eu/justice/article-29/structure/data-protection-authorities/index_en.htm.

 

XI.         Änderungen dieser Erklärung

Wir können diese Erklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren; prüfen Sie diese daher bitte regelmäßig. Über wesentliche Änderungen werden wir Sie dreißig Tage vor Inkrafttreten per E-Mail informieren. Wir werden Ihre Einwilligung zu allen wesentlichen Änderungen einholen, wenn und soweit dies nach geltendem Recht erforderlich ist.

Studenten Inklusion News Finde deine Karriere Datenschutz für Kandidaten linkedin twitter instagram youtube Spiele finden News Hilfe-Center Über uns Jobs Kontakt EA-Foren Deutschland United States United Kingdom Australia France Italia 日本 Polska Brasil Россия España Ceska Republika Canada (En) Canada (Fr) Danmark Suomi Mexico Nederland Norge Sverige Korean 中国 Rechtliche Hinweise Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie Impressum Online-Sicherheit