Electronic Arts-Startseite Electronic Arts-Startseite Studenten Einbeziehung Vorteile News Werdet Teil unserer Community LinkedIn Instagram Twitter YouTube Finde deine Karriere Studenten Inklusion News Menschen Finde Deine Karriere

Lerne Laura kennen

Karriere-News

Name: Laura

Titel: Sr Quality Analyst

Organisation: Worldwide Studios

Team: EA SPORTS

Ort: Vancouver

 

Wer ich bin

Ich wurde in der rumänischen Hauptstadt Bukarest geboren, wo mein Vater als Elektrotechniker gearbeitet hat und meine Mutter als Programmiererin bei der Nationalbank. Wir sind nach Vancouver in Kanada gezogen, als ich noch ganz klein war. Dank der Technikaffinität meiner Eltern bin ich früh mit Computern in Kontakt gekommen. Mein kleiner Bruder und ich haben ständig versucht, die neuesten und coolsten Spiele zu finden und zu meistern. Unter anderem war ich mal leidenschaftlicher Priester bei Raids in World of Warcraft.

Zum Glück habe ich trotz des ganzen Zockens noch Zeit zum Lernen gefunden und konnte so einen Abschluss in Informatik an der Simon Fraser University machen. Und die ganze Zeit über habe ich davon geträumt, einmal bei EA zu arbeiten ... kein Scherz! Ich hatte die Chance, ein Jahr lang in Waterloo im Hauptquartier von BlackBerry zu arbeiten, und ich war sogar kurz für die Regierung von Kanada beschäftigt, aber nichts lässt sich mit dem Augenblick verglichen, in dem der Recruiter mir ein Angebot von EA vorgelegt hat!

Was ich mache

Ich bin Tech Consultant für die QA-Teams von FIFA . Ich versuche, meine Ausbildung und meine Erfahrung in der Informatik zu nutzen, um interessante neue Wage zu finden, das QA-Testing klüger und schneller zu gestalten. Dazu gibt es unterschiedliche Mittel: Automatisierung, Softwaretools, Hardware-Verbesserungen oder etwas anderes. Diese Herausforderung hält mich immer auf Trab und ich bin ständig auf der Suche nach einer neuen klugen Idee. Aber eine Idee ist immer erst der Anfang. Dann muss ich Wege finden, alles so zusammenzusetzen, dass es funktioniert, bevor es in jedes FIFA-Projekt bei EA Sports integriert wird.

Glücklicherweise sind mein Team und meine Tech Analyst-Kollegen immer da, um zu helfen.

Wie mein Tag aussieht

Der Tag fängt mit einem schnellen Meeting mit dem Team an, aber sonst gibt es kein strenges Muster. Manchmal recherchiere ich bestehende Technologien, erstelle eine ausgefallene Präsentation oder komme dabei ins Schwitzen, aus einem Plan einen Prozess zu machen. Es ist toll, zu sehen, wie sich etwas nach wochenlanger Arbeit endlich zusammenfügt, wenn man die finale Präsentation vor der Veröffentlichung abschließt.

Wo ich hin will

Ich will mich bei Electronic Arts weiterentwickeln und die wunderbaren Konzepte sehen, die dann durch fantastische Spiele zum Leben erweckt werden. Mein Ziel ist es, eines Tages als Projektmanager zu arbeiten und alles einzubringen, was ich durch meine bisherigen und zukünftigen Projekte gelernt habe. 

Ähnliche Artikel

LERNT UNSEREN SOMMERPRAKTIKANTEN ANDREW KENNEN

EA Careers
14.06.2019
Lernt unseren Software Engineer-Praktikanten Andrew Hoyt kennen, der für die Fortsetzung seiner Ausbildung an der Georgia Tech University ein Kusin-Stipendium erhalten hat.

Glückwunsch, Lianne Lardizabal, zur Auszeichnung als Kanadas „Developer 30 …

EA Careers
18.04.2019

LERNE UNSERE SOMMERPRAKTIKANTIN JADE KENNEN

EA Careers
11.04.2019
Studenten Inklusion News Finde deine Karriere Datenschutz für Kandidaten linkedin twitter instagram youtube Spiele finden News Hilfe-Center Über uns Jobs Kontakt EA-Foren Deutschland United States United Kingdom Australia France Italia 日本 Polska Brasil Россия España Ceska Republika Canada (En) Canada (Fr) Danmark Suomi Mexico Nederland Norge Sverige Korean 中国 Rechtliche Hinweise Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie Impressum Online-Sicherheit