Battlefield V FIFA 19 Madden NFL 19 Die Sims Anthem Electronic Arts-Startseite Electronic Arts-Startseite

Abo abschließen + sparen

EA Access-Mitglied werden Origin Access-Mitglied werden

In eigenen Worten: Farah Ali, EADP Player and Developer Experience

Triff Farah Ali, Senior Director of Engineering und Leiterin der Gruppe „Player and Developer Experience“ von EA

Unser übergeordnetes Ziel bei EA lautet: Die Welt mit Spielen inspirieren. Rund 8.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten jeden Tag daran, diesen Vorsatz in die Tat umzusetzen. Unsere Werte dabei: Kreativität, Pioniergeist, Leidenschaft, Entschlossenheit, Lernbereitschaft und Teamwork. So erschaffen wir unvergessliche Spielerlebnisse für Millionen von Spielern auf der ganzen Welt. Vor Kurzem vergab EA erstmals die – künftig jährlich stattfindenden – „Purpose & Beliefs Awards“ an Mitarbeiter/innen, die unsere Werte in besonderer Weise verkörpern.

Triff Farah Ali, Senior Director of Engineering und Leiterin der Gruppe "Player and Developer Experience" von EA. Farahs Team hat den Teamwork Award für die nahtlose Zusammenarbeit über verschiedene Zeitzonen und globale Standorte mit dem Ziel, wichtige Spielupdates bereitzustellen und das Spielerlebnis zu verbessern, erhalten.

Welche Rolle spielt die Player and Developer Experience-Gruppe bei EA?

Die Player and Developer Experience-Gruppe bemüht sich darum, das Spielerlebnis vor und nach der Veröffentlichung eines Spiels zu verbessern. Wir hören uns die Meinungen der Spieler an und überwachen Spielmetriken wie Ladezeiten, Frameraten und Service-Latenzzeiten, um einen umfassenden Überblick über das Echtzeit-Erlebnis der Spieler zu erhalten. Mit maschinellem Lernen können wir ein ideales Spielerverhalten simulieren, das wir dann mit echten Benutzerdaten abgleichen, um verbesserungsfähige Bereiche zu finden. Zusammen mit den Entwicklungsteams arbeiten wir Lösungen aus, um Spielern das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten.

Was macht dir an deiner Arbeit am meisten Spaß?

Ich finde es großartig, dass die Menschen unseren Spielen so viel Begeisterung entgegenbringen. Ob wir nun Kleinkinder in Die Sims oder ein neues Spielfeature integrieren, es ist immer wieder faszinierend, wie sehr sich die Spieler für das interessieren, was wir tun. Diese Leidenschaft bewegt uns dazu, unsere Arbeit ernst zu nehmen und zu erkennen, wie sehr wir jeden Tag das Leben der Menschen beeinflussen.

Welches ist dein absolutes Lieblingsspiel aller Zeiten?

Monkey Island von LucasArts. Die Reihe besteht aus fünf Abenteuerspielen über einen Piraten, der einer der berüchtigtsten Piraten der Karibik wird. Das Spiel beinhaltet eine Menge schrulliger Geschichten, und man muss viele Probleme auf kreative Weise lösen, was mir sehr viel Spaß macht!

Wie setzt die Player and Developer Experience-Gruppe die Zusammenarbeit bei EA um?

Die Player and Developer Experience-Gruppe arbeitet ohne Eingrenzungen. Wenn jemand mit einem Problem zu mir kommt, tue ich alles, um es zu lösen oder jemanden zu finden, der es lösen kann. Wir lassen nicht zu, dass Titel oder Funktionen unsere Möglichkeiten zur Unterstützung des gesamten Teams beeinflussen, sondern lassen uns von der Neugier auf die Probleme anderer und dem befriedigen Gefühl, ein solches Problem zu lösen, motivieren.

Es ist faszinierend, wie sehr sich die Spieler für das interessieren, was wir tun. Diese Leidenschaft bewegt uns dazu, unsere Arbeit ernst zu nehmen und zu erkennen, wie sehr wir jeden Tag das Leben der Menschen beeinflussen.

Die Welt mit Spielen inspirieren – was heißt das für dich?

Im Kern sind Spiele eine Form der Unterhaltung, mit der man abschalten kann, die aber auch dazu anregt, auf eine neue Art zu denken und sein Bestes zu geben. Wenn wir tolle Erfahrungen für Millionen von Spielern erstellen können, regen wir die Welt dazu an, zu spielen, dem Alltag zu entfliehen und - was am wichtigsten ist - Spaß zu haben!

Wie trägt Teamwork dazu bei, das Ziel von EA, die Welt mit Spielen zu inspirieren, zu erreichen?

Mit fast 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an sieben Standorten und in fünf Zeitzonen besteht die Player and Developer Experience-Gruppe aus leidenschaftlichen Individuen verschiedener Nationalitäten, Kulturen und Hintergründe. Wir arbeiten in dieser Vielfalt zusammen, um unsere Spieler und kulturelle Aspekte besser verstehen zu können, und so können wir wunderbare Spielerfahrungen schaffen.

Wie hat dein Team die Verleihung des Teamwork Award erlebt?

Wir wurden bei einer unternehmensweiten Preisverleihung ausgezeichnet und hatten die Möglichkeit, einem gemeinnützigen Unternehmen unserer Wahl eine Spende zu überreichen. Das Team hat sich für Malala Fund entschieden, eine inspirierende Organisation, die die Ausbildung von Mädchen fördert. Außerdem haben wir in Battlefield 1 die Erkennungsmarke "EA Teamwork" erhalten, und in Need for Speed Payback wurde der "Banyan Blvd" nach uns benannt, ein Insider-Witz, der auf einem vom Systems Engineering-Team entwickelten Tool basiert.

Was bedeutet es für dich und dein Team, ausgezeichnet worden zu sein?

Die Auszeichnung mit dem Teamwork Award hat uns gezeigt, was für einen großen Einfluss wir als Team haben und dass unsere Arbeit im gesamten Unternehmen Anerkennung findet. Der Teamwork Award ist eine ganz besondere Auszeichnung, da sie nicht einer Person oder einem Manager, sondern dem gesamten Team verliehen wird, das sich wirklich sehr für die Spieler einsetzt. Ich persönlich arbeite erste zweieinhalb Jahre bei EA, und es ist ein tolles Gefühl, in dieser kurzen Zeit so viel bewirkt zu haben.

______________________

Du würdest auch gerne in der Gaming-Branche arbeiten? Besuche unsere Karriere-Seite!

Halte dich über EA auf dem Laufenden: Lies unseren Blog, folge uns auf Twitter und werde Fan auf Facebook.

Ähnliche Artikel

„Irradiant Cosplay“: Projekt Anthem

Electronic Arts Inc.
07.12.2018
Erfahrt, wie der Gameplay-Trailer von Anthem ein Paar dazu inspiriert hat, den Ranger-Javelin nachzubauen

Eine Nachricht von Mark Darrah & Matthew Goldman - Der Schreckenswolf erheb…

Electronic Arts Inc.
07.12.2018
Erfahrt, wie der Gameplay-Trailer von Anthem ein Paar dazu inspiriert hat, den Ranger-Javelin nachzubauen

Jetzt mit Origin Access spielen: Opus Magnum

Electronic Arts Inc.
30.11.2018
Baue die perfekte Transmutationsmaschine – und mach sie dann sogar noch besser – mit Origin Access.
Spiele Spielebibliothek News Spieletests Studios Origin Access-Updates facebook twitter youtube instagram twitch Spiele durchstöbern Aktuelle News Hilfe-Center EA-Foren Über uns Jobs United States United Kingdom Australia France Deutschland Italia 日本 Polska Brasil Россия España Ceska Republika Canada (En) Canada (Fr) Danmark Suomi Mexico Nederland Norge Sverige 中国 대한민국 Impressum Rechtliche Hinweise Online-Service-Updates Nutzervereinbarung Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (deine Datenschutzrechte)